Überfall auf Drogeriemarkt in Bremen-Hemelingen

1.000 Euro Belohnung: Wer kann Hinweise geben?

Bremen / Hemelingen - Ein noch unbekannter Täter überfiel am Dienstagabend einen Drogeriemarkt in Bremen-Hemelingen. Die Polizei sucht nach Zeugen. Die Drogerie lobte 1.000 Euro Belohnung für Hinweise aus, die zur Ergreifung des Täters führen.

Ein unbekannter Mann betrat nach Angaben der Polizei am Dienstagabend gegen 18 Uhr einen Drogeriemarkt in der Osenbrückstraße in Bremen-Hemelingen. Sofort bedrohte er einen 29 Jahre alten Kassierer mit einem Messer und forderte Bargeld. Anschließend griff der Räuber selbst in die Kassenlade und flüchtete mit mehreren Geldscheinen. Der Flüchtige war etwa 35 Jahre alt und groß (bis 1,90 Meter). Er trug eine dunkelblaue Kapuzenjacke mit zwei Streifen im Bereich der Hüfte, eine graue Jogginghose und schwarze Sportschuhe. Er führte eine weiße Plastiktüte bei sich.

Die Polizei bittet die Bevölkerung um Mithilfe und fragt: Wer hat auffällige Beobachtungen gemacht, wem ist der beschriebene Täter aufgefallen? Hinweise an den Kriminaldauerdienst unter der Rufnummer 362-3888. Die Firma hat für sachdienliche Hinweise, die zur Aufklärung der Tat und zur Ergreifung des Täters führen, eine Belohnung in Höhe von 1.000 Euro ausgesetzt.

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Intensives Training am Donnerstag

Intensives Training am Donnerstag

„Tag der Menschen mit Behinderungen“ auf dem Freimarkt

„Tag der Menschen mit Behinderungen“ auf dem Freimarkt

Nachgefragt: Das sind die beliebtesten Gewinne auf dem Freimarkt 

Nachgefragt: Das sind die beliebtesten Gewinne auf dem Freimarkt 

Diese Gewinne liegen beim Freimarkt voll im Trend

Diese Gewinne liegen beim Freimarkt voll im Trend

Meistgelesene Artikel

„Mein Kunst-Stück“ mit Anette Venzlaff: Ein Herz für Verlierer

„Mein Kunst-Stück“ mit Anette Venzlaff: Ein Herz für Verlierer

Länderzentrum für Niederdeutsch in Bremen gegründet

Länderzentrum für Niederdeutsch in Bremen gegründet

Bremer Arzt entfernt Niere statt Milz

Bremer Arzt entfernt Niere statt Milz

982. Bremer Freimarkt startet mit 327 Schaustellern

982. Bremer Freimarkt startet mit 327 Schaustellern

Kommentare