Umfrage sieht Rot-Grün in Bremen weiter vorne

+
Die repräsentative Umfrage sieht auch im kommenden Jahr eine rote-grüne Merhehit in der Bremer Bürgerschaft.

Bremen - Gut ein Jahr vor den Parlamentswahlen in Bremen kann die rot-grüne Landesregierung einer Umfrage zufolge weiter auf eine Mehrheit bauen.

Die SPD würde derzeit knapp zwei Prozentpunkte auf 35 Prozent verlieren, die Grünen würden noch einmal um einen halben Prozentpunkt auf dann 17 Prozent zulegen. Dies sagte der Fraktionsvorsitzende der Grünen in der Bürgerschaft, Matthias Güldner.

Die repräsentative Umfrage des Meinungsforschungsinstitutes Emnid wurde von den Grünen in Auftrag gegeben. Im kleinsten Bundesland wird am 22. Mai 2011 ein neues Parlament gewählt.

Den Ergebnissen der Meinungsforscher zufolge könnte die Linke von fast 8,5 Prozent 2007 auf rund 11 Prozent zulegen. Die CDU würde bei rund 25 Prozent stagnieren und die FDP müsste derzeit bei 5 Prozent um ihren Wiedereinzug bangen.

„Die Wahlaussage wird sein, die rot-grüne Regierungspolitik fortzusetzen“, sagte Güldner. Bis zum Urnengang müssten noch viele schwierige Themen angepackt werden. Bremen steht vor einem Schuldenberg von mehr als 16 Milliarden Euro.

Die SPD, die seit Kriegsende im kleinsten Bundesland die Regierungschefs stellt, koaliert seit 2007 mit den Grünen. Bei den vergangenen Wahlen mussten die Sozialdemokraten immer wieder Verluste hinnehmen.

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Angela Merkel: die wichtigsten Momente ihrer Karriere

Angela Merkel: die wichtigsten Momente ihrer Karriere

Meistgelesene Artikel

Weihnachtsmarkt Bremen: „Bei 2G plus können wir dicht machen“

Weihnachtsmarkt Bremen: „Bei 2G plus können wir dicht machen“

Weihnachtsmarkt Bremen: „Bei 2G plus können wir dicht machen“
Bremer Bildungsbehörde: 11 Millionen Euro auf fremden Konten entdeckt

Bremer Bildungsbehörde: 11 Millionen Euro auf fremden Konten entdeckt

Bremer Bildungsbehörde: 11 Millionen Euro auf fremden Konten entdeckt
Bremen: Weihnachtsmarkt und „Schlachte-Zauber“ bleiben offen

Bremen: Weihnachtsmarkt und „Schlachte-Zauber“ bleiben offen

Bremen: Weihnachtsmarkt und „Schlachte-Zauber“ bleiben offen
Booster-Impfungen in Bremen: Hier gibt‘s den Termin zum Corona-Schutz

Booster-Impfungen in Bremen: Hier gibt‘s den Termin zum Corona-Schutz

Booster-Impfungen in Bremen: Hier gibt‘s den Termin zum Corona-Schutz

Kommentare