Geld in schwarzer Reisetasche

Supermarkt-Räuber bedroht Mitarbeiter mit Messer

Bremen - Nach einem Überfall auf einen Supermarkt in der Bremer Neustadt sucht die Polizei nach Zeugen. Der Täter hatte einen Angestellten mit einem Messer bedroht und Geld erbeutet.

Der maskierte Mann betrat laut Polizeiangaben am Donnerstag gegen 21.35 Uhr den Discounter an der Pappelstraße. Er ging geradewegs in Richtung Kasse und forderte unter Vorhalt eines Messers von dem 18-Jährigen die Herausgabe von Bargeld. Einen anwesenden Kunden forderte er auf, das Geschäft zu verlassen.

Der Räuber ließ sich das Geld in eine schwarze Reisetasche legen. Anschließend flüchtete er laut Angaben der Polizei auf einem dunklen Fahrrad in Richtung Biebricher Straße, Lahnstraße und weiter in die Kornstraße.

Passant mit Hunden gesucht

Im Bereich der Biebricher Straße soll ein Passant mit zwei Hunden noch versucht haben, den Flüchtigen festzuhalten. Die Polizei bittet diesen Zeugen dringend, sich zu melden.

Der Tatverdächtige soll etwa 1,80 bis 1,85 Meter groß gewesen sein. Bei der Tat trug er dunkle Kleidung. Sein Gesicht maskierte er mit einem dunklen Tuch oder einer Sturmhaube. Das Messer war schwarz und hatte eine Klingenläge von etwa 30 bis 40 Zentimetern.

Wer Hinweise zu dem Gesuchten geben kann, wird von den Beamten gebeten, sich beim Kriminaldauerdienst der Bremer Polizei unter 0421/362-3888 zu melden.

kom

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Polizei in Utrecht hat Hinweise auf Terrormotiv

Polizei in Utrecht hat Hinweise auf Terrormotiv

"Neue Zeitrechnung": Löw richtet alles auf Holland aus

"Neue Zeitrechnung": Löw richtet alles auf Holland aus

Tauschbörse für Abend- und Cocktailmode

Tauschbörse für Abend- und Cocktailmode

Wer hat wie benotet? Die Werder-Noten gegen Leverkusen im Vergleich

Wer hat wie benotet? Die Werder-Noten gegen Leverkusen im Vergleich

Meistgelesene Artikel

Zweifacher Bombenfund in Borgfeld: Blindgänger entschärft

Zweifacher Bombenfund in Borgfeld: Blindgänger entschärft

Heimspiel in fast ausverkaufter Stadthalle

Heimspiel in fast ausverkaufter Stadthalle

Hamburg statt Hamm! Schüler-Abenteuer endet in Bremen

Hamburg statt Hamm! Schüler-Abenteuer endet in Bremen

Linie 5 startet bald durch: Bremen erhält neue Straßenbahn-Verbindung

Linie 5 startet bald durch: Bremen erhält neue Straßenbahn-Verbindung

Kommentare