Maskierter Mann raubt Videothek aus

Bremen - Ein maskierter mit Messer bewaffneter Mann erbeutete am Freitagabend in Findorff die Tageseinnahmen einer Videothek. Er bedrängte laut Polizei eine Angestellte und griff sich das Geld aus der Kasse. Die Beamten sucht Zeugen.

Die Bremer Polizei schildert den Fall wie folgt: Die 19 Jahre alte Angestellte war allein hinter dem Tresen, als der Täter sie plötzlich mit einem Messer bedrohte und Geld forderte. Als die 19-Jährige die Kasse nicht sofort öffnete, kam es zu einer Rangelei. Anschließend öffnete der Räuber die Kasse selbst und entnahm Bargeld aus der Kassenlade. Danach flüchtete er auf der Fürther Straße in Richtung Utbremer Ring. Die Mitarbeiterin informierte den Besitzer und dann die Polizei. Sofort eingeleitete Fahndungsmaßnahmen verliefen ohne Erfolg. Der Täter wird als ca. 25-Jähriger, kräftig und etwa 1,75 Meter groß beschrieben. Bekleidet war er mit einer Bluejeans und einer schwarzen Jacke mit Stehkragen. Er trug zur Tatzeit eine Sonnenbrille.

Die Polizei sucht Zeugen und fragt: Wer hat am Freitagabend zur Tatzeit verdächtige Beobachtungen in der Fürther Straße gemacht? Sachdienliche Hinweise werden an den Kriminaldauerdienst unter der Rufnummer 362-3888 erbeten.

Rubriklistenbild: © picture-alliance/ dpa

Autostudien mit nachwachsenden Rohstoffen

Autostudien mit nachwachsenden Rohstoffen

Honey als Känguru, Kakerlakenregen und viele Tränen: Tag elf im Dschungelcamp

Honey als Känguru, Kakerlakenregen und viele Tränen: Tag elf im Dschungelcamp

Drei Hundewelpen aus verschüttetem Berghotel geborgen

Drei Hundewelpen aus verschüttetem Berghotel geborgen

Die Staatskarossen der US-Präsidenten

Die Staatskarossen der US-Präsidenten

Meistgelesene Artikel

Polizeieinsatz gegen den Drogenhandel: Kontrolle in Spielothek

Polizeieinsatz gegen den Drogenhandel: Kontrolle in Spielothek

Prozess gegen Ferdi M.: Familie und Kollegen des Opfers berichten

Prozess gegen Ferdi M.: Familie und Kollegen des Opfers berichten

Marcel Kalz und Iljo Keisse sind die Könige von Bremen

Marcel Kalz und Iljo Keisse sind die Könige von Bremen

„Aktion Steilkurve“: Unvergessliche Momente

„Aktion Steilkurve“: Unvergessliche Momente

Kommentare