Unbekannter erbeutet Bargeld

Überfall in Huchting: Polizei fahndet nach Täter

Bremen - Die Polizei fahndet nach einem Mann, der am Freitagabend einen Lebensmitteldiscounter in der Heinrich-Plett-Allee in Bremen-Huchting überfallen hat.

Der unbekannte Täter betrat gegen 21 Uhr den Discounter und bedrohte eine 20 Jahre alte Angestellte mit einer Pistole. Der Mann zwang die junge Frau, Bargeld aus der Kasse in eine mitgebrachte grüne Plastiktüte zu stecken. Nach der Tat flüchtete der Räuber in unbekannte Richtung, teilt die Polizei mit.

Täterbeschreibung

Der Mann ist etwa 20 bis 25 Jahre alt, circa 1,78 Meter groß, sprach Deutsch ohne Akzent, trug eine schwarzgrüne Kapuzenjacke und Turnschuhe im gleichen Farbton. Er war mit einem roten Bandanatuch mit weißen Punkten maskiert.

Die Polizei bittet die Bevölkerung um Mithilfe. Wer kann Angaben zu dem Räuber machen? Hinweise bitte an den Kriminaldauerdienst unter der Nummer 0421/362-3888.

Der Täter.

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Griechenland sagt Deutschland Rücknahme von Flüchtlingen zu

Griechenland sagt Deutschland Rücknahme von Flüchtlingen zu

Fernbus kippt um - 22 Verletzte bei Unfall nahe Rostock

Fernbus kippt um - 22 Verletzte bei Unfall nahe Rostock

Brückeneinsturz: Ursachensuche und Schuldzuweisungen

Brückeneinsturz: Ursachensuche und Schuldzuweisungen

Verhärtete Fronten im Streit zwischen USA und Türkei

Verhärtete Fronten im Streit zwischen USA und Türkei

Meistgelesene Artikel

900 Sportler starten beim „City-Triathlon“

900 Sportler starten beim „City-Triathlon“

14-Jähriger auf der Bremer Bürgerweide überfallen - Polizei sucht Zeugen

14-Jähriger auf der Bremer Bürgerweide überfallen - Polizei sucht Zeugen

Am Bremer „Fly over“ droht Chaos: Einwöchige B6-Sperrung ab Mittwoch

Am Bremer „Fly over“ droht Chaos: Einwöchige B6-Sperrung ab Mittwoch

Mordfall ohne Leiche - Prozess beginnt in Bremen

Mordfall ohne Leiche - Prozess beginnt in Bremen

Kommentare