Tödlicher Unfall

Motorrad kracht in Bremerhaven gegen Ampel - Fahrer stirbt

Bremerhaven - Ein 28 Jahre alter Motorradfahrer ist am Sonntagabend in Bremerhaven tödlich verunglückt. Wie die Feuerwehr mitteilte, kam er in einer Kurve von der Straße ab und prallte mit seiner Maschine gegen eine Ampel.

Helfer versuchten vergeblich, den schwer verletzten Mann zurück ins Leben zu holen. Als der Notarzt kurze Zeit später eintraf, konnte er nur noch den Tod feststellen. dpa

Rubriklistenbild: © picture-alliance/ dpa

Gefährliche Sternenjagd für Marc und Jens  - Tag 9 im Camp

Gefährliche Sternenjagd für Marc und Jens  - Tag 9 im Camp

Einzelkritik: Delaney lässt sein Potential aufblitzen

Einzelkritik: Delaney lässt sein Potential aufblitzen

Fieberhafte Suche nach Vermissten an verschüttetem Hotel

Fieberhafte Suche nach Vermissten an verschüttetem Hotel

Schürrle und Piszczek stechen Bartels aus

Schürrle und Piszczek stechen Bartels aus

Meistgelesene Artikel

Polizeieinsatz gegen den Drogenhandel: Kontrolle in Spielothek

Polizeieinsatz gegen den Drogenhandel: Kontrolle in Spielothek

Prozess gegen Ferdi M.: Familie und Kollegen des Opfers berichten

Prozess gegen Ferdi M.: Familie und Kollegen des Opfers berichten

Unfall mit Schüler: Observationsbericht belastet 27-Jährigen

Unfall mit Schüler: Observationsbericht belastet 27-Jährigen

Marcel Kalz und Iljo Keisse sind die Könige von Bremen

Marcel Kalz und Iljo Keisse sind die Könige von Bremen

Kommentare