Tannenbäume und Geschenke gibt es auch in den Flüchtlingsunterkünften

+
Flüchtlinge schmücken in einer Flüchtlingsunterkunft des Arbeiter Samariter Bundes (ASB) in Bremen den Weihnachtsbaum für das Foyer.

Bremen - In vielen Flüchtlingsunterkünften in Niedersachsen und Bremen gibt es in der Advents- und Weihnachtszeit besondere Angebote.

Mit geschmückten Tannenbäumen, Musik und Geschenken versuchen Betreiber wie der Arbeiter-Samariter-Bund den Bewohnern eine Freude zu machen. „Das macht eine ganz andere Atmosphäre“, sagt Mageda Abou-Khalil, die für die Übergangswohnheime des Verbandes in Bremen zuständig ist. In den niedersächsischen Erstaufnahme-Einrichtungen stehen geschmückte Tannenbäume, Weihnachtsfeiern fallen allerdings aus. Grund sei die Überlastung der Mitarbeiter, sagte ein Sprecher des Innenministeriums. dpa

Mehr zum Thema:

Grusel-Shots und erster Abschied: Der achte Dschungel-Tag in Bildern

Grusel-Shots und erster Abschied: Der achte Dschungel-Tag in Bildern

DHB-Team bei WM als Gruppensieger in K.o.-Runde

DHB-Team bei WM als Gruppensieger in K.o.-Runde

Amtseinführung von Donald Trump: Die Fotos vom Kapitol

Amtseinführung von Donald Trump: Die Fotos vom Kapitol

Werder-Abschlusstraining am Freitag

Werder-Abschlusstraining am Freitag

Meistgelesene Artikel

Bomben-Sprengung bei Mercedes

Bomben-Sprengung bei Mercedes

Polizeieinsatz gegen den Drogenhandel: Kontrolle in Spielothek

Polizeieinsatz gegen den Drogenhandel: Kontrolle in Spielothek

Prozess gegen Ferdi M.: Familie und Kollegen des Opfers berichten

Prozess gegen Ferdi M.: Familie und Kollegen des Opfers berichten

Unfall mit Schüler: Observationsbericht belastet 27-Jährigen

Unfall mit Schüler: Observationsbericht belastet 27-Jährigen

Kommentare