Tannenbäume und Geschenke gibt es auch in den Flüchtlingsunterkünften

+
Flüchtlinge schmücken in einer Flüchtlingsunterkunft des Arbeiter Samariter Bundes (ASB) in Bremen den Weihnachtsbaum für das Foyer.

Bremen - In vielen Flüchtlingsunterkünften in Niedersachsen und Bremen gibt es in der Advents- und Weihnachtszeit besondere Angebote.

Mit geschmückten Tannenbäumen, Musik und Geschenken versuchen Betreiber wie der Arbeiter-Samariter-Bund den Bewohnern eine Freude zu machen. „Das macht eine ganz andere Atmosphäre“, sagt Mageda Abou-Khalil, die für die Übergangswohnheime des Verbandes in Bremen zuständig ist. In den niedersächsischen Erstaufnahme-Einrichtungen stehen geschmückte Tannenbäume, Weihnachtsfeiern fallen allerdings aus. Grund sei die Überlastung der Mitarbeiter, sagte ein Sprecher des Innenministeriums. dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Hartes Ringen bei Jamaika-Sondierungen

Hartes Ringen bei Jamaika-Sondierungen

Mugabe räumt Probleme ein - Aber kein Rücktritt

Mugabe räumt Probleme ein - Aber kein Rücktritt

Einzelkritik: Kruse überragend, Bartels endlich wieder in Form

Einzelkritik: Kruse überragend, Bartels endlich wieder in Form

Russland, Türkei und Iran bereiten Syrien-Gipfel vor

Russland, Türkei und Iran bereiten Syrien-Gipfel vor

Meistgelesene Artikel

Speedfolk von „Fiddler’s Green“ vertreibt trübe Gedanken

Speedfolk von „Fiddler’s Green“ vertreibt trübe Gedanken

„Mein Kunst-Stück“ mit Naser Agha: „Von Aleppo nach Bremen“

„Mein Kunst-Stück“ mit Naser Agha: „Von Aleppo nach Bremen“

Bremer Weihnachtsmarkt: Alle Infos zu Anreise, Öffnungszeiten & Co.

Bremer Weihnachtsmarkt: Alle Infos zu Anreise, Öffnungszeiten & Co.

Mercedes-Benz-Werk Bremen produziert achtmillionstes Auto

Mercedes-Benz-Werk Bremen produziert achtmillionstes Auto

Kommentare