Von Thomas Kuzaj

Tanken und beten mit Lisa Fitz

Bremen - · Kabarett: Ihren Aufenthalt im „Dschungelcamp“ hat sie später bereut, die Kabarettistin Lisa Fitz. Inzwischen konzentriert sie sich längst wieder auf ihr Kerngeschäft, wenn man das mal so sagen darf – auf scharfzüngige, buchstäblich bissige Satire.

Und die präsentiert sie nun in Bremen. Mit ihrem Programm „Super plus – Tanken und Beten“ tritt sie demnächst im Vege sacker KITO (Alte Hafenstraße 30) auf. Der Termin: Donnerstag, 8. April, 20 Uhr.

In ihrem Programm übrigens geht es um ein „emotionales Energiesparprogramm“, mit dem Fitz den alltäglichen Katastrophenmeldungen begegnen will. Finanzkrise, Klimawandel, Terrorangst – da stellt sich doch eine Frage, die die aus Bayern stammende Künstlerin auf ihre unverkennbare Art so formuliert: „Über welchen Scheiß mecht i mi heit aufregen?“ Nun, schaun ‘mer mal.

· Kunst: „35 Jahre, 35 Bilder“ – dieses Motto gilt jetzt bei der Graphothek, die der Stadtbibliothek zugeordnet ist und bei der man seit den 70er Jahren Bilder wie Bücher ausleihen kann. Seit 1975 eben, um ganz genau zu sein. Damals wurde die Graphothek im Rahmen des Bremer Programms „Kunst im öffentlichen Raum“ gegründet.

„Seither ist es gelungen, eine attraktive Sammlung zeitgenössischer Grafik aufzubauen, die ein breites Spektrum aktueller Positionen und somit einen repräsentativen Querschnitt der Grafik der vergangenen Jahrzehnte anbietet“, sagte ein Sprecher. Und weiter: „Mit der Sammlung von über 3 500 Grafiken, Unikaten, Fotografien, Objekten und Videos besitzt die Graphothek heute den größten Bestand an internationaler und regionaler Grafik in Bremen.“ Zur Sammlung gehören Arbeiten von Künstlern wie Joseph Beuys, Roy Lichtenstein und Victor Vasarely.

Einen Querschnitt durch 35 Graphotheksjahre bietet eine Ausstellung in der Zentralbibliothek (Altes Polizeihaus, Am Wall 201). Sie wird am Donnerstag, 1. April, um 19 Uhr eröffnet. „35 Jahre, 35 Bilder“ dauert bis zum 30. April. Zur Eröffnung sprechen Bibliotheksdirektorin Barbara Lison und der Bremer Kunsthistoriker Detlef Stein, Kurator der Geburtstagsausstellung.

WWW.

kitoinbremen.de

kulturbuero-bremen-nord.de

lisafitz.de

stadtbibliothek-bremen.de

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

iPhone 13 jetzt schon sichern – zu diesen Hammer-Konditionen

iPhone 13 jetzt schon sichern – zu diesen Hammer-Konditionen

Angela Merkel: die wichtigsten Momente ihrer Karriere

Angela Merkel: die wichtigsten Momente ihrer Karriere

Meistgelesene Artikel

Wilde Verfolgungsjagd in Bremen: Polizei stellt vermeintlich Betrunkenen

Wilde Verfolgungsjagd in Bremen: Polizei stellt vermeintlich Betrunkenen

Wilde Verfolgungsjagd in Bremen: Polizei stellt vermeintlich Betrunkenen
Weihnachtsmarkt Bremen: „Bei 2G plus können wir dicht machen“

Weihnachtsmarkt Bremen: „Bei 2G plus können wir dicht machen“

Weihnachtsmarkt Bremen: „Bei 2G plus können wir dicht machen“
Booster-Impfungen in Bremen: Hier gibt‘s den Termin zum Corona-Schutz

Booster-Impfungen in Bremen: Hier gibt‘s den Termin zum Corona-Schutz

Booster-Impfungen in Bremen: Hier gibt‘s den Termin zum Corona-Schutz
Acht-Millionen-Diebin untergetaucht: Wo ist Yasemin Gündogan?

Acht-Millionen-Diebin untergetaucht: Wo ist Yasemin Gündogan?

Acht-Millionen-Diebin untergetaucht: Wo ist Yasemin Gündogan?

Kommentare