Raubüberfall auf der Ostseeinsel Usedom

Täter nach Überfall auf Rentnerin aus Bremen gefasst

Bremen - Die Polizei hat einen Raubüberfall auf zwei Rentnerinnen auf der Ostseeinsel Usedom nach kurzer Zeit aufgeklärt. Eine 78-Jährige Rentnerin kam aus Bremen.

Einer der beiden Frauen, eine 78-Jährige, kam aus Bremen, die zweite Frau stammte aus Hamburg. Beide waren am Strand mit einem Stock attackiert worden. In Trassenheide (Kreis Vorpommern-Greifswald) wurde kurz nach der Tat ein 31-jähriger Tatverdächtiger gestellt. Die Staatsanwaltschaft habe bereits einen Haftbefehl beantragt, sagte eine Polizeisprecherin am Freitag in Neubrandenburg. Bei der Tat am Donnerstag wurde den Frauen ein Handy und eine Geldbörse geraubt. Die Strandspaziergängerinnen erlitten blutende Platzwunden am Kopf. dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Eröffnung der Klostermühle in Heiligenberg

Eröffnung der Klostermühle in Heiligenberg

Arnold Schwarzenegger fährt Elektro-Auto

Arnold Schwarzenegger fährt Elektro-Auto

Abschied von Roman Herzog: "Geschenk für unser Land"

Abschied von Roman Herzog: "Geschenk für unser Land"

Trotz Aus: Großartige Tage für Mischa Zverev in Melbourne

Trotz Aus: Großartige Tage für Mischa Zverev in Melbourne

Meistgelesene Artikel

Polizeieinsatz gegen den Drogenhandel: Kontrolle in Spielothek

Polizeieinsatz gegen den Drogenhandel: Kontrolle in Spielothek

Prozess gegen Ferdi M.: Familie und Kollegen des Opfers berichten

Prozess gegen Ferdi M.: Familie und Kollegen des Opfers berichten

Trotz Vollbremsung keine Chance für das Opfer

Trotz Vollbremsung keine Chance für das Opfer

Marcel Kalz und Iljo Keisse sind die Könige von Bremen

Marcel Kalz und Iljo Keisse sind die Könige von Bremen

Kommentare