33.000 Bewerbungen an der Uni

Start ins Studentenleben in Bremen

+
Blick in den Hörsaal der Bremer Uni: Zum Wintersemester haben hier rund 5 500 neue Studenten ihr Studium aufgenommen. An der Hochschule sind 1 995 Studenten ins akademische Jahr gestartet, an der Hochschule Bremerhaven gibt es 796 Erstsemester.

Bremen - Von Viviane Reineking. Wo geht es zum angegebenen Vorlesungsraum, wie funktioniert die Literaturausleihe in der Bibliothek und wo findet sich günstiger Wohnraum? Mit Beginn des Wintersemesters stehen viele Erstsemester an den Hochschulen im Land Bremen derzeit noch vor einigen Herausforderungen. Rund 5 500 angehende Akademiker starten ihr Studium alleine an der Universität Bremen.

Nach der Orientierungswoche zum Kennenlernen von Stadt, Uni-Campus und Studienfach begann für die „Erstis“ jetzt der Studienalltag. Die meisten Erstsemester an der Bremer Uni gibt es mit jeweils rund 320 Studienanfängern im Fach Betriebswissenschaftslehre (BWL) und dem Gymnasiallehramt. Mit rund 33.000 Bewerbungen habe die Zahl der Studieninteressierten zum Wintersemester auf dem gleichen hohen Niveau wie in den Vorjahren gelegen, so Uni-Sprecherin Bianca Lühring. Während die Bewerbungszahl für ein grundständiges Studium (Bachelorstudiengänge und juristisches Staatsexamen) leicht gesunken war, verzeichnete die Uni im Masterbereich einen Zuwachs von 15 Prozent. Die beliebtesten Fächer waren mit etwa 3 500 Bewerbern die Psychologie, das Gymnasiallehramt (2 500 Bewerber) sowie das Grundschullehramt (2.300).

2.120 Bewerbungen an der HfK

An der Hochschule Bremen sind beim Immatrikulations- und Prüfungsamt 11.992 Bewerbungen um 1.995 Studienplätze im Bachelor- und Masterbereich eingegangen. Das waren 1 319 mehr als vor einem Jahr. Am begehrtesten waren mit 2 482 Bewerbungen die Soziale Arbeit sowie BWL (1.362 Bewerbungen). Die meisten Studienneulinge gibt es den Angaben nach in den grundständigen Studiengängen Bauingenieurswesen (121) und BWL (126).

Mit 2.120 Bewerbungen verzeichnete die Hochschule für Künste (HfK) im Vergleich zu den Vorjahren eine steigende Zahl von Bewerbungen. Vergeben wurden letztlich insgesamt 251 Plätze an den kreativen Nachwuchs, wie HfK-Sprecherin Theresa Albig mitteilt – ebenso viele wie im vergangenen Jahr. Im Fachbereich Kunst und Design haben 159, im Fachbereich Musik 92 Erstsemester ihr Studium aufgenommen. Die meisten Neulinge gibt es mit 51 „Erstis“ im Bachelorstudiengang Integriertes Design.

Warten auf Zimmer oder Wohnung

Von den 796 neuen Studenten im Bachelor- oder Masterstudium an der Hochschule Bremerhaven sind 571 im ersten Hochschulsemester. Im Vorjahr waren es 798, 586 davon im ersten Semester. Für den Studiengang Lebensmitteltechnologie haben sich einer Hochschulsprecherin zufolge 80 Studenten eingeschrieben, gefragt waren aber auch das Fach Transportwesen/Logistik (76 Einschreibungen) und Medizintechnik (68). Aufgrund der Zulassungsbeschränkung konnten in den am stärksten nachgefragten Studiengängen BWL (652 Anträge) nur 57 und Digitale Medienproduktion (311 Anträge) nur 38 Studenten aufgenommen werden.

508 junge Menschen haben zu Beginn des neuen akademischen Jahres laut Sprecher Thomas Joppig ihr Studium an der Jacobs-Universität aufgenommen. Im Vorjahr waren es 470. Damit sei die Zahl der Studienanfänger zum vierten Mal in Folge gestiegen. 300 Studenten beginnen in einem der 15 Bachelorprogramme, 89 ein Masterstudium. 61 junge Menschen haben sich für eines der Vorbereitungsjahre für Schulabsolventen, das Foundation Year und das Medical Preparatory Year, entschieden. Aktuell studieren in Grohn 1.396 junge Menschen, vor einem Jahr waren es noch 1 244.

Viele Studenten warten derzeit noch auf ein Zimmer oder eine Wohnung. Die Wohnheime des Studentenwerks Bremen sind nach eigenen Angaben mit 1.757 Mietern ausgebucht, die Bewerberliste ist lang: In Bremen warten 771 Studenten auf Wohnraum, in Bremerhaven 87 Bewerber.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Tödlicher Unfall zwischen Clues und Heiligenfelde

Tödlicher Unfall zwischen Clues und Heiligenfelde

Israels Armee riegelt Gazastreifen nach Raketenangriffen ab

Israels Armee riegelt Gazastreifen nach Raketenangriffen ab

Altpapiercontainer gerät in Brand

Altpapiercontainer gerät in Brand

„Helene Fischer Show“ 2017: Alle Infos zu Gästen, Sendetermin und Live-Stream

„Helene Fischer Show“ 2017: Alle Infos zu Gästen, Sendetermin und Live-Stream

Meistgelesene Artikel

Grünkohl als Öl und Praline

Grünkohl als Öl und Praline

Bremer Borgward-Areal: Kauf verzögert sich

Bremer Borgward-Areal: Kauf verzögert sich

Bremen: Auftakt in Drogenprozess gegen vier Männer

Bremen: Auftakt in Drogenprozess gegen vier Männer

„Harms am Wall“: Zeitpunkt für Abriss völlig offen

„Harms am Wall“: Zeitpunkt für Abriss völlig offen

Kommentare