Start für C-Klasse-Coupé im Bremer Mercedes-Werk

Start für C-Klasse-Coupé im Bremer Mercedes-Werk

+
Start für C-Klasse-Coupé im Bremer Mercedes-Werk

Im Bremer Mercedes-Werk ist gestern die Produktion für das neueste Modell der C-Klasse-Familie aufgenommen worden – für das C-Klasse Coupé. Das Fahrzeug feierte im September auf der Internationalen Automobil-Ausstellung seine Weltpremiere.

Im Bremer Mercedes-Werk ist gestern die Produktion für das neueste Modell der C-Klasse-Familie aufgenommen worden – für das C-Klasse Coupé. Zukünftig läuft es flexibel mit dem E-Klasse Coupé und dem E-Klasse Cabrio vom Band. „Athletisch und sportlich setzt das klare, sinnliche Design des neuen Coupés Akzente im Straßenbild und verkörpert modernen Luxus“, wirbt der Daimler-Konzern für das neue Gefährt. Für Kunden ist es ab Dezember erhältlich. Im Bremer Werk werden acht Modelle gebaut. 2014 sind 338495 Fahrzeuge vom Band gerollt. Das Werk beschäftigt rund 12500 Mitarbeiter.

Foto: Mercedes/Rathke

Das könnte Sie auch interessieren

Herbstmarkt in der Syker Innenstadt

Herbstmarkt in der Syker Innenstadt

"Stolzer" Wagner bezwingt polternden Mourinho

"Stolzer" Wagner bezwingt polternden Mourinho

Regierungspartei gewinnt Wahl in Japan

Regierungspartei gewinnt Wahl in Japan

Einzelkritik: Pavlenka sicher, Bartels ganz schwach

Einzelkritik: Pavlenka sicher, Bartels ganz schwach

Meistgelesene Artikel

„Handwerksshow“ mit Ex-„Bachelor“ Jan Kralitschka im Weserpark

„Handwerksshow“ mit Ex-„Bachelor“ Jan Kralitschka im Weserpark

27-Jähriger mit Glasflasche schwer verletzt

27-Jähriger mit Glasflasche schwer verletzt

Musicaltheater: Vertrag bis 2023 mit neuem Betreiber

Musicaltheater: Vertrag bis 2023 mit neuem Betreiber

Ladies Night: 2500 Bändchen für mehr Spaß auf dem Freimarkt

Ladies Night: 2500 Bändchen für mehr Spaß auf dem Freimarkt

Kommentare