Städtereise: Diese Ziele lohnen sich wirklich

+
Egal, ob alleine, mit dem Partner oder einem guten Freund: Entscheiden Sie sich für eine Städtereise und freuen Sie sich auf viele neue Eindrücke.

Shoppen gehen, neue Kulturen kennenlernen oder sich einfach eine Auszeit gönnen: Eine Städtereise macht sich immer bezahlt. Metropolen wie München, Paris oder Prag werden Sie mit ihrem Charme überwältigen. Hier erfahren Sie, welche Ziele Sie unbedingt gesehen haben sollten.

München: alles, was das Herz begehrt

Schnell ein paar Dinge gepackt und dann übers Wochenende nichts wie weg. Wenn Sie in kurzer Zeit möglichst viel erleben möchten, eignet sich eine Städtereise hervorragend für Sie. Bei zahlreichen Anbietern im Internet können Sie diese schnell und einfach buchen. Entscheiden Sie sich zum Beispiel für die Weltstadt mit Herz: München. Die bayerische Landeshauptstadt ist bekannt für ihre Gastfreundlichkeit. Sie werden sich garantiert willkommen fühlen und begeistert sein.

Begeben Sie sich auf die Spuren König Ludwigs II. oder besuchen Sie das berühmte Valentin Karlstadt Musäum. Entspannen Sie in einem der gemütlichen Biergärten, schlendern Sie durch die historische Altstadt und genießen Sie das beeindruckende Alpenpanorama. Im weltbekannten Englischen Garten oder in den Grünanlagen am Isarufer finden Sie Ruhe und Erholung pur.

Auch der Preis dieser Städtereise kann sich sehen lassen: Für eine Übernachtung in einem zentralgelegenen Viersternehotel zahlen Sie für zwei Personen inklusive Frühstück etwa 90 Euro. Durch gute Verkehrsanbindungen sind Sie mit Bus, Bahn, Auto oder Flugzeug auf dem direkten Weg in ein gelungenes Wochenende.

Prag: traditionell und modern zugleich

Zieht es Sie eher ins Ausland, sollten Sie sich die tschechische Hauptstadt Prag nicht entgehen lassen. In Mitteleuropa zählt die Metropole zu den ältesten Städten überhaupt. Das spiegelt sich auch in der imposanten Architektur des historischen Zentrums wider, das zum UNESCO-Welterbe zählt. Prag hat kulturell enorm viel zu bieten. Entscheiden Sie sich daher am besten für eine Busrundfahrt und besuchen Sie zum Beispiel das Neustädter Rathaus. Im Jahr 1419 fand hier der erste Prager Fenstersturz statt: ein Volksaufstand, bei dem zehn kaiserliche Beamte aus dem Fenster des Rathauses geworfen wurden – der Beginn des Dreißigjährigen Krieges.

Suchen Sie nach Unterhaltung, Musik und Show, ist Prag ebenfalls die perfekte Adresse für Ihre Städtereise: Lauschen Sie den Klängen der Tschechischen Philharmonie, eines der besten Orchester in ganz Europa. Viele Festivals sowie Jazz-Clubs und Bars sorgen für eine einmalige Stimmung.

Rom: immer eine Städtereise wert

Für ein romantisches Wochenende eignet sich Rom perfekt als Ziel für Ihre Städtereise. Genießen Sie mit Ihrem Partner die hervorragende Küche Italiens mit einem Glas Rotwein. Bei einem Spaziergang im beeindruckenden Park Villa Celimontana können Sie jeglichen Alltagsstress vergessen. Sehr stimmungsvoll und weltberühmt ist zudem der Fontana di Trevi, ein Brunnen im barocken Baustil. Werfen Sie über Ihre rechte Schulter eine Münze hinein. Der Legende nach soll Ihnen das Glück bringen – probieren Sie es aus.

Auch für Freunde, Singles oder Familien hat die Hauptstadt Italiens viel zu bieten: Neben den klassischen Sehenswürdigkeiten wie dem Kolosseum, der spanischen Treppe oder dem Petersdom, gibt es in Rom weitaus mehr zu entdecken. Verbringen Sie Ihre Städtereise mit Ihren Kindern im Marionettentheater „San Carlino“ oder relaxen Sie mit Ihren Freunden in einem der charmanten Nachtcafés im Szeneviertel Monte Testaccio.

Ein "Giganten-Duell" im Schatten des Terrors

Ein "Giganten-Duell" im Schatten des Terrors

Terror gegen Teenager: Viele Tote bei Anschlag in Manchester

Terror gegen Teenager: Viele Tote bei Anschlag in Manchester

Lkw-Unfall an Stauende in Oyten

Lkw-Unfall an Stauende in Oyten

Trump: Lösung im Nahost-Konflikt kann Region befrieden

Trump: Lösung im Nahost-Konflikt kann Region befrieden

Meistgelesene Artikel

Feuerwehr rettet drei Menschen aus brennendem Wohnhaus

Feuerwehr rettet drei Menschen aus brennendem Wohnhaus

Spenden aus dem Bremer Untergrund

Spenden aus dem Bremer Untergrund

„Die Ware sucht sich den Weg“

„Die Ware sucht sich den Weg“

Maritimes Großereignis mit viel Landgang

Maritimes Großereignis mit viel Landgang

Kommentare