TV-Tipp: Aufstieg und Fall einer Autolegende

Die Affäre Borgward: Ein Spiel mit vielen Verlierern

+
Thomas Thieme spielt in „Die Affäre Borgward“ die Hauptrolle, den Bremer Autokönig Carl F. W. Borgward. 

Bremen - Von Jörg Esser. Der Name Borgward steht bis heute als Synonym für die westdeutsche Wirtschaftswunderzeit. Und Borgward ist ein Stück Bremer Geschichte. Ein längst noch nicht verarbeitetes Stück Nachkriegsgeschichte, um das sich immer noch Legenden und Verschwörungstheorien ranken.

Das Doku-Drama „Die Affäre Borgward“ zeichnet die letzten Jahre des genialen Autokönigs Carl F.W. Borgward und seines Bremer Automobil-Imperiums nach – als packende und bewegende Geschichte mit ganz vielen Verlierern, als vielschichtiges wirtschaftspolitisches Schachspiel, in dem der König geopfert wird.

Der Film setzt 1959 ein. Borgward beschäftigt in seinen Werken gut 20.000 Mitarbeiter. Doch es läuft nicht mehr rund. Die Exporte vor allem in die USA stagnieren. Die neue „Arabella“ wird zum Rohrkrepierer, zur „Aquabella“. Der beratungsresistente Firmenchef verschließt die Augen vor der Wirklichkeit („wir haben nicht zu wenig Geld, wir haben zu viele Autos“), stößt seinen Finanzchef vor den Kopf, behandelt Politiker wie unwichtige Marionetten und lästige Anhängsel.

Autokönig Borgward braucht frisches Geld

Doch die Zeit läuft gegen ihn. Autokönig Borgward braucht frisches Geld und jemanden, der dafür bürgt. Er muss einlenken und mit Bankern („ich mag die nicht, die mögen mich nicht“) und der Landesregierung („ich kann die Kerle nicht ausstehen“) verhandeln. Und das fällt ihm sichtlich schwer. 

Bremens Bürgermeister (Jürgen Heinrich) besucht den Autokonstrukteur in dessen Atelier. Weitere Fotos auf Anfrage.

Borgward wird fallengelassen

Das Spiel dreht sich. FDP-Finanzsenator Wilhelm Nolting-Hauff und SPD-Wirtschaftssenator Karl Eggers drehen den Spieß um, treiben den Autokönig in die Enge und aus seiner Firma. Borgward wird gedemütigt und fallengelassen. Eggers will die Arbeitsplätze retten, Nolting-Hauff die Firma lieber verkaufen. Er holt den BMW-Mann Johannes Semler als neuen Steuermann des Borgward-Imperiums an die Weser. Der wiederum treibt ein doppeltes Spiel und legt der BMW-Tochter Hanomag „Borgward auf den Tisch“. Doch die greift nicht zu. Auch Selfmademan Semler wird zum Verlierer.

Machtspielchen zu Wirtschaftswunderzeiten

Regisseur Marcus O. Rosenmüller gelingt es immer wieder, die Machtspielchen im Wirtschaftswunderland eindrucksvoll ins Bild zu setzen – so, als Borgward den jovialen Bürgermeister Wilhelm Kaisen (Jürgen Heinrich) wie einen Schuljungen übers Werkgelände laufen lässt, weil er sich um einige Minuten verspätet. 

Affäre Borgward: Thomas Thieme als Hauptdarsteller

Mit Thomas Thieme als Borgward-Darsteller ist ihm zudem ein Glücksgriff gelungen. Der robuste Thüringer spielt den Autokönig in allen Facetten eindrucksvoll und einfühlsam. Auch die weiteren Hauptrollen sind bestens besetzt, mit August Zirner als intriganten Strippenzieher im Finanzressort und André Mann als aufbrausenden Wirtschaftssenator, der übers Ziel hinausschießt.

Filmdreh von  „Die Affäre Borgward“ in Bruchhausen-Vilsen

Der Fernsehfilm „Die Affäre Borgward“ wurde auch in Bruchhausen-Vilsen gedreht. © Andree Wächter
Der Fernsehfilm „Die Affäre Borgward“ wurde auch in Bruchhausen-Vilsen gedreht. © Andree Wächter
Der Fernsehfilm „Die Affäre Borgward“ wurde auch in Bruchhausen-Vilsen gedreht. © Andree Wächter
Der Fernsehfilm „Die Affäre Borgward“ wurde auch in Bruchhausen-Vilsen gedreht. © Andree Wächter
Der Fernsehfilm „Die Affäre Borgward“ wurde auch in Bruchhausen-Vilsen gedreht. © Andree Wächter
Der Fernsehfilm „Die Affäre Borgward“ wurde auch in Bruchhausen-Vilsen gedreht. © Andree Wächter
Der Fernsehfilm „Die Affäre Borgward“ wurde auch in Bruchhausen-Vilsen gedreht. © Andree Wächter
Der Fernsehfilm „Die Affäre Borgward“ wurde auch in Bruchhausen-Vilsen gedreht. © Andree Wächter
Der Fernsehfilm „Die Affäre Borgward“ wurde auch in Bruchhausen-Vilsen gedreht. © Andree Wächter
Der Fernsehfilm „Die Affäre Borgward“ wurde auch in Bruchhausen-Vilsen gedreht. © Andree Wächter
Der Fernsehfilm „Die Affäre Borgward“ wurde auch in Bruchhausen-Vilsen gedreht. © Andree Wächter
Der Fernsehfilm „Die Affäre Borgward“ wurde auch in Bruchhausen-Vilsen gedreht. © Andree Wäc hter
Der Fernsehfilm „Die Affäre Borgward“ wurde auch in Bruchhausen-Vilsen gedreht. © Andree Wächter
Der Fernsehfilm „Die Affäre Borgward“ wurde auch in Bruchhausen-Vilsen gedreht. © Andree Wächter
Der Fernsehfilm „Die Affäre Borgward“ wurde auch in Bruchhausen-Vilsen gedreht. © Andree Wächter
Der Fernsehfilm „Die Affäre Borgward“ wurde auch in Bruchhausen-Vilsen gedreht. © Andree Wächter
Der Fernsehfilm „Die Affäre Borgward“ wurde auch in Bruchhausen-Vilsen gedreht. © Andree Wächter
Der Fernsehfilm „Die Affäre Borgward“ wurde auch in Bruchhausen-Vilsen gedreht. © Andree Wächter
Der Fernsehfilm „Die Affäre Borgward“ wurde auch in Bruchhausen-Vilsen gedreht. © Andree Wächter
Der Fernsehfilm „Die Affäre Borgward“ wurde auch in Bruchhausen-Vilsen gedreht. © Andree Wächter
Der Fernsehfilm „Die Affäre Borgward“ wurde auch in Bruchhausen-Vilsen gedreht. © Andree Wächter
Der Fernsehfilm „Die Affäre Borgward“ wurde auch in Bruchhausen-Vilsen gedreht. © Andree Wächter
Der Fernsehfilm „Die Affäre Borgward“ wurde auch in Bruchhausen-Vilsen gedreht. © Andree Wächter
Der Fernsehfilm „Die Affäre Borgward“ wurde auch in Bruchhausen-Vilsen gedreht. © Andree Wächter
Der Fernsehfilm „Die Affäre Borgward“ wurde auch in Bruchhausen-Vilsen gedreht. © Andree Wächter
Der Fernsehfilm „Die Affäre Borgward“ wurde auch in Bruchhausen-Vilsen gedreht. © Andree Wächter
Der Fernsehfilm „Die Affäre Borgward“ wurde auch in Bruchhausen-Vilsen gedreht. © Andree Wächter
Der Fernsehfilm „Die Affäre Borgward“ wurde auch in Bruchhausen-Vilsen gedreht. © Andree Wächter
Der Fernsehfilm „Die Affäre Borgward“ wurde auch in Bruchhausen-Vilsen gedreht. © Andree Wächter
Der Fernsehfilm „Die Affäre Borgward“ wurde auch in Bruchhausen-Vilsen gedreht. © Andree Wächter

Es macht Spaß, dem Ensemble zuzusehen. Zeitgeschichte wird zum spannenden Wirtschaftskrimi. Das Schlusswort im 90-minütigen Doku-Drama hat Borgward-Tochter Monica – noch ein bewegender Moment.

Die Affäre Borgward, Montag, 7. Januar, 20.15 Uhr ARD

Lesen Sie auch: Interview mit André Mann, dem Darsteller von Senator Eggers

Mythos Borgward: Hintergrund 

Borgward ist ein Mythos. Ein Bremer Mythos. Der Aufstieg und Fall des genialen Tüftlers und Autobauers Carl F. W. Borgward markiert ein wichtiges Stück Bremer Geschichte. Bremer Wirtschaftsgeschichte.

Carl F. W. Borgward, geboren 1890 in Hamburg-Altona, setzte in den 20er Jahren mit dem Bau des Lieferdreirads „Blitzkarrens“ erste Akzente in der noch jungen Bremer Automobilindustrie. In den 30er Jahren übernahm Borgward die Hansa-Lloyd AG und produzierte in Hastedt Kleinwagen. 

1936 kaufte Borgward ein 223 000 Quadratmeter großes Grundstück in Sebaldsbrück und ließ mehrere Produktionshallen bauen. Wegen seiner Position als Wehrwirtschaftsführer in der NS-Kriegswirtschaft wurde er nach dem Krieg neun Monate von der amerikanischen Besatzungsmacht interniert. Bis Ende 1948 dauerte die Entnazifizierung, Borgward wurde als „Mitläufer“ eingestuft. 1949 startete „der Tüftler“ wieder durch, legte den Grundstein für ein Automobilimperium aus den drei Einzelfirmen Borgward, Goliath und Lloyd. Der Kleinwagen Lloyd LP 300 („Leukoplastbomber“) wurde zum Verkaufsschlager.

Borgward Isabella trifft den Zeitgeist

1949 startete „der Tüftler“ wieder durch, legte den Grundstein für ein Automobilimperium aus den drei Einzelfirmen Borgward, Goliath und Lloyd. Der Kleinwagen Lloyd LP 300 („Leukoplastbomber“) wurde zum Verkaufsschlager. 1954 stellte Borgward die „Isabella“ vor. „Der Entwurf traf den Zeitgeist“, hieß es. Die „Isabella“ wurde zum Symbol der Wirtschaftswunderzeit. Das Geschäft brummte, Borgward wurde zum größten Arbeitgeber in Bremen mit bis zu 23.000 Arbeitsplätzen.

Doch Ende der 50er Jahre stagnierte das Geschäft, der Kleinwagen „Arabella“ floppte, Borgward schrieb rote Zahlen. Dann zog der Bremer Senat im Januar 1961 die nötige Bürgschaftserklärung über weitere zehn Millionen Euro Kredit zurück. 

Borgward muss sein Imperium verkaufen

Borgward musste sein Imperium an das Land Bremen verkaufen. Der Senat engagierte den BMW-Mann Johannes Semler als Aufsichtsratschef und fuhr das Imperium gegen die Wand. Borgward musste Konkurs anmelden. Die noch knapp 18 000 Bremer Arbeitnehmer in den Bremer Werken verloren ihre Jobs. Verschwörungstheorien halten sich bis heute. Schließlich hatten vier Jahre nach dem Ende der Firma alle Gläubiger ihr Geld zurückerhalten. Carl F. W. Borgward hat den Niedergang seiner Firma nicht verkraftet. Er starb 1963 in Bremen an Herzversagen.

Der Sonntag beim "Borgward-World-Meeting"

Das "Borgward-World-Meeting" ging am Sonntagvormittag bei strahlendem Sonnenschein mit einem Korso zum Bremer Marktplatz zu Ende. © Ulf Kaack
Das "Borgward-World-Meeting" ging am Sonntagvormittag bei strahlendem Sonnenschein mit einem Korso zum Bremer Marktplatz zu Ende. © Ulf Kaack
Das "Borgward-World-Meeting" ging am Sonntagvormittag bei strahlendem Sonnenschein mit einem Korso zum Bremer Marktplatz zu Ende. © Ulf Kaack
Das "Borgward-World-Meeting" ging am Sonntagvormittag bei strahlendem Sonnenschein mit einem Korso zum Bremer Marktplatz zu Ende. © Ulf Kaack
Das "Borgward-World-Meeting" ging am Sonntagvormittag bei strahlendem Sonnenschein mit einem Korso zum Bremer Marktplatz zu Ende. © Ulf Kaack
Das "Borgward-World-Meeting" ging am Sonntagvormittag bei strahlendem Sonnenschein mit einem Korso zum Bremer Marktplatz zu Ende. © Ulf Kaack
Das "Borgward-World-Meeting" ging am Sonntagvormittag bei strahlendem Sonnenschein mit einem Korso zum Bremer Marktplatz zu Ende. © Ulf Kaack
Das "Borgward-World-Meeting" ging am Sonntagvormittag bei strahlendem Sonnenschein mit einem Korso zum Bremer Marktplatz zu Ende. © Ulf Kaack
Das "Borgward-World-Meeting" ging am Sonntagvormittag bei strahlendem Sonnenschein mit einem Korso zum Bremer Marktplatz zu Ende. © Ulf Kaack
Das "Borgward-World-Meeting" ging am Sonntagvormittag bei strahlendem Sonnenschein mit einem Korso zum Bremer Marktplatz zu Ende. © Ulf Kaack
Das "Borgward-World-Meeting" ging am Sonntagvormittag bei strahlendem Sonnenschein mit einem Korso zum Bremer Marktplatz zu Ende. © Ulf Kaack
Das "Borgward-World-Meeting" ging am Sonntagvormittag bei strahlendem Sonnenschein mit einem Korso zum Bremer Marktplatz zu Ende. © Ulf Kaack
Das "Borgward-World-Meeting" ging am Sonntagvormittag bei strahlendem Sonnenschein mit einem Korso zum Bremer Marktplatz zu Ende. © Ulf Kaack
Das "Borgward-World-Meeting" ging am Sonntagvormittag bei strahlendem Sonnenschein mit einem Korso zum Bremer Marktplatz zu Ende. © Ulf Kaack
Das "Borgward-World-Meeting" ging am Sonntagvormittag bei strahlendem Sonnenschein mit einem Korso zum Bremer Marktplatz zu Ende. © Ulf Kaack
Das "Borgward-World-Meeting" ging am Sonntagvormittag bei strahlendem Sonnenschein mit einem Korso zum Bremer Marktplatz zu Ende. © Ulf Kaack
Das "Borgward-World-Meeting" ging am Sonntagvormittag bei strahlendem Sonnenschein mit einem Korso zum Bremer Marktplatz zu Ende. © Ulf Kaack
Das "Borgward-World-Meeting" ging am Sonntagvormittag bei strahlendem Sonnenschein mit einem Korso zum Bremer Marktplatz zu Ende. © Ulf Kaack
Das "Borgward-World-Meeting" ging am Sonntagvormittag bei strahlendem Sonnenschein mit einem Korso zum Bremer Marktplatz zu Ende. © Ulf Kaack
Das "Borgward-World-Meeting" ging am Sonntagvormittag bei strahlendem Sonnenschein mit einem Korso zum Bremer Marktplatz zu Ende. © Ulf Kaack
Das "Borgward-World-Meeting" ging am Sonntagvormittag bei strahlendem Sonnenschein mit einem Korso zum Bremer Marktplatz zu Ende. © Ulf Kaack
Das "Borgward-World-Meeting" ging am Sonntagvormittag bei strahlendem Sonnenschein mit einem Korso zum Bremer Marktplatz zu Ende. © Ulf Kaack
Das "Borgward-World-Meeting" ging am Sonntagvormittag bei strahlendem Sonnenschein mit einem Korso zum Bremer Marktplatz zu Ende. © Ulf Kaack
Das "Borgward-World-Meeting" ging am Sonntagvormittag bei strahlendem Sonnenschein mit einem Korso zum Bremer Marktplatz zu Ende. © Ulf Kaack
Das "Borgward-World-Meeting" ging am Sonntagvormittag bei strahlendem Sonnenschein mit einem Korso zum Bremer Marktplatz zu Ende. © Ulf Kaack
Das "Borgward-World-Meeting" ging am Sonntagvormittag bei strahlendem Sonnenschein mit einem Korso zum Bremer Marktplatz zu Ende. © Ulf Kaack
Das "Borgward-World-Meeting" ging am Sonntagvormittag bei strahlendem Sonnenschein mit einem Korso zum Bremer Marktplatz zu Ende. © Ulf Kaack
Das "Borgward-World-Meeting" ging am Sonntagvormittag bei strahlendem Sonnenschein mit einem Korso zum Bremer Marktplatz zu Ende. © Ulf Kaack
Das "Borgward-World-Meeting" ging am Sonntagvormittag bei strahlendem Sonnenschein mit einem Korso zum Bremer Marktplatz zu Ende. © Ulf Kaack
Das "Borgward-World-Meeting" ging am Sonntagvormittag bei strahlendem Sonnenschein mit einem Korso zum Bremer Marktplatz zu Ende. © Ulf Kaack
Das "Borgward-World-Meeting" ging am Sonntagvormittag bei strahlendem Sonnenschein mit einem Korso zum Bremer Marktplatz zu Ende. © Ulf Kaack
Das "Borgward-World-Meeting" ging am Sonntagvormittag bei strahlendem Sonnenschein mit einem Korso zum Bremer Marktplatz zu Ende. © Ulf Kaack
Das "Borgward-World-Meeting" ging am Sonntagvormittag bei strahlendem Sonnenschein mit einem Korso zum Bremer Marktplatz zu Ende. © Ulf Kaack
Das "Borgward-World-Meeting" ging am Sonntagvormittag bei strahlendem Sonnenschein mit einem Korso zum Bremer Marktplatz zu Ende. © Ulf Kaack
Das "Borgward-World-Meeting" ging am Sonntagvormittag bei strahlendem Sonnenschein mit einem Korso zum Bremer Marktplatz zu Ende. © Ulf Kaack
Das "Borgward-World-Meeting" ging am Sonntagvormittag bei strahlendem Sonnenschein mit einem Korso zum Bremer Marktplatz zu Ende. © Ulf Kaack
Das "Borgward-World-Meeting" ging am Sonntagvormittag bei strahlendem Sonnenschein mit einem Korso zum Bremer Marktplatz zu Ende. © Ulf Kaack
Das "Borgward-World-Meeting" ging am Sonntagvormittag bei strahlendem Sonnenschein mit einem Korso zum Bremer Marktplatz zu Ende. © Ulf Kaack
Das "Borgward-World-Meeting" ging am Sonntagvormittag bei strahlendem Sonnenschein mit einem Korso zum Bremer Marktplatz zu Ende. © Ulf Kaack
Das "Borgward-World-Meeting" ging am Sonntagvormittag bei strahlendem Sonnenschein mit einem Korso zum Bremer Marktplatz zu Ende. © Ulf Kaack
Das "Borgward-World-Meeting" ging am Sonntagvormittag bei strahlendem Sonnenschein mit einem Korso zum Bremer Marktplatz zu Ende. © Ulf Kaack
Das "Borgward-World-Meeting" ging am Sonntagvormittag bei strahlendem Sonnenschein mit einem Korso zum Bremer Marktplatz zu Ende. © Ulf Kaack
Das "Borgward-World-Meeting" ging am Sonntagvormittag bei strahlendem Sonnenschein mit einem Korso zum Bremer Marktplatz zu Ende. © Ulf Kaack
Das "Borgward-World-Meeting" ging am Sonntagvormittag bei strahlendem Sonnenschein mit einem Korso zum Bremer Marktplatz zu Ende. © Ulf Kaack
Das "Borgward-World-Meeting" ging am Sonntagvormittag bei strahlendem Sonnenschein mit einem Korso zum Bremer Marktplatz zu Ende. © Ulf Kaack
Das "Borgward-World-Meeting" ging am Sonntagvormittag bei strahlendem Sonnenschein mit einem Korso zum Bremer Marktplatz zu Ende. © Ulf Kaack
Das "Borgward-World-Meeting" ging am Sonntagvormittag bei strahlendem Sonnenschein mit einem Korso zum Bremer Marktplatz zu Ende. © Ulf Kaack
Das "Borgward-World-Meeting" ging am Sonntagvormittag bei strahlendem Sonnenschein mit einem Korso zum Bremer Marktplatz zu Ende. © Ulf Kaack
Das "Borgward-World-Meeting" ging am Sonntagvormittag bei strahlendem Sonnenschein mit einem Korso zum Bremer Marktplatz zu Ende. © Ulf Kaack
Das "Borgward-World-Meeting" ging am Sonntagvormittag bei strahlendem Sonnenschein mit einem Korso zum Bremer Marktplatz zu Ende. © Ulf Kaack
Das "Borgward-World-Meeting" ging am Sonntagvormittag bei strahlendem Sonnenschein mit einem Korso zum Bremer Marktplatz zu Ende. © Ulf Kaack
Das "Borgward-World-Meeting" ging am Sonntagvormittag bei strahlendem Sonnenschein mit einem Korso zum Bremer Marktplatz zu Ende. © Ulf Kaack
Das "Borgward-World-Meeting" ging am Sonntagvormittag bei strahlendem Sonnenschein mit einem Korso zum Bremer Marktplatz zu Ende. © Ulf Kaack
Das "Borgward-World-Meeting" ging am Sonntagvormittag bei strahlendem Sonnenschein mit einem Korso zum Bremer Marktplatz zu Ende. © Ulf Kaack
Das "Borgward-World-Meeting" ging am Sonntagvormittag bei strahlendem Sonnenschein mit einem Korso zum Bremer Marktplatz zu Ende. © Ulf Kaack
Das "Borgward-World-Meeting" ging am Sonntagvormittag bei strahlendem Sonnenschein mit einem Korso zum Bremer Marktplatz zu Ende. © Ulf Kaack
Das "Borgward-World-Meeting" ging am Sonntagvormittag bei strahlendem Sonnenschein mit einem Korso zum Bremer Marktplatz zu Ende. © Ulf Kaack
Das "Borgward-World-Meeting" ging am Sonntagvormittag bei strahlendem Sonnenschein mit einem Korso zum Bremer Marktplatz zu Ende. © Ulf Kaack
Das "Borgward-World-Meeting" ging am Sonntagvormittag bei strahlendem Sonnenschein mit einem Korso zum Bremer Marktplatz zu Ende. © Ulf Kaack
Das "Borgward-World-Meeting" ging am Sonntagvormittag bei strahlendem Sonnenschein mit einem Korso zum Bremer Marktplatz zu Ende. © Ulf Kaack
Das "Borgward-World-Meeting" ging am Sonntagvormittag bei strahlendem Sonnenschein mit einem Korso zum Bremer Marktplatz zu Ende. © Ulf Kaack
Das "Borgward-World-Meeting" ging am Sonntagvormittag bei strahlendem Sonnenschein mit einem Korso zum Bremer Marktplatz zu Ende. © Ulf Kaack
Das "Borgward-World-Meeting" ging am Sonntagvormittag bei strahlendem Sonnenschein mit einem Korso zum Bremer Marktplatz zu Ende. © Ulf Kaack
Das "Borgward-World-Meeting" ging am Sonntagvormittag bei strahlendem Sonnenschein mit einem Korso zum Bremer Marktplatz zu Ende. © Ulf Kaack
Das "Borgward-World-Meeting" ging am Sonntagvormittag bei strahlendem Sonnenschein mit einem Korso zum Bremer Marktplatz zu Ende. © Ulf Kaack
Das "Borgward-World-Meeting" ging am Sonntagvormittag bei strahlendem Sonnenschein mit einem Korso zum Bremer Marktplatz zu Ende. © Ulf Kaack

Der Sonnabend beim "Borgward-World-Meeting"

Anlässlich des Jubiläums 125 Jahre Borgward findet an diesem Wochenende das größte Borgward-Treffen aller Zeiten an der Bremer "Waterfront" mit rund 500 Oldtimern statt.
Anlässlich des Jubiläums 125 Jahre Borgward findet an diesem Wochenende das größte Borgward-Treffen aller Zeiten an der Bremer "Waterfront" mit rund 500 Oldtimern statt. © Isabel Niesmann
Anlässlich des Jubiläums 125 Jahre Borgward findet an diesem Wochenende das größte Borgward-Treffen aller Zeiten an der Bremer "Waterfront" mit rund 500 Oldtimern statt.
Anlässlich des Jubiläums 125 Jahre Borgward findet an diesem Wochenende das größte Borgward-Treffen aller Zeiten an der Bremer "Waterfront" mit rund 500 Oldtimern statt. © Isabel Niesmann
Anlässlich des Jubiläums 125 Jahre Borgward findet an diesem Wochenende das größte Borgward-Treffen aller Zeiten an der Bremer "Waterfront" mit rund 500 Oldtimern statt.
Anlässlich des Jubiläums 125 Jahre Borgward findet an diesem Wochenende das größte Borgward-Treffen aller Zeiten an der Bremer "Waterfront" mit rund 500 Oldtimern statt. © Isabel Niesmann
Anlässlich des Jubiläums 125 Jahre Borgward findet an diesem Wochenende das größte Borgward-Treffen aller Zeiten an der Bremer "Waterfront" mit rund 500 Oldtimern statt.
Anlässlich des Jubiläums 125 Jahre Borgward findet an diesem Wochenende das größte Borgward-Treffen aller Zeiten an der Bremer "Waterfront" mit rund 500 Oldtimern statt. © Isabel Niesmann
Anlässlich des Jubiläums 125 Jahre Borgward findet an diesem Wochenende das größte Borgward-Treffen aller Zeiten an der Bremer "Waterfront" mit rund 500 Oldtimern statt.
Anlässlich des Jubiläums 125 Jahre Borgward findet an diesem Wochenende das größte Borgward-Treffen aller Zeiten an der Bremer "Waterfront" mit rund 500 Oldtimern statt. © Isabel Niesmann
Anlässlich des Jubiläums 125 Jahre Borgward findet an diesem Wochenende das größte Borgward-Treffen aller Zeiten an der Bremer "Waterfront" mit rund 500 Oldtimern statt.
Anlässlich des Jubiläums 125 Jahre Borgward findet an diesem Wochenende das größte Borgward-Treffen aller Zeiten an der Bremer "Waterfront" mit rund 500 Oldtimern statt. © Isabel Niesmann
Anlässlich des Jubiläums 125 Jahre Borgward findet an diesem Wochenende das größte Borgward-Treffen aller Zeiten an der Bremer "Waterfront" mit rund 500 Oldtimern statt.
Anlässlich des Jubiläums 125 Jahre Borgward findet an diesem Wochenende das größte Borgward-Treffen aller Zeiten an der Bremer "Waterfront" mit rund 500 Oldtimern statt. © Isabel Niesmann
Anlässlich des Jubiläums 125 Jahre Borgward findet an diesem Wochenende das größte Borgward-Treffen aller Zeiten an der Bremer "Waterfront" mit rund 500 Oldtimern statt.
Anlässlich des Jubiläums 125 Jahre Borgward findet an diesem Wochenende das größte Borgward-Treffen aller Zeiten an der Bremer "Waterfront" mit rund 500 Oldtimern statt. © Isabel Niesmann
Anlässlich des Jubiläums 125 Jahre Borgward findet an diesem Wochenende das größte Borgward-Treffen aller Zeiten an der Bremer "Waterfront" mit rund 500 Oldtimern statt. © Isabel Niesmann
Anlässlich des Jubiläums 125 Jahre Borgward findet an diesem Wochenende das größte Borgward-Treffen aller Zeiten an der Bremer "Waterfront" mit rund 500 Oldtimern statt. © Isabel Niesmann
Anlässlich des Jubiläums 125 Jahre Borgward findet an diesem Wochenende das größte Borgward-Treffen aller Zeiten an der Bremer "Waterfront" mit rund 500 Oldtimern statt. © Isabel Niesmann
Anlässlich des Jubiläums 125 Jahre Borgward findet an diesem Wochenende das größte Borgward-Treffen aller Zeiten an der Bremer "Waterfront" mit rund 500 Oldtimern statt.
Anlässlich des Jubiläums 125 Jahre Borgward findet an diesem Wochenende das größte Borgward-Treffen aller Zeiten an der Bremer "Waterfront" mit rund 500 Oldtimern statt. © Isabel Niesmann
Anlässlich des Jubiläums 125 Jahre Borgward findet an diesem Wochenende das größte Borgward-Treffen aller Zeiten an der Bremer "Waterfront" mit rund 500 Oldtimern statt.
Anlässlich des Jubiläums 125 Jahre Borgward findet an diesem Wochenende das größte Borgward-Treffen aller Zeiten an der Bremer "Waterfront" mit rund 500 Oldtimern statt. © Isabel Niesmann
Anlässlich des Jubiläums 125 Jahre Borgward findet an diesem Wochenende das größte Borgward-Treffen aller Zeiten an der Bremer "Waterfront" mit rund 500 Oldtimern statt.
Anlässlich des Jubiläums 125 Jahre Borgward findet an diesem Wochenende das größte Borgward-Treffen aller Zeiten an der Bremer "Waterfront" mit rund 500 Oldtimern statt. © Isabel Niesmann
Anlässlich des Jubiläums 125 Jahre Borgward findet an diesem Wochenende das größte Borgward-Treffen aller Zeiten an der Bremer "Waterfront" mit rund 500 Oldtimern statt.
Anlässlich des Jubiläums 125 Jahre Borgward findet an diesem Wochenende das größte Borgward-Treffen aller Zeiten an der Bremer "Waterfront" mit rund 500 Oldtimern statt. © Isabel Niesmann
Anlässlich des Jubiläums 125 Jahre Borgward findet an diesem Wochenende das größte Borgward-Treffen aller Zeiten an der Bremer "Waterfront" mit rund 500 Oldtimern statt.
Anlässlich des Jubiläums 125 Jahre Borgward findet an diesem Wochenende das größte Borgward-Treffen aller Zeiten an der Bremer "Waterfront" mit rund 500 Oldtimern statt. © Isabel Niesmann
Anlässlich des Jubiläums 125 Jahre Borgward findet an diesem Wochenende das größte Borgward-Treffen aller Zeiten an der Bremer "Waterfront" mit rund 500 Oldtimern statt.
Anlässlich des Jubiläums 125 Jahre Borgward findet an diesem Wochenende das größte Borgward-Treffen aller Zeiten an der Bremer "Waterfront" mit rund 500 Oldtimern statt. © Isabel Niesmann
Anlässlich des Jubiläums 125 Jahre Borgward findet an diesem Wochenende das größte Borgward-Treffen aller Zeiten an der Bremer "Waterfront" mit rund 500 Oldtimern statt.
Anlässlich des Jubiläums 125 Jahre Borgward findet an diesem Wochenende das größte Borgward-Treffen aller Zeiten an der Bremer "Waterfront" mit rund 500 Oldtimern statt. © Isabel Niesmann
Anlässlich des Jubiläums 125 Jahre Borgward findet an diesem Wochenende das größte Borgward-Treffen aller Zeiten an der Bremer "Waterfront" mit rund 500 Oldtimern statt.
Anlässlich des Jubiläums 125 Jahre Borgward findet an diesem Wochenende das größte Borgward-Treffen aller Zeiten an der Bremer "Waterfront" mit rund 500 Oldtimern statt. © Isabel Niesmann
Anlässlich des Jubiläums 125 Jahre Borgward findet an diesem Wochenende das größte Borgward-Treffen aller Zeiten an der Bremer "Waterfront" mit rund 500 Oldtimern statt.
Anlässlich des Jubiläums 125 Jahre Borgward findet an diesem Wochenende das größte Borgward-Treffen aller Zeiten an der Bremer "Waterfront" mit rund 500 Oldtimern statt. © Isabel Niesmann
Anlässlich des Jubiläums 125 Jahre Borgward findet an diesem Wochenende das größte Borgward-Treffen aller Zeiten an der Bremer "Waterfront" mit rund 500 Oldtimern statt.
Anlässlich des Jubiläums 125 Jahre Borgward findet an diesem Wochenende das größte Borgward-Treffen aller Zeiten an der Bremer "Waterfront" mit rund 500 Oldtimern statt. © Isabel Niesmann
Anlässlich des Jubiläums 125 Jahre Borgward findet an diesem Wochenende das größte Borgward-Treffen aller Zeiten an der Bremer "Waterfront" mit rund 500 Oldtimern statt.
Anlässlich des Jubiläums 125 Jahre Borgward findet an diesem Wochenende das größte Borgward-Treffen aller Zeiten an der Bremer "Waterfront" mit rund 500 Oldtimern statt. © Isabel Niesmann
Anlässlich des Jubiläums 125 Jahre Borgward findet an diesem Wochenende das größte Borgward-Treffen aller Zeiten an der Bremer "Waterfront" mit rund 500 Oldtimern statt.
Anlässlich des Jubiläums 125 Jahre Borgward findet an diesem Wochenende das größte Borgward-Treffen aller Zeiten an der Bremer "Waterfront" mit rund 500 Oldtimern statt. © Isabel Niesmann
Anlässlich des Jubiläums 125 Jahre Borgward findet an diesem Wochenende das größte Borgward-Treffen aller Zeiten an der Bremer "Waterfront" mit rund 500 Oldtimern statt.
Anlässlich des Jubiläums 125 Jahre Borgward findet an diesem Wochenende das größte Borgward-Treffen aller Zeiten an der Bremer "Waterfront" mit rund 500 Oldtimern statt. © Isabel Niesmann
Anlässlich des Jubiläums 125 Jahre Borgward findet an diesem Wochenende das größte Borgward-Treffen aller Zeiten an der Bremer "Waterfront" mit rund 500 Oldtimern statt.
Anlässlich des Jubiläums 125 Jahre Borgward findet an diesem Wochenende das größte Borgward-Treffen aller Zeiten an der Bremer "Waterfront" mit rund 500 Oldtimern statt. © Isabel Niesmann
Anlässlich des Jubiläums 125 Jahre Borgward findet an diesem Wochenende das größte Borgward-Treffen aller Zeiten an der Bremer "Waterfront" mit rund 500 Oldtimern statt.
Anlässlich des Jubiläums 125 Jahre Borgward findet an diesem Wochenende das größte Borgward-Treffen aller Zeiten an der Bremer "Waterfront" mit rund 500 Oldtimern statt. © Isabel Niesmann
Anlässlich des Jubiläums 125 Jahre Borgward findet an diesem Wochenende das größte Borgward-Treffen aller Zeiten an der Bremer "Waterfront" mit rund 500 Oldtimern statt.
Anlässlich des Jubiläums 125 Jahre Borgward findet an diesem Wochenende das größte Borgward-Treffen aller Zeiten an der Bremer "Waterfront" mit rund 500 Oldtimern statt. © Isabel Ni esmann
Anlässlich des Jubiläums 125 Jahre Borgward findet an diesem Wochenende das größte Borgward-Treffen aller Zeiten an der Bremer "Waterfront" mit rund 500 Oldtimern statt.
Anlässlich des Jubiläums 125 Jahre Borgward findet an diesem Wochenende das größte Borgward-Treffen aller Zeiten an der Bremer "Waterfront" mit rund 500 Oldtimern statt. © Isabel Niesmann
Anlässlich des Jubiläums 125 Jahre Borgward findet an diesem Wochenende das größte Borgward-Treffen aller Zeiten an der Bremer "Waterfront" mit rund 500 Oldtimern statt.
Anlässlich des Jubiläums 125 Jahre Borgward findet an diesem Wochenende das größte Borgward-Treffen aller Zeiten an der Bremer "Waterfront" mit rund 500 Oldtimern statt. © Isabel Niesmann
Anlässlich des Jubiläums 125 Jahre Borgward findet an diesem Wochenende das größte Borgward-Treffen aller Zeiten an der Bremer "Waterfront" mit rund 500 Oldtimern statt.
Anlässlich des Jubiläums 125 Jahre Borgward findet an diesem Wochenende das größte Borgward-Treffen aller Zeiten an der Bremer "Waterfront" mit rund 500 Oldtimern statt. © Isabel Niesmann
Anlässlich des Jubiläums 125 Jahre Borgward findet an diesem Wochenende das größte Borgward-Treffen aller Zeiten an der Bremer "Waterfront" mit rund 500 Oldtimern statt.
Anlässlich des Jubiläums 125 Jahre Borgward findet an diesem Wochenende das größte Borgward-Treffen aller Zeiten an der Bremer "Waterfront" mit rund 500 Oldtimern statt. © Isabel Niesmann
Anlässlich des Jubiläums 125 Jahre Borgward findet an diesem Wochenende das größte Borgward-Treffen aller Zeiten an der Bremer "Waterfront" mit rund 500 Oldtimern statt.
Anlässlich des Jubiläums 125 Jahre Borgward findet an diesem Wochenende das größte Borgward-Treffen aller Zeiten an der Bremer "Waterfront" mit rund 500 Oldtimern statt. © Isabel Niesmann
Anlässlich des Jubiläums 125 Jahre Borgward findet an diesem Wochenende das größte Borgward-Treffen aller Zeiten an der Bremer "Waterfront" mit rund 500 Oldtimern statt.
Anlässlich des Jubiläums 125 Jahre Borgward findet an diesem Wochenende das größte Borgward-Treffen aller Zeiten an der Bremer "Waterfront" mit rund 500 Oldtimern statt. © Isabel Niesmann
Anlässlich des Jubiläums 125 Jahre Borgward findet an diesem Wochenende das größte Borgward-Treffen aller Zeiten an der Bremer "Waterfront" mit rund 500 Oldtimern statt.
Anlässlich des Jubiläums 125 Jahre Borgward findet an diesem Wochenende das größte Borgward-Treffen aller Zeiten an der Bremer "Waterfront" mit rund 500 Oldtimern statt. © Isabel Niesmann
Anlässlich des Jubiläums 125 Jahre Borgward findet an diesem Wochenende das größte Borgward-Treffen aller Zeiten an der Bremer "Waterfront" mit rund 500 Oldtimern statt.
Anlässlich des Jubiläums 125 Jahre Borgward findet an diesem Wochenende das größte Borgward-Treffen aller Zeiten an der Bremer "Waterfront" mit rund 500 Oldtimern statt. © Isabel Niesmann
Anlässlich des Jubiläums 125 Jahre Borgward findet an diesem Wochenende das größte Borgward-Treffen aller Zeiten an der Bremer "Waterfront" mit rund 500 Oldtimern statt.
Anlässlich des Jubiläums 125 Jahre Borgward findet an diesem Wochenende das größte Borgward-Treffen aller Zeiten an der Bremer "Waterfront" mit rund 500 Oldtimern statt. © Isabel Niesmann
Anlässlich des Jubiläums 125 Jahre Borgward findet an diesem Wochenende das größte Borgward-Treffen aller Zeiten an der Bremer "Waterfront" mit rund 500 Oldtimern statt.
Anlässlich des Jubiläums 125 Jahre Borgward findet an diesem Wochenende das größte Borgward-Treffen aller Zeiten an der Bremer "Waterfront" mit rund 500 Oldtimern statt. © Isabel Niesmann
Anlässlich des Jubiläums 125 Jahre Borgward findet an diesem Wochenende das größte Borgward-Treffen aller Zeiten an der Bremer "Waterfront" mit rund 500 Oldtimern statt.
Anlässlich des Jubiläums 125 Jahre Borgward findet an diesem Wochenende das größte Borgward-Treffen aller Zeiten an der Bremer "Waterfront" mit rund 500 Oldtimern statt. © Isabel Niesmann
Anlässlich des Jubiläums 125 Jahre Borgward findet an diesem Wochenende das größte Borgward-Treffen aller Zeiten an der Bremer "Waterfront" mit rund 500 Oldtimern statt.
Anlässlich des Jubiläums 125 Jahre Borgward findet an diesem Wochenende das größte Borgward-Treffen aller Zeiten an der Bremer "Waterfront" mit rund 500 Oldtimern statt. © Isabel Niesmann
Anlässlich des Jubiläums 125 Jahre Borgward findet an diesem Wochenende das größte Borgward-Treffen aller Zeiten an der Bremer "Waterfront" mit rund 500 Oldtimern statt.
Anlässlich des Jubiläums 125 Jahre Borgward findet an diesem Wochenende das größte Borgward-Treffen aller Zeiten an der Bremer "Waterfront" mit rund 500 Oldtimern statt. © Isabel Niesmann
Anlässlich des Jubiläums 125 Jahre Borgward findet an diesem Wochenende das größte Borgward-Treffen aller Zeiten an der Bremer "Waterfront" mit rund 500 Oldtimern statt.
Anlässlich des Jubiläums 125 Jahre Borgward findet an diesem Wochenende das größte Borgward-Treffen aller Zeiten an der Bremer "Waterfront" mit rund 500 Oldtimern statt. © Isabel Niesmann
Anlässlich des Jubiläums 125 Jahre Borgward findet an diesem Wochenende das größte Borgward-Treffen aller Zeiten an der Bremer "Waterfront" mit rund 500 Oldtimern statt.
Anlässlich des Jubiläums 125 Jahre Borgward findet an diesem Wochenende das größte Borgward-Treffen aller Zeiten an der Bremer "Waterfront" mit rund 500 Oldtimern statt. © Isabel Niesmann
Anlässlich des Jubiläums 125 Jahre Borgward findet an diesem Wochenende das größte Borgward-Treffen aller Zeiten an der Bremer "Waterfront" mit rund 500 Oldtimern statt.
Anlässlich des Jubiläums 125 Jahre Borgward findet an diesem Wochenende das größte Borgward-Treffen aller Zeiten an der Bremer "Waterfront" mit rund 500 Oldtimern statt. © Isabel Niesmann
Anlässlich des Jubiläums 125 Jahre Borgward findet an diesem Wochenende das größte Borgward-Treffen aller Zeiten an der Bremer "Waterfront" mit rund 500 Oldtimern statt.
Anlässlich des Jubiläums 125 Jahre Borgward findet an diesem Wochenende das größte Borgward-Treffen aller Zeiten an der Bremer "Waterfront" mit rund 500 Oldtimern statt. © Isabel Niesmann
Anlässlich des Jubiläums 125 Jahre Borgward findet an diesem Wochenende das größte Borgward-Treffen aller Zeiten an der Bremer "Waterfront" mit rund 500 Oldtimern statt.
Anlässlich des Jubiläums 125 Jahre Borgward findet an diesem Wochenende das größte Borgward-Treffen aller Zeiten an der Bremer "Waterfront" mit rund 500 Oldtimern statt. © Isabel Niesmann
Anlässlich des Jubiläums 125 Jahre Borgward findet an diesem Wochenende das größte Borgward-Treffen aller Zeiten an der Bremer "Waterfront" mit rund 500 Oldtimern statt.
Anlässlich des Jubiläums 125 Jahre Borgward findet an diesem Wochenende das größte Borgward-Treffen aller Zeiten an der Bremer "Waterfront" mit rund 500 Oldtimern statt. © Isabel Niesmann

Der Freitag beim "Borgward-World-Meeting"

Anlässlich des Jubiläums 125 Jahre Borgward findet an diesem Wochenende das größte Borgward-Treffen aller Zeiten an der Bremer "Waterfront" mit rund 500 Oldtimern statt. © Isabel Niesmann
Anlässlich des Jubiläums 125 Jahre Borgward findet an diesem Wochenende das größte Borgward-Treffen aller Zeiten an der Bremer "Waterfront" mit rund 500 Oldtimern statt. © Isabel Niesmann
Anlässlich des Jubiläums 125 Jahre Borgward findet an diesem Wochenende das größte Borgward-Treffen aller Zeiten an der Bremer "Waterfront" mit rund 500 Oldtimern statt. © Isabel Niesmann
Anlässlich des Jubiläums 125 Jahre Borgward findet an diesem Wochenende das größte Borgward-Treffen aller Zeiten an der Bremer "Waterfront" mit rund 500 Oldtimern statt. © Isabel Niesmann
Anlässlich des Jubiläums 125 Jahre Borgward findet an diesem Wochenende das größte Borgward-Treffen aller Zeiten an der Bremer "Waterfront" mit rund 500 Oldtimern statt. © Isabel Niesmann
Anlässlich des Jubiläums 125 Jahre Borgward findet an diesem Wochenende das größte Borgward-Treffen aller Zeiten an der Bremer "Waterfront" mit rund 500 Oldtimern statt. © Isabel Niesmann
Anlässlich des Jubiläums 125 Jahre Borgward findet an diesem Wochenende das größte Borgward-Treffen aller Zeiten an der Bremer "Waterfront" mit rund 500 Oldtimern statt. © Isabel Niesmann
Anlässlich des Jubiläums 125 Jahre Borgward findet an diesem Wochenende das größte Borgward-Treffen aller Zeiten an der Bremer "Waterfront" mit rund 500 Oldtimern statt. © Isabel Niesmann
Anlässlich des Jubiläums 125 Jahre Borgward findet an diesem Wochenende das größte Borgward-Treffen aller Zeiten an der Bremer "Waterfront" mit rund 500 Oldtimern statt. © Isabel Niesmann
Anlässlich des Jubiläums 125 Jahre Borgward findet an diesem Wochenende das größte Borgward-Treffen aller Zeiten an der Bremer "Waterfront" mit rund 500 Oldtimern statt. © Isabel Niesmann
Anlässlich des Jubiläums 125 Jahre Borgward findet an diesem Wochenende das größte Borgward-Treffen aller Zeiten an der Bremer "Waterfront" mit rund 500 Oldtimern statt. © Isabel Niesmann
Anlässlich des Jubiläums 125 Jahre Borgward findet an diesem Wochenende das größte Borgward-Treffen aller Zeiten an der Bremer "Waterfront" mit rund 500 Oldtimern statt. © Isabel Niesmann
Anlässlich des Jubiläums 125 Jahre Borgward findet an diesem Wochenende das größte Borgward-Treffen aller Zeiten an der Bremer "Waterfront" mit rund 500 Oldtimern statt. © Isabel Niesmann
Anlässlich des Jubiläums 125 Jahre Borgward findet an diesem Wochenende das größte Borgward-Treffen aller Zeiten an der Bremer "Waterfront" mit rund 500 Oldtimern statt. © Isabel Niesmann
Anlässlich des Jubiläums 125 Jahre Borgward findet an diesem Wochenende das größte Borgward-Treffen aller Zeiten an der Bremer "Waterfront" mit rund 500 Oldtimern statt. © Isabel Niesmann
Anlässlich des Jubiläums 125 Jahre Borgward findet an diesem Wochenende das größte Borgward-Treffen aller Zeiten an der Bremer "Waterfront" mit rund 500 Oldtimern statt. © Isabel Niesmann
Anlässlich des Jubiläums 125 Jahre Borgward findet an diesem Wochenende das größte Borgward-Treffen aller Zeiten an der Bremer "Waterfront" mit rund 500 Oldtimern statt. © Isabel Niesmann
Anlässlich des Jubiläums 125 Jahre Borgward findet an diesem Wochenende das größte Borgward-Treffen aller Zeiten an der Bremer "Waterfront" mit rund 500 Oldtimern statt. © Isabel Niesmann

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Empörte Angehörige im Loveparade-Prozess

Empörte Angehörige im Loveparade-Prozess

Reise-Anbieter mühen sich um Barrierefreiheit

Reise-Anbieter mühen sich um Barrierefreiheit

Mitbewohner von Attentäter Amri: Habe früh vor ihm gewarnt

Mitbewohner von Attentäter Amri: Habe früh vor ihm gewarnt

May offen für Nachverhandlungen zum Brexit-Abkommen

May offen für Nachverhandlungen zum Brexit-Abkommen

Meistgelesene Artikel

Verdi-Streik am Flughafen Bremen: Diese Flüge fallen aus - diese Maschinen starten

Verdi-Streik am Flughafen Bremen: Diese Flüge fallen aus - diese Maschinen starten

Ausgedient

Ausgedient

Festnahmen bei Razzia in Gröpelingen

Festnahmen bei Razzia in Gröpelingen

Sicherheitspersonal am Bremer Flughafen streikt 24 Stunden lang

Sicherheitspersonal am Bremer Flughafen streikt 24 Stunden lang

Kommentare