Tag der Sicherheit am Bremer Klinikum Links der Weser 

Strahlender Sonnenschein begleitete den 12. Tag der Sicherheit am Klinikum Links der Weser.
1 von 30
Strahlender Sonnenschein begleitete den 12. Tag der Sicherheit am Klinikum Links der Weser.
Strahlender Sonnenschein begleitete den 12. Tag der Sicherheit am Klinikum Links der Weser.
2 von 30
Strahlender Sonnenschein begleitete den 12. Tag der Sicherheit am Klinikum Links der Weser.
Strahlender Sonnenschein begleitete den 12. Tag der Sicherheit am Klinikum Links der Weser.
3 von 30
Strahlender Sonnenschein begleitete den 12. Tag der Sicherheit am Klinikum Links der Weser.
Strahlender Sonnenschein begleitete den 12. Tag der Sicherheit am Klinikum Links der Weser.
4 von 30
Strahlender Sonnenschein begleitete den 12. Tag der Sicherheit am Klinikum Links der Weser.
Strahlender Sonnenschein begleitete den 12. Tag der Sicherheit am Klinikum Links der Weser.
5 von 30
Strahlender Sonnenschein begleitete den 12. Tag der Sicherheit am Klinikum Links der Weser.
Strahlender Sonnenschein begleitete den 12. Tag der Sicherheit am Klinikum Links der Weser.
6 von 30
Strahlender Sonnenschein begleitete den 12. Tag der Sicherheit am Klinikum Links der Weser.
Strahlender Sonnenschein begleitete den 12. Tag der Sicherheit am Klinikum Links der Weser.
7 von 30
Strahlender Sonnenschein begleitete den 12. Tag der Sicherheit am Klinikum Links der Weser.
Strahlender Sonnenschein begleitete den 12. Tag der Sicherheit am Klinikum Links der Weser.
8 von 30
Strahlender Sonnenschein begleitete den 12. Tag der Sicherheit am Klinikum Links der Weser.

Strahlender Sonnenschein begleitete den 12. Tag der Sicherheit am Klinikum Links der Weser. Ein Besuchermagnet waren zwei Rettungshubschrauber, die besonders die Kinder faszinierten. Abheben konnten die Gäste in einer Gondel an einem Kran. Das technische Hilfswerk zeigte, wie Vogelhäuser gebaut werden und welche Knoten Hölzer zu Rettungsbarren, Brücken und Gestelle für Hebewinden machen.

Das könnte Sie auch interessieren

Der Montag beim Schützenfest in Twistringen

Der dritte und letzte Tag des Schützenfestes war auch gleichzeitig der Höhepunkt. Der König ist tot, es lebe der König. Philip Sander gab seine Kette …
Der Montag beim Schützenfest in Twistringen

Gefahrgut-Einsatz bei der Verdener Kreisverwaltung

Am Freitagmorgen musste das Hauptgebäude der Kreisverwaltung in Verden abgesperrt werden. In einem Brief wurde weißen Pulver gefunden. Die Feuerwehr …
Gefahrgut-Einsatz bei der Verdener Kreisverwaltung

Konzert von Bremavista im Kurpark Bruchhausen-Vilsen

Der Kurpark in Bruchhausen-Vilsen verwandelte sich am Mittwochabend im Rahmen der Reihe „Musik im Park“ in einen Salsa-Klub unter freiem Himmel. Dank …
Konzert von Bremavista im Kurpark Bruchhausen-Vilsen

Abbrucharbeiten in der KGS Leeste

Die Kompaktsanierung der KGS Leeste ist mit Abbrucharbeiten im Hattesohl-Trakt gestartet. In diesen Gebäudekomplex ziehen die Hauswirtschaftsräume …
Abbrucharbeiten in der KGS Leeste

Meistgelesene Artikel

Fünfjähriger Junge ertrinkt in Bremer Freibad 

Fünfjähriger Junge ertrinkt in Bremer Freibad 

Brief mit weißem Pulver in Bremen aufgetaucht - Substanz harmlos

Brief mit weißem Pulver in Bremen aufgetaucht - Substanz harmlos

Bremer Online-Supermarkt „Myenso“ liefert auch in abgelegene Ecken

Bremer Online-Supermarkt „Myenso“ liefert auch in abgelegene Ecken

Der Herr der Schienen: Uwe Hoberg ist Eisenbahnbetriebsleiter im Mercedes-Werk

Der Herr der Schienen: Uwe Hoberg ist Eisenbahnbetriebsleiter im Mercedes-Werk