Neun Ferkel

Schweinerei im Bürgerpark: Neun Ferkel im Gehege

+
Sau „Bernadette“ hat Nachwuchs bekommen.

„Die ersten Glücksschweinchen des Jahres sind da“, freuen sich Parkdirektor Tim Großmann. Neun Stück sind es. Neun Ferkelchen, die die dreijährige Bentheimer-Sau „Bernadette“ geworfen hat.

Fast alle posieren hier für das Familienfoto. Der „Schweinchenhaufen“ hält sich meistens unter der Wärmelampe auf. Bei guten Wetter aber tollen die jüngsten Bewohner durch das Schweingehege des Bürgerparks. Der Neunerpack war „Bernadettes“ zweiter Wurf, heißt es. Übrigens: Mitte März wird Nachwuchs bei den Schafen und Ziegen im Tiergehege erwartet.

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

UN-Klimakonferenz: Inspiriert von "Fridays for Future"

UN-Klimakonferenz: Inspiriert von "Fridays for Future"

Wie aus Lebensmitteln Kleidung wird

Wie aus Lebensmitteln Kleidung wird

Jahrestagung der Preisrichter für Rasse- und Ziergeflügel 

Jahrestagung der Preisrichter für Rasse- und Ziergeflügel 

Kreisjugendfeuerwehrtag in Luttum

Kreisjugendfeuerwehrtag in Luttum

Meistgelesene Artikel

Koran-Schändung: „Neue Dimension der Perversion“

Koran-Schändung: „Neue Dimension der Perversion“

Ausbruch der Bienenseuche in Bremen - Polizei richtet Sperrbezirk ein

Ausbruch der Bienenseuche in Bremen - Polizei richtet Sperrbezirk ein

Vision mit Potenzial

Vision mit Potenzial

Schlägerei unter Jugendlichen: Tritte gegen den Kopf einer Person

Schlägerei unter Jugendlichen: Tritte gegen den Kopf einer Person

Kommentare