Aktionen im Weserpark

Rot-Kreuz-Tage: 13 Stationen rund ums Helfen

+

Bremen - Blutspende, Erste-Hilfe-Aktionen, Buchmarkt, Chinesische Medizin und einiges mehr – unter dem Motto „Helfen“ präsentiert das DRK Bremen bei den Rot-Kreuz-Tagen im Weserpark am Bremer Kreuz 13 Stationen.

Ein Renner vor allem bei jungen Besuchern war gestern zum Auftakt die Fotowand (hier mit Jule Kultermann und Marcel Haase vom Bereitschafts- und Rettungsdienst). Die Wand, an der sich Besucher fotografieren lassen können, feierte in diesem Jahr ihre Premiere auf der Veranstaltung. 

Die Bilder werden auf sozialen Kanälen wie Facebook und Instagram gepostet, um fürs DRK zu werben. Blutdruckmessung, Tipps zur Ernährung und Bullenreiten sind einige weitere Aktionen bei den Bremer Rot-Kreuz-Tagen im Weserpark, die Samstag von 10 bis 20 Uhr öffnen. - gn

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Spargelmarkt in Dörverden 

Spargelmarkt in Dörverden 

Gemeindefeuerwehrtag in Daverden

Gemeindefeuerwehrtag in Daverden

Gartentage in Thedinghausen 

Gartentage in Thedinghausen 

Achimer Fachausstellung im Gewerbegebiet Bierdener Mehren

Achimer Fachausstellung im Gewerbegebiet Bierdener Mehren

Meistgelesene Artikel

Schwere Verbrennungen: Kleinkind tritt in unzureichend gelöschte Grillkohle

Schwere Verbrennungen: Kleinkind tritt in unzureichend gelöschte Grillkohle

Mülldeponie im Bremer Blockland brennt

Mülldeponie im Bremer Blockland brennt

Feuer auf Bremer Mülldeponie unter Kontrolle

Feuer auf Bremer Mülldeponie unter Kontrolle

Seehofer greift hart durch und verbietet Bremer Bamf-Außenstelle Asylentscheidungen

Seehofer greift hart durch und verbietet Bremer Bamf-Außenstelle Asylentscheidungen

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.