R´n´B-Ikonen "En Vogue" begeistern im Schlachthof

Die R´n´B-Ikonen von "En Vogue" wussten im Bremer Schlachthof mit einer atemberaubenden Vorstellung zu gefallen.
1 von 23
Die R´n´B-Ikonen von "En Vogue" wussten im Bremer Schlachthof mit einer atemberaubenden Vorstellung zu gefallen.
Die R´n´B-Ikonen von "En Vogue" wussten im Bremer Schlachthof mit einer atemberaubenden Vorstellung zu gefallen.
2 von 23
Die R´n´B-Ikonen von "En Vogue" wussten im Bremer Schlachthof mit einer atemberaubenden Vorstellung zu gefallen.
Die R´n´B-Ikonen von "En Vogue" wussten im Bremer Schlachthof mit einer atemberaubenden Vorstellung zu gefallen.
3 von 23
Die R´n´B-Ikonen von "En Vogue" wussten im Bremer Schlachthof mit einer atemberaubenden Vorstellung zu gefallen.
Die R´n´B-Ikonen von "En Vogue" wussten im Bremer Schlachthof mit einer atemberaubenden Vorstellung zu gefallen.
4 von 23
Die R´n´B-Ikonen von "En Vogue" wussten im Bremer Schlachthof mit einer atemberaubenden Vorstellung zu gefallen.
Die R´n´B-Ikonen von "En Vogue" wussten im Bremer Schlachthof mit einer atemberaubenden Vorstellung zu gefallen.
5 von 23
Die R´n´B-Ikonen von "En Vogue" wussten im Bremer Schlachthof mit einer atemberaubenden Vorstellung zu gefallen.
Die R´n´B-Ikonen von "En Vogue" wussten im Bremer Schlachthof mit einer atemberaubenden Vorstellung zu gefallen.
6 von 23
Die R´n´B-Ikonen von "En Vogue" wussten im Bremer Schlachthof mit einer atemberaubenden Vorstellung zu gefallen.
Die R´n´B-Ikonen von "En Vogue" wussten im Bremer Schlachthof mit einer atemberaubenden Vorstellung zu gefallen.
7 von 23
Die R´n´B-Ikonen von "En Vogue" wussten im Bremer Schlachthof mit einer atemberaubenden Vorstellung zu gefallen.
Die R´n´B-Ikonen von "En Vogue" wussten im Bremer Schlachthof mit einer atemberaubenden Vorstellung zu gefallen.
8 von 23
Die R´n´B-Ikonen von "En Vogue" wussten im Bremer Schlachthof mit einer atemberaubenden Vorstellung zu gefallen.

Bremen - Von Nina Seegers. Eng, heiß und atemberaubend war der Auftritt von „En Vogue” am Dienstagabend im Schlachthof. Die drei Soul/-R´n´B-Diven aus den USA sind in Europa nur selten live zu erleben.

Daher war es etwas ganz Besonderes, dass das Trio nach Dublin, Paris und anderen ausgewählten Städten ausgerechnet in Bremen den Abschluss seiner Europatournee feierte.

Das könnte Sie auch interessieren

Einzelkritik: Kruse und Bartels noch nicht auf Betriebstemperatur 

Werder Bremen verliert sein Bundesliga-Auftaktspiel gegen die TSG Hoffenheim mit 0:1. Die DeichStube bewertet die Spieler. 
Einzelkritik: Kruse und Bartels noch nicht auf Betriebstemperatur 

14. Barnstorfer Ballonfahrer-Festival 

Alle zwei Jahre treffen sich Ballonfahrer aus ganz Deutschland, aus den Niederlanden und aus Litauen zu einem Stelldichein im in Barnstorf. Am …
14. Barnstorfer Ballonfahrer-Festival 

„La Strada“ in Rotenburg - der Samstag 

Auch am zweiten Tag des Straßenkunst-Festivals „La Strada“ kamen wieder zahlreiche Besucher nach Rotenburg, um die vielen Künstlerinnen und Künstler …
„La Strada“ in Rotenburg - der Samstag 

Sommerfest der Stadtwaldfarm in Verden 

Das jährliche Sommerfest hat am Samstag viele Besucher auf das Gelände der Stadtwaldfarm nach Verden gelockt. In der Einrichtung in Trägerschaft des …
Sommerfest der Stadtwaldfarm in Verden 

Meistgelesene Artikel

Frontalzusammenstoß auf der A1 - drei Schwer­ver­letz­te

Frontalzusammenstoß auf der A1 - drei Schwer­ver­letz­te

„Summer Sounds“: Technobässe, Jazz und Lichterketten

„Summer Sounds“: Technobässe, Jazz und Lichterketten

„Sommer in Lesmona“: „Blauer Himmel – fast wie hier“

„Sommer in Lesmona“: „Blauer Himmel – fast wie hier“

53-Jähriger nach Tritten gegen den Kopf notoperiert

53-Jähriger nach Tritten gegen den Kopf notoperiert