Polizei sucht Zeugen

Raubüberfall in Bremen: Maskierter Mann erbeutet Bargeld und flüchtet

+
In Bremen hat ein maskierter Mann eine Tankstelle überfallen.

Ein maskierter Mann hat in Bremen eine Tankstelle überfallen. Der Räuber erbeutete Bargeld und flüchtete. Die Polizei sucht dringend Zeugen.

Bremen - Ein mit Schal maskierter Mann überfiel am Dienstag gegen 21.20 Uhr eine Tankstelle an der Mahndorfer Heerstraße in Bremen-Hemelingen. Der Räuber betrat den Verkaufsraum und ging umgehend in den hinteren Verkaufsraum.

Dort befand sich die Mitarbeiterin der Tankstelle zu diesem Zeitpunkt. Der unbekannte Räuber packte die Frau am Arm, zog sie zum Kassentresen und forderte die Herausgabe von Bargeld. Nachdem die 61-Jährige die Kassenlade geöffnet hatte, nahm sich der Mann das Geld aus der Kasse und steckte es in seine Jackentasche. Im Anschluss flüchtete er zu Fuß in Richtung Thalenhorststraße in Bremen. Die Kassiererin blieb unverletzt, teilt die Polizei mit.

Raubüberfall in Bremen: Polizei sucht Mann

Der Räuber wird als etwa 30 bis 35 Jahre alt und ungefähr 1,70 Meter groß beschrieben. Während des Überfalls war der Mann mit einer grauen Hose, schwarzen Jacke mit einer kleinen weißen Applikation am rechten Oberarm bekleidet. Er trug graue Schuhe, eine schwarze Wollmütze und graue Arbeitshandschuhe. Nase und Mund waren mit einem schwarzen Schal verdeckt. Zeugenhinweise nimmt der Kriminaldauerdienst der Polizei Bremen unter der Telefonnummer 0421/362-3888 entgegen.

In Bremen werden regelmäßig Tankstellen überfallen. Ende November ist eine Tankstelle im Stadtteil Vegesack überfallen worden.

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Fast 850 Corona-Tote in 24 Stunden in Spanien

Fast 850 Corona-Tote in 24 Stunden in Spanien

Fahrradkauf in Zeiten von Corona

Fahrradkauf in Zeiten von Corona

So kaufen Sie Neuwagen online

So kaufen Sie Neuwagen online

Im "Sterngebirge" das alte Portugal entdecken

Im "Sterngebirge" das alte Portugal entdecken

Meistgelesene Artikel

Nach Ausbruch der Bienenseuche in Bremen: Sperrbezirk verkleinert

Nach Ausbruch der Bienenseuche in Bremen: Sperrbezirk verkleinert

Abendessen mit Oliver, Bibi und Pietro

Abendessen mit Oliver, Bibi und Pietro

Gesundheit geht vor: Keine Freitagsgebete

Gesundheit geht vor: Keine Freitagsgebete

Der Türsteher grüßt jetzt

Der Türsteher grüßt jetzt

Kommentare