4.800 Kilometer durch die USA

Bremer André Kastenbein beim härtesten Amateurradrennen der Welt dabei

Bremer Andre Kastenbein bei Radrennen Race Across America, Team4RAAM 2019, Deutschland, Schweiz, RAAM
1 von 29
Der Bremer André Kastenbein, 39 Jahre, ist ehrenamtliches Crewmitglied des Team4RAAM. In Oceanside, Kalifornien, schaut er einigen Teams beim Start zu.
Bremer Andre Kastenbein bei Radrennen Race Across America, Team4RAAM 2019, Deutschland, Schweiz, RAAM
2 von 29
Im kalifornischen Ort Oceanside startet das Rennen.
Bremer Andre Kastenbein bei Radrennen Race Across America, Team4RAAM 2019, Deutschland, Schweiz, RAAM
3 von 29
Oceanside bietet reichlich Strand, für die Radsportler ist der Ort Startpunkt der 4.800 Kilometer langen Strecke quer durch die USA:
Bremer Andre Kastenbein bei Radrennen Race Across America, Team4RAAM 2019, Deutschland, Schweiz, RAAM
4 von 29
Das Rennen führt André Kastenbein auch durch die Landschaft der Rocky Mountains.
Bremer Andre Kastenbein bei Radrennen Race Across America, Team4RAAM 2019, Deutschland, Schweiz, RAAM
5 von 29
In der Wüste fahren sich André Kastenbein (links) mit seinem Teamkollegen kurzzeitig fest.
Bremer Andre Kastenbein bei Radrennen Race Across America, Team4RAAM 2019, Deutschland, Schweiz, RAAM
6 von 29
Zwischendurch bleibt auch Zeit für André Kastenbein, um Fotos von der Landschaft zu machen.
Bremer Andre Kastenbein bei Radrennen Race Across America, Team4RAAM 2019, Deutschland, Schweiz, RAAM
7 von 29
Kurz durchschnaufen und einfach mal die Prärie genießen.
Bremer Andre Kastenbein bei Radrennen Race Across America, Team4RAAM 2019, Deutschland, Schweiz, RAAM
8 von 29
André Kastenbein und Chantal Eichenberger vom Team4RAAM bereiten Getränke für die Radsportler vor.

Das Race Across America RAAM gilt als das härteste Radrennen für Amateure weltweit. Die Strecke führt über 4.800 Kilometer quer durch die USA. Mit dabei als Crewmitglied des Team4RAAM 2019 war der Bremer André Kastenbein.

Das könnte Sie auch interessieren

Überraschend: Diese fünf Berufe machen krank

In welchen Berufen werden die Menschen am häufigsten krank? Dieser Frage sind die Krankenkassen nachgegangen. Das Ergebnis dürfte viele erstaunen.
Überraschend: Diese fünf Berufe machen krank

Das Haus des Lebens: Strolchenvilla startet in Bassum

Casa Vida – das Haus des Lebens. Diesen Namen hat eine alte Villa in Bassum bislang getragen. Jetzt ist daraus ein neues Haus des Lebens entstanden: …
Das Haus des Lebens: Strolchenvilla startet in Bassum

Neue Proteste gegen Corona-Regeln kleiner als erwartet

Nach Protesten in der ganzen Republik an den vergangenen Wochenenden waren auch für diesen Samstag deutschlandweit Proteste von Kritikern der …
Neue Proteste gegen Corona-Regeln kleiner als erwartet

„Ich glaube, das Internet ist kaputt: Es sagt, Werder hat gewonnen.“ - Die Netzreaktionen zu #SCFSVW

Freiburg - Kaum zu glauben, aber wahr: Der SV Werder Bremen kann noch gewinnen! Und kämpfen können die Bremer! Das Netz reagiert unterschiedlich auf …
„Ich glaube, das Internet ist kaputt: Es sagt, Werder hat gewonnen.“ - Die Netzreaktionen zu #SCFSVW

Meistgelesene Artikel

Intime Einblicke

Intime Einblicke

Was wird aus den Bremer Warenhäusern?

Was wird aus den Bremer Warenhäusern?

Nach Großbrand im Bremer Industriehafen: Große Verunsicherung bei Feuerwehr und Polizei

Nach Großbrand im Bremer Industriehafen: Große Verunsicherung bei Feuerwehr und Polizei

Anders lernen

Anders lernen

Kommentare