Blockdiek

Radfahrerin nach Kollision mit Auto in Lebensgefahr

Bremen - Eine 55-jährige Radfahrerin zog sich am Montagmorgen bei der Kollision mit der Mercedes A-Klasse eines 63-jährigen Fahrers schwere Kopfverletzungen zu und schwebt seither in Lebensgefahr.

Gegen 6.30 Uhr wartete der 63-Jährige laut Polizeiangeben in der Bottroper Straße bei Rot an einer Kreuzung. Als die Ampel für ihn auf Grün umsprang, übersah er beim Abbiegen in die Ludwig-Roselius-Allee die 55-Jährige auf dem Radweg. Es kam zum Zusammenstoß. Die Radfahrerin stürzte und schlug mit dem Kopf auf den Asphalt auf. Sie erlitt vermutlich ein Schädel-Hirn-Trauma und wurde unter notärztlicher Begleitung in ein Klinikum eingeliefert. Die Frau schwebt in Lebensgefahr.

Der Mercedes-Fahrer stand nach dem Geschehen unter Schock und wurde vorsorglich ebenfalls in ein Krankenhaus gebracht. Die Unfallstelle musste für etwa eine Stunde gesperrt werden.

Rubriklistenbild: © dpa

Mehr zum Thema:

Berlin Fashion Week: Vom Kaufhaus bis zur Volksbühne

Berlin Fashion Week: Vom Kaufhaus bis zur Volksbühne

Mindestens 35 Tote bei Absturz eines Fracht-Jumbos

Mindestens 35 Tote bei Absturz eines Fracht-Jumbos

Kerber quält sich bei Melbourne-Rückkehr in Runde zwei

Kerber quält sich bei Melbourne-Rückkehr in Runde zwei

Dubais neue Freizeitparks

Dubais neue Freizeitparks

Meistgelesene Artikel

Schrecksekunde: Lampater und das Vogel-Feeling

Schrecksekunde: Lampater und das Vogel-Feeling

Sixdays Bremen: Sechs Tage Sport und Party

Sixdays Bremen: Sechs Tage Sport und Party

Mordkommission ermittelt: Frau nach Ehestreit gestorben 

Mordkommission ermittelt: Frau nach Ehestreit gestorben 

Clemens Fritz und Martin Rütter schießen die Sixdays Bremen an

Clemens Fritz und Martin Rütter schießen die Sixdays Bremen an

Kommentare