Prügelei in Gröpelingen: Zwei Männer festgenommen

Bremen - Vier Männer haben sich am Dienstagabend in der Gröpelinger Heerstraße eine Schlägerei geliefert, bei der auch ein Messer und eine massive Kette eingesetzt wurden.

Laut Polizeiangaben trafen sich die vier Beteiligten auf der Straße. Offenbar kennen sich die Männer aus vorangegangen Streitigkeiten. Nach einem anfänglichen Gespräch eskalierte die Situation, so dass ein Mann einen 37-Jährigen mit einem Messer angriff und ihn am Hals verletzte. Ein 25-Jähriger wurde durch Schläge, Tritte und eine Kopfnuss verletzt. Polizeibeamte wurden auf die Situation aufmerksam und stellten das Messer und die Kette sicher. Die Verletzten wurden in Krankenhäuser gebracht, zwei Männer wurden festgenommen.

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Regierungspartei fordert Rücktritt Mugabes

Regierungspartei fordert Rücktritt Mugabes

Mitmach-Tag in der Kindertagesstätte Dörverden

Mitmach-Tag in der Kindertagesstätte Dörverden

Staatsanwaltschaft will Puigdemont an Spanien ausliefern

Staatsanwaltschaft will Puigdemont an Spanien ausliefern

Weltklimakonferenz streitet bis zuletzt ums Geld

Weltklimakonferenz streitet bis zuletzt ums Geld

Meistgelesene Artikel

Tricks, Kraft und Körpereinsatz

Tricks, Kraft und Körpereinsatz

Drei Verletzte bei Brand in Bremerhaven

Drei Verletzte bei Brand in Bremerhaven

Polizei entdeckt Interessantes in der Unterhose eines Autofahrers

Polizei entdeckt Interessantes in der Unterhose eines Autofahrers

Superbillig leben! Dieses Selbstexperiment überrascht mit Ende

Superbillig leben! Dieses Selbstexperiment überrascht mit Ende

Kommentare