Genuss-Ticket sichern, Einladung zum exklusiven Gastro-Dankeschön-Event bekommen und damit Bremer Lieblingslocations retten.

Bremenweite Aktion zur Rettung von Gastronomen. Betriebe schließen sich zur „Save the Taste – Gemeinsam gegen Corona“ Initiative zusammen.

Genuss-Ticket sichern, Einladung zum exklusiven Gastro-Dankeschön-Event bekommen und damit Bremer Lieblingslocations retten.

Die Initiative “Save the Taste“ setzt sich für den Erhalt der Genussvielfalt Bremens ein. Die durch den Coronavirus bedingten Einschränkungen für Gastrobetriebe haben extreme wirtschaftliche Auswirkungen. Die Folgen sind überall spürbar. Dienstleister in der Tourismusbranche, insbesondere Hotels und Catering, sind massiv betroffen. Restaurants verzeichnen seit Wochen deutliche Umsatzeinbrüche, alle Tische sind leer. Kneipen, Bars, Clubs oder Diskotheken sind komplett geschlossen. Die Corona-Krise hat das öffentliche Leben fast ganz zum Stillstand gebracht. Auch jetzt nach den Lockerungen der Ausgangssperre ist die Existenz vieler Gastronomie- und Eventbetriebe in Bremen noch massiv bedroht. Wie lang diese Lähmung der Gastroszene noch andauern wird, ist unklar. Ein Weg aus der Krise ist für alle Gastronomen noch nicht zu erkennen.

Wir brauchen euch, um die Gastroszene am Leben zu erhalten!

28 Locations haben sich bis jetzt mit der Kreativ-und Digitalagentur Plietsch zusammengeschlossen. Gemeinsam rufen sie auf der Seite save-the-taste.de dazu auf, Genuss-Tickets zu kaufen und dafür eine Einladung zu einem fantastischen Gastro-Dankeschön-Event im Sommer 2021 zu erhalten. „Bremen bietet großartige Möglichkeiten um Essen zu gehen, Spaß zu haben und zu feiern. Jetzt ist ein essentiell wichtiger Zeitpunkt gekommen, um Gastrobetriebe zu unterstützen, damit jeder auch nach der Corona-Quarantäne wieder in seine liebgewonnenen Stammlokale gehen kann. Unterstützt die Gastronomen in und um Bremen, damit wir gemeinsam noch viel Freude haben werden, wenn es wieder ums Spaß haben und Genießen von fabelhaftem Essen geht.“ so der emotionale Aufruf von Mitbegründer der Aktion Alexander Zupanc, Geschäftsführer von Loui & Jules.

Unterstütze die Bremer Gastroszene mit all ihren tollen Locations. Zusammen gegen Corona und für den Erhalt der Genussvielfalt!

Das ist die Idee hinter der Aktion:

Jeder kann ab jetzt Tickets online auf www.save-the-taste.de für einen Preis von 50 € pro Person bestellen. Als Dankeschön erwartet jeden Ticketinhaber ein wundervoller Gastroabend mit Abendessen, Drinks zum halben Preis und Location Hopping zwischen allen teilnehmenden Betrieben.

Abendessen, Getränke und Unterhaltung den ganzen Abend zum halben Preis!

In der ersten Location wird das Online-Ticket gegen ein Einlassbändchen getauscht. Mit diesem Bändchen kann man den ganzen Abend Speisen und Getränke zum halben Preis bestellen und bekommt 50% Rabatt auf den Eintritt in Attraktionen wie den Hafen Rummel und Schwarzlichthof.

Jetzt 50 € zahlen, später 50% sparen!

So einfach geht's:

  1. Ticket kaufen auf www.save-the-taste.de
  2. Location fürs Abendessen auswählen
  3. Ticket 2021 einlösen und 50% auf alle Speisen und Getränke sparen

Gastronomen helfen und Einladung zum großen Bremen-Event sichern - Eat. Drink. Enjoy!

Im Ticketpreis enthalten sind:

  • Teilnahme und Eintritt in alle Restaurants, Bars, Kneipen, Cafés
  • Abendessen zum halben Preis
  • Auf alle Getränke 50% Rabatt in allen Locations
  • Unterhaltungsprogramm

Mit einer gemeinsamen Veranstaltung geben die Gastronomen allen Spendern und Gästen in Form eines unvergesslichen Abends wieder etwas zurück. 2021 wird gefeiert!

Jetzt Ticket kaufen und finanzielle Soforthilfe für eure Lieblingslocations leisten, damit Bremens Genussvielfalt erhalten bleibt!

Den ganzen Abend in allen Locations 50% Rabatt auf alles bei den teilnehmenden Bremer Locations. 

Bis jetzt sind folgende Betriebe dabei:

Loui & Jules Überseestadt und Steintor, Kränholm, Markthalle Acht, Muchos Mas, Jaya, Tinto, Schlachthofkneipe, Ihretwegen, Little Butcher, Pusta Stube, Stielfood, Mezze und Liebe, Onkel Ba´s Street Kitchen, Bremer Braumanufaktur, Poké Ichi, Pizzaglück, GoldCorn, Taperia La Piconera, El Brunito, MARU, M8 - Die Aperitivo Bar, The 5th District, Nora´s Deli, Bab´ Maria, Mirch Masala

Eine aktuelle Übersicht aller Locations gibt es unter www.save-the-taste.de.

Du bist Gastronom oder hast eine Eventlocation und willst mitmachen?

Es ist ganz einfach dabei zu sein. Fülle das Formular auf www.save-the-taste.de aus und schick es ab. Mehr ist nicht nötig. Wir rufen dich an.

Kontakt:
Save the Taste
Anea Hospitality Group GmbH
Konsul-Smidt-Str. 8m
28217 Bremen
+49 421 79433534
kontakt@anea-group.de

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Polizei in Belarus setzt und Blend- und Lärmgranaten ein

Polizei in Belarus setzt und Blend- und Lärmgranaten ein

Bayern mit Tor-Festival dank Lewandowski - Leipzig Spitze

Bayern mit Tor-Festival dank Lewandowski - Leipzig Spitze

Mit Vaseline und gutem Gummi - so wird das Auto winterfit

Mit Vaseline und gutem Gummi - so wird das Auto winterfit

Jubel in Hoffenheim: Sieg gegen Roter Stern Belgrad

Jubel in Hoffenheim: Sieg gegen Roter Stern Belgrad

Meistgelesene Artikel

Polizei Bremen: Explosion in der Böttcherstraße - zwei Verletzte

Polizei Bremen: Explosion in der Böttcherstraße - zwei Verletzte

Polizei Bremen: Explosion in der Böttcherstraße - zwei Verletzte
Corona in Bremen: Schulstart mit scharfen Regeln - Infektionszahlen steigen stark

Corona in Bremen: Schulstart mit scharfen Regeln - Infektionszahlen steigen stark

Corona in Bremen: Schulstart mit scharfen Regeln - Infektionszahlen steigen stark
Rekordwerte an der Weser

Rekordwerte an der Weser

Rekordwerte an der Weser
Querdenken421-Demonstration: Polizei Bremen ahndet mehrere Verstöße

Querdenken421-Demonstration: Polizei Bremen ahndet mehrere Verstöße

Querdenken421-Demonstration: Polizei Bremen ahndet mehrere Verstöße

Kommentare