2016: 95.000 Passagiere erwartet

Mehr Kreuzfahrt-Anläufe in Bremerhaven - Gute Aussichten

+
Der Kreuzfahrtboom kommt auch in Bremerhaven an. 2016 werden 95.000 Passagiere erwartet.

Bremerhaven - Das Kreuzfahrtgeschäft in Bremerhaven ist auf Wachstumskurs. Seit dem Saisonstart am 23. März erfolgten bislang 30 Anläufe in der Seestadt.

Insgesamt machen dieses Jahr 67 Kreuzfahrtschiffe mit 95.000 Passagieren an den Kajen Bremerhavens fest, wie das Columbus Cruise Center Bremerhaven auf Anfrage mitteilte. Zum Vergleich: 2015 waren es 61 Anläufe und rund 66.000 Passagiere. „Die Aussichten sind gut“, sagte eine Sprecherin mit Blick aufs kommende Jahr. Bremerhaven ist für 95 Prozent der Schiffe Anfangs- und Endhafen.

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Werder-Wechsel zu Bayern

Werder-Wechsel zu Bayern

Eine Vision vom Wohnen von der IMM

Eine Vision vom Wohnen von der IMM

Zehn Dinge, die Sie im Bewerbungsgespräch sofort disqualifizieren

Zehn Dinge, die Sie im Bewerbungsgespräch sofort disqualifizieren

Rope Skipping: Seilspringen liegt wieder im Trend

Rope Skipping: Seilspringen liegt wieder im Trend

Meistgelesene Artikel

Theo Reinhardt mit letztem Korn zum ersten Sixdays-Triumph

Theo Reinhardt mit letztem Korn zum ersten Sixdays-Triumph

Burkart und Havik vor Finale der Bremer Sixdays vorn

Burkart und Havik vor Finale der Bremer Sixdays vorn

Feuer in Bremer Mehrfamilienhaus - zwei Bewohner gerettet

Feuer in Bremer Mehrfamilienhaus - zwei Bewohner gerettet

Germania will durchstarten

Germania will durchstarten

Kommentare