Nächtlicher Notruf

Polizisten reparieren schwitzendem Ehepaar die Heizung

Bremerhaven - Mitten in der Nacht hat die Polizei in Bremerhaven einem alten Ehepaar die Heizung repariert.

Weil es den beiden zu kalt geworden war, wollte der 82-Jährige Mann die Heizung im Schlafzimmer anstellen - dabei ging aber der Regler kaputt und der gesamte Heizkörper lief nun heiß.

In seiner Not rief das Paar die Polizei - und den Beamten gelang es tatsächlich, das Gerät wieder zu reparieren, wie die Polizei am Montag mitteilte. Und die Senioren? Waren mehr als dankbar und konnten sich beruhigt wieder schlafen legen.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Tag der offenen Tür an der Oberschule Verden

Tag der offenen Tür an der Oberschule Verden

Neuheiten in Deutschlands Freizeitparks

Neuheiten in Deutschlands Freizeitparks

Ritter mit Rost im Getriebe: "Kingdom Come: Deliverance"

Ritter mit Rost im Getriebe: "Kingdom Come: Deliverance"

Miss-Germany-Bootcamp auf Fuerteventura

Miss-Germany-Bootcamp auf Fuerteventura

Meistgelesene Artikel

Bombe erfolgreich entschärft - Sperrmaßnahmen aufgehoben

Bombe erfolgreich entschärft - Sperrmaßnahmen aufgehoben

Brennpunkt Viertel: Mehr Raubüberfälle und Körperverletzungen

Brennpunkt Viertel: Mehr Raubüberfälle und Körperverletzungen

Raubüberfall in Walle: Polizei fahndet mit Foto nach dem Täter

Raubüberfall in Walle: Polizei fahndet mit Foto nach dem Täter

Sparkasse Bremen reagiert auf Digitalisierung: Filialen ohne Bargeld

Sparkasse Bremen reagiert auf Digitalisierung: Filialen ohne Bargeld

Kommentare