Kontrollen „zur dunklen Jahreszeit“

25-Jähriger bei Kontrolle mit Kokain und illegalen Zigaretten erwischt

Bremen - Bei einer Verkehrskontrolle sind die Beamten der Bremer Polizei am Mittwoch bei einem 25 Jahre alten Fahrer fündig geworden: sie fanden diverse Zigarettenstangen und Kokain.

Im Rahmen einer „Schwerpunktmaßnahme zur dunklen Jahreszeit“ kontrollierten die Beamten auf der Kattentumer Heerstraße auf Höhe Wolfskuhlenweg zwischen 12 und 17 Uhr insgesamt 32 Fahrzeuge und 41 Personen, heißt es in einer Meldung der Polizei.

In dem Mazda des 25-Jährigen fanden die Beamten zehn Stangen Zigaretten. Da diese offensichtlich über keine Steuerbanderole verfügten, schritten Einsatzkräfte des Zolls ein Bei der weiteren Kontrolle des Fahrzeuges entdeckten diese auch diverse Verkaufseinheiten Drogen. Einem ersten Schnelltest zufolge handelte es sich dabei um Kokain. Der 25-Jährige wurde vorläufig festgenommen und zu einer Polizeiwache gebracht. 

Auch ein weiterer Fahrer erhielt eine Strafanzeige wegen des Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz. Er fuhr unter dem Einfluss von Amphetaminen.

kom

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Fotostrecke: Pizarro übt sich als Torhüter

Fotostrecke: Pizarro übt sich als Torhüter

Eisbär, Erdmännchen und Co. freuen sich über Weihnachtsgeschenke

Eisbär, Erdmännchen und Co. freuen sich über Weihnachtsgeschenke

Das sind die elf wertvollsten Werder-Profis 

Das sind die elf wertvollsten Werder-Profis 

Terror-Finanzierung? Ermittler durchsuchen Berliner Moschee

Terror-Finanzierung? Ermittler durchsuchen Berliner Moschee

Meistgelesene Artikel

Trauer im Zoo am Meer: Eisbärenjunge kurz nach Geburt tot 

Trauer im Zoo am Meer: Eisbärenjunge kurz nach Geburt tot 

Mann wirft mit brennender Zigarette und beleidigt Polizist als Trottel

Mann wirft mit brennender Zigarette und beleidigt Polizist als Trottel

Auffahrunfall auf der A27: Sperrung bis in die Nacht

Auffahrunfall auf der A27: Sperrung bis in die Nacht

Antisemitische Parole und Hakenkreuz an ehemaliger Bankfiliale entdeckt

Antisemitische Parole und Hakenkreuz an ehemaliger Bankfiliale entdeckt

Kommentare