Polizei zieht vorläufige Osterwiesen-Bilanz

+
Polizei zieht vorläufige Osterwiesen-Bilanz

Bremen - Die Bremer Polizei ist mit dem diesjährigen Verlauf der Osterwiese zufrieden. Es gab kaum nennenswerte Störungen, nur die Verstöße gegen die Marktordnung bewegen sich weiter auf hohem Niveau.

Die Einsatzkräfte hatten auf der diesjährigen Osterwiese viel zu tun: Diebstähle, Schlägereien, zwei Tierschutzproteste an der Ponyreitbahn und vermisste Kinder waren einige Beispiele der täglichen Arbeit. Insgesamt gab es aber erfreulich wenige Gewaltdelikte.

Auch der Jugendschutz stand bei der Polizei wieder im Mittelpunkt. Von über 50 durchgeführten Jugendschutzkontrollen wurde einige alkoholisierte Jugendliche angetroffen, die von ihren Eltern abgeholt werden mussten.

Auf der Osterwiese war wie in den Jahren zuvor die Mitnahme von Flaschen, Fahrrädern und Hunden verboten. Es wurde wieder zahlreich gegen diese Vorschrift verstoßen. Bis Sonntag zählte die Polizei 1700 Missachtungen der Marktordnung. Einigen Unbelehrbaren mussten die Einsatzkräfte sogar ein Marktverbot aussprechen.

Bilder von der Osterwiese

Osterwiese in Bremen

Seit Freitag lockt die Osterwiese auf der Bremer Bügerweide mit Bratwurst, Schmalzkuchen und Zuckerwatte sowie mit vielen Karussells und Bierbuden wieder zahlreiche Besucher. Das angenehem frühlingshafte Wetter dürfte am ersten Jahrmarktswochenende weitaus mehr Leute anziehen als im vergangenen Jahr, da herrschten nämlich noch frostige Temperaturen. Die Osterwiese hat täglich (außer Karfreitag) bis Sonntag, den 27. April von 13 bis 23 Uhr geöffnet. © Mediengruppe Kreiszeitung / Nina Seegers
Seit Freitag lockt die Osterwiese auf der Bremer Bügerweide mit Bratwurst, Schmalzkuchen und Zuckerwatte sowie mit vielen Karussells und Bierbuden wieder zahlreiche Besucher. Das angenehem frühlingshafte Wetter dürfte am ersten Jahrmarktswochenende weitaus mehr Leute anziehen als im vergangenen Jahr, da herrschten nämlich noch frostige Temperaturen. Die Osterwiese hat täglich (außer Karfreitag) bis Sonntag, den 27. April von 13 bis 23 Uhr geöffnet. © Mediengruppe Kreiszeitung / Nina Seegers
Seit Freitag lockt die Osterwiese auf der Bremer Bügerweide mit Bratwurst, Schmalzkuchen und Zuckerwatte sowie mit vielen Karussells und Bierbuden wieder zahlreiche Besucher. Das angenehem frühlingshafte Wetter dürfte am ersten Jahrmarktswochenende weitaus mehr Leute anziehen als im vergangenen Jahr, da herrschten nämlich noch frostige Temperaturen. Die Osterwiese hat täglich (außer Karfreitag) bis Sonntag, den 27. April von 13 bis 23 Uhr geöffnet. © Mediengruppe Kreiszeitung / Nina Seegers
Seit Freitag lockt die Osterwiese auf der Bremer Bügerweide mit Bratwurst, Schmalzkuchen und Zuckerwatte sowie mit vielen Karussells und Bierbuden wieder zahlreiche Besucher. Das angenehem frühlingshafte Wetter dürfte am ersten Jahrmarktswochenende weitaus mehr Leute anziehen als im vergangenen Jahr, da herrschten nämlich noch frostige Temperaturen. Die Osterwiese hat täglich (außer Karfreitag) bis Sonntag, den 27. April von 13 bis 23 Uhr geöffnet. © Mediengruppe Kreiszeitung / Nina Seegers
Seit Freitag lockt die Osterwiese auf der Bremer Bügerweide mit Bratwurst, Schmalzkuchen und Zuckerwatte sowie mit vielen Karussells und Bierbuden wieder zahlreiche Besucher. Das angenehem frühlingshafte Wetter dürfte am ersten Jahrmarktswochenende weitaus mehr Leute anziehen als im vergangenen Jahr, da herrschten nämlich noch frostige Temperaturen. Die Osterwiese hat täglich (außer Karfreitag) bis Sonntag, den 27. April von 13 bis 23 Uhr geöffnet. © Mediengruppe Kreiszeitung / Nina Seegers
Seit Freitag lockt die Osterwiese auf der Bremer Bügerweide mit Bratwurst, Schmalzkuchen und Zuckerwatte sowie mit vielen Karussells und Bierbuden wieder zahlreiche Besucher. Das angenehem frühlingshafte Wetter dürfte am ersten Jahrmarktswochenende weitaus mehr Leute anziehen als im vergangenen Jahr, da herrschten nämlich noch frostige Temperaturen. Die Osterwiese hat täglich (außer Karfreitag) bis Sonntag, den 27. April von 13 bis 23 Uhr geöffnet. © Mediengruppe Kreiszeitung / Nina Seegers
Seit Freitag lockt die Osterwiese auf der Bremer Bügerweide mit Bratwurst, Schmalzkuchen und Zuckerwatte sowie mit vielen Karussells und Bierbuden wieder zahlreiche Besucher. Das angenehem frühlingshafte Wetter dürfte am ersten Jahrmarktswochenende weitaus mehr Leute anziehen als im vergangenen Jahr, da herrschten nämlich noch frostige Temperaturen. Die Osterwiese hat täglich (außer Karfreitag) bis Sonntag, den 27. April von 13 bis 23 Uhr geöffnet. © Mediengruppe Kreiszeitung / Nina Seegers
Seit Freitag lockt die Osterwiese auf der Bremer Bügerweide mit Bratwurst, Schmalzkuchen und Zuckerwatte sowie mit vielen Karussells und Bierbuden wieder zahlreiche Besucher. Das angenehem frühlingshafte Wetter dürfte am ersten Jahrmarktswochenende weitaus mehr Leute anziehen als im vergangenen Jahr, da herrschten nämlich noch frostige Temperaturen. Die Osterwiese hat täglich (außer Karfreitag) bis Sonntag, den 27. April von 13 bis 23 Uhr geöffnet. © Mediengruppe Kreiszeitung / Nina Seegers
Seit Freitag lockt die Osterwiese auf der Bremer Bügerweide mit Bratwurst, Schmalzkuchen und Zuckerwatte sowie mit vielen Karussells und Bierbuden wieder zahlreiche Besucher. Das angenehem frühlingshafte Wetter dürfte am ersten Jahrmarktswochenende weitaus mehr Leute anziehen als im vergangenen Jahr, da herrschten nämlich noch frostige Temperaturen. Die Osterwiese hat täglich (außer Karfreitag) bis Sonntag, den 27. April von 13 bis 23 Uhr geöffnet. © Mediengruppe Kreiszeitung / Nina Seegers
Seit Freitag lockt die Osterwiese auf der Bremer Bügerweide mit Bratwurst, Schmalzkuchen und Zuckerwatte sowie mit vielen Karussells und Bierbuden wieder zahlreiche Besucher. Das angenehem frühlingshafte Wetter dürfte am ersten Jahrmarktswochenende weitaus mehr Leute anziehen als im vergangenen Jahr, da herrschten nämlich noch frostige Temperaturen. Die Osterwiese hat täglich (außer Karfreitag) bis Sonntag, den 27. April von 13 bis 23 Uhr geöffnet. © Mediengruppe Kreiszeitung / Nina Seegers
Seit Freitag lockt die Osterwiese auf der Bremer Bügerweide mit Bratwurst, Schmalzkuchen und Zuckerwatte sowie mit vielen Karussells und Bierbuden wieder zahlreiche Besucher. Das angenehem frühlingshafte Wetter dürfte am ersten Jahrmarktswochenende weitaus mehr Leute anziehen als im vergangenen Jahr, da herrschten nämlich noch frostige Temperaturen. Die Osterwiese hat täglich (außer Karfreitag) bis Sonntag, den 27. April von 13 bis 23 Uhr geöffnet. © Mediengruppe Kreiszeitung / Nina Seegers
Seit Freitag lockt die Osterwiese auf der Bremer Bügerweide mit Bratwurst, Schmalzkuchen und Zuckerwatte sowie mit vielen Karussells und Bierbuden wieder zahlreiche Besucher. Das angenehem frühlingshafte Wetter dürfte am ersten Jahrmarktswochenende weitaus mehr Leute anziehen als im vergangenen Jahr, da herrschten nämlich noch frostige Temperaturen. Die Osterwiese hat täglich (außer Karfreitag) bis Sonntag, den 27. April von 13 bis 23 Uhr geöffnet. © Mediengruppe Kreiszeitung / Nina Seegers
Seit Freitag lockt die Osterwiese auf der Bremer Bügerweide mit Bratwurst, Schmalzkuchen und Zuckerwatte sowie mit vielen Karussells und Bierbuden wieder zahlreiche Besucher. Das angenehem frühlingshafte Wetter dürfte am ersten Jahrmarktswochenende weitaus mehr Leute anziehen als im vergangenen Jahr, da herrschten nämlich noch frostige Temperaturen. Die Osterwiese hat täglich (außer Karfreitag) bis Sonntag, den 27. April von 13 bis 23 Uhr geöffnet. © Mediengruppe Kreiszeitung / Nina Seegers
Seit Freitag lockt die Osterwiese auf der Bremer Bügerweide mit Bratwurst, Schmalzkuchen und Zuckerwatte sowie mit vielen Karussells und Bierbuden wieder zahlreiche Besucher. Das angenehem frühlingshafte Wetter dürfte am ersten Jahrmarktswochenende weitaus mehr Leute anziehen als im vergangenen Jahr, da herrschten nämlich noch frostige Temperaturen. Die Osterwiese hat täglich (außer Karfreitag) bis Sonntag, den 27. April von 13 bis 23 Uhr geöffnet. © Mediengruppe Kreiszeitung / Nina Seegers
Seit Freitag lockt die Osterwiese auf der Bremer Bügerweide mit Bratwurst, Schmalzkuchen und Zuckerwatte sowie mit vielen Karussells und Bierbuden wieder zahlreiche Besucher. Das angenehem frühlingshafte Wetter dürfte am ersten Jahrmarktswochenende weitaus mehr Leute anziehen als im vergangenen Jahr, da herrschten nämlich noch frostige Temperaturen. Die Osterwiese hat täglich (außer Karfreitag) bis Sonntag, den 27. April von 13 bis 23 Uhr geöffnet. © Mediengruppe Kreiszeitung / Nina Seegers
Seit Freitag lockt die Osterwiese auf der Bremer Bügerweide mit Bratwurst, Schmalzkuchen und Zuckerwatte sowie mit vielen Karussells und Bierbuden wieder zahlreiche Besucher. Das angenehem frühlingshafte Wetter dürfte am ersten Jahrmarktswochenende weitaus mehr Leute anziehen als im vergangenen Jahr, da herrschten nämlich noch frostige Temperaturen. Die Osterwiese hat täglich (außer Karfreitag) bis Sonntag, den 27. April von 13 bis 23 Uhr geöffnet. © Mediengruppe Kreiszeitung / Nina Seegers
Seit Freitag lockt die Osterwiese auf der Bremer Bügerweide mit Bratwurst, Schmalzkuchen und Zuckerwatte sowie mit vielen Karussells und Bierbuden wieder zahlreiche Besucher. Das angenehem frühlingshafte Wetter dürfte am ersten Jahrmarktswochenende weitaus mehr Leute anziehen als im vergangenen Jahr, da herrschten nämlich noch frostige Temperaturen. Die Osterwiese hat täglich (außer Karfreitag) bis Sonntag, den 27. April von 13 bis 23 Uhr geöffnet. © Mediengruppe Kreiszeitung / Nina Seegers
Seit Freitag lockt die Osterwiese auf der Bremer Bügerweide mit Bratwurst, Schmalzkuchen und Zuckerwatte sowie mit vielen Karussells und Bierbuden wieder zahlreiche Besucher. Das angenehem frühlingshafte Wetter dürfte am ersten Jahrmarktswochenende weitaus mehr Leute anziehen als im vergangenen Jahr, da herrschten nämlich noch frostige Temperaturen. Die Osterwiese hat täglich (außer Karfreitag) bis Sonntag, den 27. April von 13 bis 23 Uhr geöffnet. © Mediengruppe Kreiszeitung / Nina Seegers
Seit Freitag lockt die Osterwiese auf der Bremer Bügerweide mit Bratwurst, Schmalzkuchen und Zuckerwatte sowie mit vielen Karussells und Bierbuden wieder zahlreiche Besucher. Das angenehem frühlingshafte Wetter dürfte am ersten Jahrmarktswochenende weitaus mehr Leute anziehen als im vergangenen Jahr, da herrschten nämlich noch frostige Temperaturen. Die Osterwiese hat täglich (außer Karfreitag) bis Sonntag, den 27. April von 13 bis 23 Uhr geöffnet. © Mediengruppe Kreiszeitung / Nina Seegers
Seit Freitag lockt die Osterwiese auf der Bremer Bügerweide mit Bratwurst, Schmalzkuchen und Zuckerwatte sowie mit vielen Karussells und Bierbuden wieder zahlreiche Besucher. Das angenehem frühlingshafte Wetter dürfte am ersten Jahrmarktswochenende weitaus mehr Leute anziehen als im vergangenen Jahr, da herrschten nämlich noch frostige Temperaturen. Die Osterwiese hat täglich (außer Karfreitag) bis Sonntag, den 27. April von 13 bis 23 Uhr geöffnet. © Mediengruppe Kreiszeitung / Nina Seegers
Seit Freitag lockt die Osterwiese auf der Bremer Bügerweide mit Bratwurst, Schmalzkuchen und Zuckerwatte sowie mit vielen Karussells und Bierbuden wieder zahlreiche Besucher. Das angenehem frühlingshafte Wetter dürfte am ersten Jahrmarktswochenende weitaus mehr Leute anziehen als im vergangenen Jahr, da herrschten nämlich noch frostige Temperaturen. Die Osterwiese hat täglich (außer Karfreitag) bis Sonntag, den 27. April von 13 bis 23 Uhr geöffnet. © Mediengruppe Kreiszeitung / Nina Seegers
Seit Freitag lockt die Osterwiese auf der Bremer Bügerweide mit Bratwurst, Schmalzkuchen und Zuckerwatte sowie mit vielen Karussells und Bierbuden wieder zahlreiche Besucher. Das angenehem frühlingshafte Wetter dürfte am ersten Jahrmarktswochenende weitaus mehr Leute anziehen als im vergangenen Jahr, da herrschten nämlich noch frostige Temperaturen. Die Osterwiese hat täglich (außer Karfreitag) bis Sonntag, den 27. April von 13 bis 23 Uhr geöffnet. © Mediengruppe Kreiszeitung / Nina Seegers
Seit Freitag lockt die Osterwiese auf der Bremer Bügerweide mit Bratwurst, Schmalzkuchen und Zuckerwatte sowie mit vielen Karussells und Bierbuden wieder zahlreiche Besucher. Das angenehem frühlingshafte Wetter dürfte am ersten Jahrmarktswochenende weitaus mehr Leute anziehen als im vergangenen Jahr, da herrschten nämlich noch frostige Temperaturen. Die Osterwiese hat täglich (außer Karfreitag) bis Sonntag, den 27. April von 13 bis 23 Uhr geöffnet. © Mediengruppe Kreiszeitung / Nina Seegers
Seit Freitag lockt die Osterwiese auf der Bremer Bügerweide mit Bratwurst, Schmalzkuchen und Zuckerwatte sowie mit vielen Karussells und Bierbuden wieder zahlreiche Besucher. Das angenehem frühlingshafte Wetter dürfte am ersten Jahrmarktswochenende weitaus mehr Leute anziehen als im vergangenen Jahr, da herrschten nämlich noch frostige Temperaturen. Die Osterwiese hat täglich (außer Karfreitag) bis Sonntag, den 27. April von 13 bis 23 Uhr geöffnet. © Mediengruppe Kreiszeitung / Nina Seegers
Seit Freitag lockt die Osterwiese auf der Bremer Bügerweide mit Bratwurst, Schmalzkuchen und Zuckerwatte sowie mit vielen Karussells und Bierbuden wieder zahlreiche Besucher. Das angenehem frühlingshafte Wetter dürfte am ersten Jahrmarktswochenende weitaus mehr Leute anziehen als im vergangenen Jahr, da herrschten nämlich noch frostige Temperaturen. Die Osterwiese hat täglich (außer Karfreitag) bis Sonntag, den 27. April von 13 bis 23 Uhr geöffnet. © Mediengruppe Kreiszeitung / Nina Seegers
Seit Freitag lockt die Osterwiese auf der Bremer Bügerweide mit Bratwurst, Schmalzkuchen und Zuckerwatte sowie mit vielen Karussells und Bierbuden wieder zahlreiche Besucher. Das angenehem frühlingshafte Wetter dürfte am ersten Jahrmarktswochenende weitaus mehr Leute anziehen als im vergangenen Jahr, da herrschten nämlich noch frostige Temperaturen. Die Osterwiese hat täglich (außer Karfreitag) bis Sonntag, den 27. April von 13 bis 23 Uhr geöffnet. © Mediengruppe Kreiszeitung / Nina Seegers
Seit Freitag lockt die Osterwiese auf der Bremer Bügerweide mit Bratwurst, Schmalzkuchen und Zuckerwatte sowie mit vielen Karussells und Bierbuden wieder zahlreiche Besucher. Das angenehem frühlingshafte Wetter dürfte am ersten Jahrmarktswochenende weitaus mehr Leute anziehen als im vergangenen Jahr, da herrschten nämlich noch frostige Temperaturen. Die Osterwiese hat täglich (außer Karfreitag) bis Sonntag, den 27. April von 13 bis 23 Uhr geöffnet. © Mediengruppe Kreiszeitung / Nina Seegers
Seit Freitag lockt die Osterwiese auf der Bremer Bügerweide mit Bratwurst, Schmalzkuchen und Zuckerwatte sowie mit vielen Karussells und Bierbuden wieder zahlreiche Besucher. Das angenehem frühlingshafte Wetter dürfte am ersten Jahrmarktswochenende weitaus mehr Leute anziehen als im vergangenen Jahr, da herrschten nämlich noch frostige Temperaturen. Die Osterwiese hat täglich (außer Karfreitag) bis Sonntag, den 27. April von 13 bis 23 Uhr geöffnet. © Mediengruppe Kreiszeitung / Nina Seegers
Seit Freitag lockt die Osterwiese auf der Bremer Bügerweide mit Bratwurst, Schmalzkuchen und Zuckerwatte sowie mit vielen Karussells und Bierbuden wieder zahlreiche Besucher. Das angenehem frühlingshafte Wetter dürfte am ersten Jahrmarktswochenende weitaus mehr Leute anziehen als im vergangenen Jahr, da herrschten nämlich noch frostige Temperaturen. Die Osterwiese hat täglich (außer Karfreitag) bis Sonntag, den 27. April von 13 bis 23 Uhr geöffnet. © Mediengruppe Kreiszeitung / Nina Seegers
Seit Freitag lockt die Osterwiese auf der Bremer Bügerweide mit Bratwurst, Schmalzkuchen und Zuckerwatte sowie mit vielen Karussells und Bierbuden wieder zahlreiche Besucher. Das angenehem frühlingshafte Wetter dürfte am ersten Jahrmarktswochenende weitaus mehr Leute anziehen als im vergangenen Jahr, da herrschten nämlich noch frostige Temperaturen. Die Osterwiese hat täglich (außer Karfreitag) bis Sonntag, den 27. April von 13 bis 23 Uhr geöffnet. © Mediengruppe Kreiszeitung / Nina Seegers
Seit Freitag lockt die Osterwiese auf der Bremer Bügerweide mit Bratwurst, Schmalzkuchen und Zuckerwatte sowie mit vielen Karussells und Bierbuden wieder zahlreiche Besucher. Das angenehem frühlingshafte Wetter dürfte am ersten Jahrmarktswochenende weitaus mehr Leute anziehen als im vergangenen Jahr, da herrschten nämlich noch frostige Temperaturen. Die Osterwiese hat täglich (außer Karfreitag) bis Sonntag, den 27. April von 13 bis 23 Uhr geöffnet. © Mediengruppe Kreiszeitung / Nina Seegers
Seit Freitag lockt die Osterwiese auf der Bremer Bügerweide mit Bratwurst, Schmalzkuchen und Zuckerwatte sowie mit vielen Karussells und Bierbuden wieder zahlreiche Besucher. Das angenehem frühlingshafte Wetter dürfte am ersten Jahrmarktswochenende weitaus mehr Leute anziehen als im vergangenen Jahr, da herrschten nämlich noch frostige Temperaturen. Die Osterwiese hat täglich (außer Karfreitag) bis Sonntag, den 27. April von 13 bis 23 Uhr geöffnet. © Mediengruppe Kreiszeitung / Nina Seegers
Seit Freitag lockt die Osterwiese auf der Bremer Bügerweide mit Bratwurst, Schmalzkuchen und Zuckerwatte sowie mit vielen Karussells und Bierbuden wieder zahlreiche Besucher. Das angenehem frühlingshafte Wetter dürfte am ersten Jahrmarktswochenende weitaus mehr Leute anziehen als im vergangenen Jahr, da herrschten nämlich noch frostige Temperaturen. Die Osterwiese hat täglich (außer Karfreitag) bis Sonntag, den 27. April von 13 bis 23 Uhr geöffnet. © Mediengruppe Kreiszeitung / Nina Seegers
Seit Freitag lockt die Osterwiese auf der Bremer Bügerweide mit Bratwurst, Schmalzkuchen und Zuckerwatte sowie mit vielen Karussells und Bierbuden wieder zahlreiche Besucher. Das angenehem frühlingshafte Wetter dürfte am ersten Jahrmarktswochenende weitaus mehr Leute anziehen als im vergangenen Jahr, da herrschten nämlich noch frostige Temperaturen. Die Osterwiese hat täglich (außer Karfreitag) bis Sonntag, den 27. April von 13 bis 23 Uhr geöffnet. © Mediengruppe Kreiszeitung / Nina Seegers
Seit Freitag lockt die Osterwiese auf der Bremer Bügerweide mit Bratwurst, Schmalzkuchen und Zuckerwatte sowie mit vielen Karussells und Bierbuden wieder zahlreiche Besucher. Das angenehem frühlingshafte Wetter dürfte am ersten Jahrmarktswochenende weitaus mehr Leute anziehen als im vergangenen Jahr, da herrschten nämlich noch frostige Temperaturen. Die Osterwiese hat täglich (außer Karfreitag) bis Sonntag, den 27. April von 13 bis 23 Uhr geöffnet. © Mediengruppe Kreiszeitung / Nina Seegers
Seit Freitag lockt die Osterwiese auf der Bremer Bügerweide mit Bratwurst, Schmalzkuchen und Zuckerwatte sowie mit vielen Karussells und Bierbuden wieder zahlreiche Besucher. Das angenehem frühlingshafte Wetter dürfte am ersten Jahrmarktswochenende weitaus mehr Leute anziehen als im vergangenen Jahr, da herrschten nämlich noch frostige Temperaturen. Die Osterwiese hat täglich (außer Karfreitag) bis Sonntag, den 27. April von 13 bis 23 Uhr geöffnet. © Mediengruppe Kreiszeitung / Nina Seegers
Seit Freitag lockt die Osterwiese auf der Bremer Bügerweide mit Bratwurst, Schmalzkuchen und Zuckerwatte sowie mit vielen Karussells und Bierbuden wieder zahlreiche Besucher. Das angenehem frühlingshafte Wetter dürfte am ersten Jahrmarktswochenende weitaus mehr Leute anziehen als im vergangenen Jahr, da herrschten nämlich noch frostige Temperaturen. Die Osterwiese hat täglich (außer Karfreitag) bis Sonntag, den 27. April von 13 bis 23 Uhr geöffnet. © Mediengruppe Kreiszeitung / Nina Seegers
Seit Freitag lockt die Osterwiese auf der Bremer Bügerweide mit Bratwurst, Schmalzkuchen und Zuckerwatte sowie mit vielen Karussells und Bierbuden wieder zahlreiche Besucher. Das angenehem frühlingshafte Wetter dürfte am ersten Jahrmarktswochenende weitaus mehr Leute anziehen als im vergangenen Jahr, da herrschten nämlich noch frostige Temperaturen. Die Osterwiese hat täglich (außer Karfreitag) bis Sonntag, den 27. April von 13 bis 23 Uhr geöffnet. © Mediengruppe Kreiszeitung / Nina Seegers
Seit Freitag lockt die Osterwiese auf der Bremer Bügerweide mit Bratwurst, Schmalzkuchen und Zuckerwatte sowie mit vielen Karussells und Bierbuden wieder zahlreiche Besucher. Das angenehem frühlingshafte Wetter dürfte am ersten Jahrmarktswochenende weitaus mehr Leute anziehen als im vergangenen Jahr, da herrschten nämlich noch frostige Temperaturen. Die Osterwiese hat täglich (außer Karfreitag) bis Sonntag, den 27. April von 13 bis 23 Uhr geöffnet. © Mediengruppe Kreiszeitung / Nina Seegers
Seit Freitag lockt die Osterwiese auf der Bremer Bügerweide mit Bratwurst, Schmalzkuchen und Zuckerwatte sowie mit vielen Karussells und Bierbuden wieder zahlreiche Besucher. Das angenehem frühlingshafte Wetter dürfte am ersten Jahrmarktswochenende weitaus mehr Leute anziehen als im vergangenen Jahr, da herrschten nämlich noch frostige Temperaturen. Die Osterwiese hat täglich (außer Karfreitag) bis Sonntag, den 27. April von 13 bis 23 Uhr geöffnet. © Mediengruppe Kreiszeitung / Nina Seegers
Seit Freitag lockt die Osterwiese auf der Bremer Bügerweide mit Bratwurst, Schmalzkuchen und Zuckerwatte sowie mit vielen Karussells und Bierbuden wieder zahlreiche Besucher. Das angenehem frühlingshafte Wetter dürfte am ersten Jahrmarktswochenende weitaus mehr Leute anziehen als im vergangenen Jahr, da herrschten nämlich noch frostige Temperaturen. Die Osterwiese hat täglich (außer Karfreitag) bis Sonntag, den 27. April von 13 bis 23 Uhr geöffnet. © Mediengruppe Kreiszeitung / Nina Seegers
Seit Freitag lockt die Osterwiese auf der Bremer Bügerweide mit Bratwurst, Schmalzkuchen und Zuckerwatte sowie mit vielen Karussells und Bierbuden wieder zahlreiche Besucher. Das angenehem frühlingshafte Wetter dürfte am ersten Jahrmarktswochenende weitaus mehr Leute anziehen als im vergangenen Jahr, da herrschten nämlich noch frostige Temperaturen. Die Osterwiese hat täglich (außer Karfreitag) bis Sonntag, den 27. April von 13 bis 23 Uhr geöffnet. © Mediengruppe Kreiszeitung / Nina Seegers
Seit Freitag lockt die Osterwiese auf der Bremer Bügerweide mit Bratwurst, Schmalzkuchen und Zuckerwatte sowie mit vielen Karussells und Bierbuden wieder zahlreiche Besucher. Das angenehem frühlingshafte Wetter dürfte am ersten Jahrmarktswochenende weitaus mehr Leute anziehen als im vergangenen Jahr, da herrschten nämlich noch frostige Temperaturen. Die Osterwiese hat täglich (außer Karfreitag) bis Sonntag, den 27. April von 13 bis 23 Uhr geöffnet. © Mediengruppe Kreiszeitung / Nina Seegers
Seit Freitag lockt die Osterwiese auf der Bremer Bügerweide mit Bratwurst, Schmalzkuchen und Zuckerwatte sowie mit vielen Karussells und Bierbuden wieder zahlreiche Besucher. Das angenehem frühlingshafte Wetter dürfte am ersten Jahrmarktswochenende weitaus mehr Leute anziehen als im vergangenen Jahr, da herrschten nämlich noch frostige Temperaturen. Die Osterwiese hat täglich (außer Karfreitag) bis Sonntag, den 27. April von 13 bis 23 Uhr geöffnet. © Mediengruppe Kreiszeitung / Nina Seegers
Seit Freitag lockt die Osterwiese auf der Bremer Bügerweide mit Bratwurst, Schmalzkuchen und Zuckerwatte sowie mit vielen Karussells und Bierbuden wieder zahlreiche Besucher. Das angenehem frühlingshafte Wetter dürfte am ersten Jahrmarktswochenende weitaus mehr Leute anziehen als im vergangenen Jahr, da herrschten nämlich noch frostige Temperaturen. Die Osterwiese hat täglich (außer Karfreitag) bis Sonntag, den 27. April von 13 bis 23 Uhr geöffnet. © Mediengruppe Kreiszeitung / Nina Seegers
Seit Freitag lockt die Osterwiese auf der Bremer Bügerweide mit Bratwurst, Schmalzkuchen und Zuckerwatte sowie mit vielen Karussells und Bierbuden wieder zahlreiche Besucher. Das angenehem frühlingshafte Wetter dürfte am ersten Jahrmarktswochenende weitaus mehr Leute anziehen als im vergangenen Jahr, da herrschten nämlich noch frostige Temperaturen. Die Osterwiese hat täglich (außer Karfreitag) bis Sonntag, den 27. April von 13 bis 23 Uhr geöffnet. © Mediengruppe Kreiszeitung / Nina Seegers
Seit Freitag lockt die Osterwiese auf der Bremer Bügerweide mit Bratwurst, Schmalzkuchen und Zuckerwatte sowie mit vielen Karussells und Bierbuden wieder zahlreiche Besucher. Das angenehem frühlingshafte Wetter dürfte am ersten Jahrmarktswochenende weitaus mehr Leute anziehen als im vergangenen Jahr, da herrschten nämlich noch frostige Temperaturen. Die Osterwiese hat täglich (außer Karfreitag) bis Sonntag, den 27. April von 13 bis 23 Uhr geöffnet. © Mediengruppe Kreiszeitung / Nina Seegers
Seit Freitag lockt die Osterwiese auf der Bremer Bügerweide mit Bratwurst, Schmalzkuchen und Zuckerwatte sowie mit vielen Karussells und Bierbuden wieder zahlreiche Besucher. Das angenehem frühlingshafte Wetter dürfte am ersten Jahrmarktswochenende weitaus mehr Leute anziehen als im vergangenen Jahr, da herrschten nämlich noch frostige Temperaturen. Die Osterwiese hat täglich (außer Karfreitag) bis Sonntag, den 27. April von 13 bis 23 Uhr geöffnet. © Mediengruppe Kreiszeitung / Nina Seegers
Seit Freitag lockt die Osterwiese auf der Bremer Bügerweide mit Bratwurst, Schmalzkuchen und Zuckerwatte sowie mit vielen Karussells und Bierbuden wieder zahlreiche Besucher. Das angenehem frühlingshafte Wetter dürfte am ersten Jahrmarktswochenende weitaus mehr Leute anziehen als im vergangenen Jahr, da herrschten nämlich noch frostige Temperaturen. Die Osterwiese hat täglich (außer Karfreitag) bis Sonntag, den 27. April von 13 bis 23 Uhr geöffnet. © Mediengruppe Kreiszeitung / Nina Seegers
Seit Freitag lockt die Osterwiese auf der Bremer Bügerweide mit Bratwurst, Schmalzkuchen und Zuckerwatte sowie mit vielen Karussells und Bierbuden wieder zahlreiche Besucher. Das angenehem frühlingshafte Wetter dürfte am ersten Jahrmarktswochenende weitaus mehr Leute anziehen als im vergangenen Jahr, da herrschten nämlich noch frostige Temperaturen. Die Osterwiese hat täglich (außer Karfreitag) bis Sonntag, den 27. April von 13 bis 23 Uhr geöffnet. © Mediengruppe Kreiszeitung / Nina Seegers
Seit Freitag lockt die Osterwiese auf der Bremer Bügerweide mit Bratwurst, Schmalzkuchen und Zuckerwatte sowie mit vielen Karussells und Bierbuden wieder zahlreiche Besucher. Das angenehem frühlingshafte Wetter dürfte am ersten Jahrmarktswochenende weitaus mehr Leute anziehen als im vergangenen Jahr, da herrschten nämlich noch frostige Temperaturen. Die Osterwiese hat täglich (außer Karfreitag) bis Sonntag, den 27. April von 13 bis 23 Uhr geöffnet. © Mediengruppe Kreiszeitung / Nina Seegers
Seit Freitag lockt die Osterwiese auf der Bremer Bügerweide mit Bratwurst, Schmalzkuchen und Zuckerwatte sowie mit vielen Karussells und Bierbuden wieder zahlreiche Besucher. Das angenehem frühlingshafte Wetter dürfte am ersten Jahrmarktswochenende weitaus mehr Leute anziehen als im vergangenen Jahr, da herrschten nämlich noch frostige Temperaturen. Die Osterwiese hat täglich (außer Karfreitag) bis Sonntag, den 27. April von 13 bis 23 Uhr geöffnet. © Mediengruppe Kreiszeitung / Nina Seegers
Seit Freitag lockt die Osterwiese auf der Bremer Bügerweide mit Bratwurst, Schmalzkuchen und Zuckerwatte sowie mit vielen Karussells und Bierbuden wieder zahlreiche Besucher. Das angenehem frühlingshafte Wetter dürfte am ersten Jahrmarktswochenende weitaus mehr Leute anziehen als im vergangenen Jahr, da herrschten nämlich noch frostige Temperaturen. Die Osterwiese hat täglich (außer Karfreitag) bis Sonntag, den 27. April von 13 bis 23 Uhr geöffnet. © Mediengruppe Kreiszeitung / Nina Seegers
Seit Freitag lockt die Osterwiese auf der Bremer Bügerweide mit Bratwurst, Schmalzkuchen und Zuckerwatte sowie mit vielen Karussells und Bierbuden wieder zahlreiche Besucher. Das angenehem frühlingshafte Wetter dürfte am ersten Jahrmarktswochenende weitaus mehr Leute anziehen als im vergangenen Jahr, da herrschten nämlich noch frostige Temperaturen. Die Osterwiese hat täglich (außer Karfreitag) bis Sonntag, den 27. April von 13 bis 23 Uhr geöffnet. © Mediengruppe Kreiszeitung / Nina Seegers
Seit Freitag lockt die Osterwiese auf der Bremer Bügerweide mit Bratwurst, Schmalzkuchen und Zuckerwatte sowie mit vielen Karussells und Bierbuden wieder zahlreiche Besucher. Das angenehem frühlingshafte Wetter dürfte am ersten Jahrmarktswochenende weitaus mehr Leute anziehen als im vergangenen Jahr, da herrschten nämlich noch frostige Temperaturen. Die Osterwiese hat täglich (außer Karfreitag) bis Sonntag, den 27. April von 13 bis 23 Uhr geöffnet. © Mediengruppe Kreiszeitung / Nina Seegers
Seit Freitag lockt die Osterwiese auf der Bremer Bügerweide mit Bratwurst, Schmalzkuchen und Zuckerwatte sowie mit vielen Karussells und Bierbuden wieder zahlreiche Besucher. Das angenehem frühlingshafte Wetter dürfte am ersten Jahrmarktswochenende weitaus mehr Leute anziehen als im vergangenen Jahr, da herrschten nämlich noch frostige Temperaturen. Die Osterwiese hat täglich (außer Karfreitag) bis Sonntag, den 27. April von 13 bis 23 Uhr geöffnet. © Mediengruppe Kreiszeitung / Nina Seegers
Seit Freitag lockt die Osterwiese auf der Bremer Bügerweide mit Bratwurst, Schmalzkuchen und Zuckerwatte sowie mit vielen Karussells und Bierbuden wieder zahlreiche Besucher. Das angenehem frühlingshafte Wetter dürfte am ersten Jahrmarktswochenende weitaus mehr Leute anziehen als im vergangenen Jahr, da herrschten nämlich noch frostige Temperaturen. Die Osterwiese hat täglich (außer Karfreitag) bis Sonntag, den 27. April von 13 bis 23 Uhr geöffnet. © Mediengruppe Kreiszeitung / Nina Seegers
Seit Freitag lockt die Osterwiese auf der Bremer Bügerweide mit Bratwurst, Schmalzkuchen und Zuckerwatte sowie mit vielen Karussells und Bierbuden wieder zahlreiche Besucher. Das angenehem frühlingshafte Wetter dürfte am ersten Jahrmarktswochenende weitaus mehr Leute anziehen als im vergangenen Jahr, da herrschten nämlich noch frostige Temperaturen. Die Osterwiese hat täglich (außer Karfreitag) bis Sonntag, den 27. April von 13 bis 23 Uhr geöffnet. © Mediengruppe Kreiszeitung / Nina Seegers
Seit Freitag lockt die Osterwiese auf der Bremer Bügerweide mit Bratwurst, Schmalzkuchen und Zuckerwatte sowie mit vielen Karussells und Bierbuden wieder zahlreiche Besucher. Das angenehem frühlingshafte Wetter dürfte am ersten Jahrmarktswochenende weitaus mehr Leute anziehen als im vergangenen Jahr, da herrschten nämlich noch frostige Temperaturen. Die Osterwiese hat täglich (außer Karfreitag) bis Sonntag, den 27. April von 13 bis 23 Uhr geöffnet. © Mediengruppe Kreiszeitung / Nina Seegers
Seit Freitag lockt die Osterwiese auf der Bremer Bügerweide mit Bratwurst, Schmalzkuchen und Zuckerwatte sowie mit vielen Karussells und Bierbuden wieder zahlreiche Besucher. Das angenehem frühlingshafte Wetter dürfte am ersten Jahrmarktswochenende weitaus mehr Leute anziehen als im vergangenen Jahr, da herrschten nämlich noch frostige Temperaturen. Die Osterwiese hat täglich (außer Karfreitag) bis Sonntag, den 27. April von 13 bis 23 Uhr geöffnet. © Mediengruppe Kreiszeitung / Nina Seegers
Seit Freitag lockt die Osterwiese auf der Bremer Bügerweide mit Bratwurst, Schmalzkuchen und Zuckerwatte sowie mit vielen Karussells und Bierbuden wieder zahlreiche Besucher. Das angenehem frühlingshafte Wetter dürfte am ersten Jahrmarktswochenende weitaus mehr Leute anziehen als im vergangenen Jahr, da herrschten nämlich noch frostige Temperaturen. Die Osterwiese hat täglich (außer Karfreitag) bis Sonntag, den 27. April von 13 bis 23 Uhr geöffnet. © Mediengruppe Kreiszeitung / Nina Seegers
Seit Freitag lockt die Osterwiese auf der Bremer Bügerweide mit Bratwurst, Schmalzkuchen und Zuckerwatte sowie mit vielen Karussells und Bierbuden wieder zahlreiche Besucher. Das angenehem frühlingshafte Wetter dürfte am ersten Jahrmarktswochenende weitaus mehr Leute anziehen als im vergangenen Jahr, da herrschten nämlich noch frostige Temperaturen. Die Osterwiese hat täglich (außer Karfreitag) bis Sonntag, den 27. April von 13 bis 23 Uhr geöffnet. © Mediengruppe Kreiszeitung / Nina Seegers
Seit Freitag lockt die Osterwiese auf der Bremer Bügerweide mit Bratwurst, Schmalzkuchen und Zuckerwatte sowie mit vielen Karussells und Bierbuden wieder zahlreiche Besucher. Das angenehem frühlingshafte Wetter dürfte am ersten Jahrmarktswochenende weitaus mehr Leute anziehen als im vergangenen Jahr, da herrschten nämlich noch frostige Temperaturen. Die Osterwiese hat täglich (außer Karfreitag) bis Sonntag, den 27. April von 13 bis 23 Uhr geöffnet. © Mediengruppe Kreiszeitung / Nina Seegers
Seit Freitag lockt die Osterwiese auf der Bremer Bügerweide mit Bratwurst, Schmalzkuchen und Zuckerwatte sowie mit vielen Karussells und Bierbuden wieder zahlreiche Besucher. Das angenehem frühlingshafte Wetter dürfte am ersten Jahrmarktswochenende weitaus mehr Leute anziehen als im vergangenen Jahr, da herrschten nämlich noch frostige Temperaturen. Die Osterwiese hat täglich (außer Karfreitag) bis Sonntag, den 27. April von 13 bis 23 Uhr geöffnet. © Mediengruppe Kreiszeitung / Nina Seegers
Seit Freitag lockt die Osterwiese auf der Bremer Bügerweide mit Bratwurst, Schmalzkuchen und Zuckerwatte sowie mit vielen Karussells und Bierbuden wieder zahlreiche Besucher. Das angenehem frühlingshafte Wetter dürfte am ersten Jahrmarktswochenende weitaus mehr Leute anziehen als im vergangenen Jahr, da herrschten nämlich noch frostige Temperaturen. Die Osterwiese hat täglich (außer Karfreitag) bis Sonntag, den 27. April von 13 bis 23 Uhr geöffnet. © Mediengruppe Kreiszeitung / Nina Seegers
Seit Freitag lockt die Osterwiese auf der Bremer Bügerweide mit Bratwurst, Schmalzkuchen und Zuckerwatte sowie mit vielen Karussells und Bierbuden wieder zahlreiche Besucher. Das angenehem frühlingshafte Wetter dürfte am ersten Jahrmarktswochenende weitaus mehr Leute anziehen als im vergangenen Jahr, da herrschten nämlich noch frostige Temperaturen. Die Osterwiese hat täglich (außer Karfreitag) bis Sonntag, den 27. April von 13 bis 23 Uhr geöffnet. © Mediengruppe Kreiszeitung / Nina Seegers

Die Polizei Bremen wünscht allen Besucherinnen und Besuchern heute einen schönen letzten Sonntag auf der Osterwiese.

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Sauberhafte Zeiten: Vorwerk-Aktionssets mit gratis Extra sichern

Sauberhafte Zeiten: Vorwerk-Aktionssets mit gratis Extra sichern

Was Hobbyköche über die Schwarzwurzel wissen sollten

Was Hobbyköche über die Schwarzwurzel wissen sollten

Bin ich gegen Corona immun? Jetzt mit dem Corona-Antikörper-Selbsttest herausfinden

Bin ich gegen Corona immun? Jetzt mit dem Corona-Antikörper-Selbsttest herausfinden

15 Ratsmitglieder in Weyhe verabschiedet

15 Ratsmitglieder in Weyhe verabschiedet

Meistgelesene Artikel

Schüsse in Bremer Supermarkt: Räuber versetzt Mitarbeiter in Schock

Schüsse in Bremer Supermarkt: Räuber versetzt Mitarbeiter in Schock

Schüsse in Bremer Supermarkt: Räuber versetzt Mitarbeiter in Schock
Ladendiebstahl eskaliert: Jugendlicher attackiert Kaufhaus-Detektiv

Ladendiebstahl eskaliert: Jugendlicher attackiert Kaufhaus-Detektiv

Ladendiebstahl eskaliert: Jugendlicher attackiert Kaufhaus-Detektiv
Hochwasser an der Weser: Sturm spült sieben Dixie-Klos ins Wasser

Hochwasser an der Weser: Sturm spült sieben Dixie-Klos ins Wasser

Hochwasser an der Weser: Sturm spült sieben Dixie-Klos ins Wasser
In Bremen gilt ab Freitag Corona-Warnstufe 1: Was das für den Freimarkt bedeutet

In Bremen gilt ab Freitag Corona-Warnstufe 1: Was das für den Freimarkt bedeutet

In Bremen gilt ab Freitag Corona-Warnstufe 1: Was das für den Freimarkt bedeutet

Kommentare