15 Flaschen dabei

"Durstiger Dieb": Whiskey-Liebhaber verhaftet

Die Polizei verhaftete einen Whiskey-Liebhaber am Bremer Bahnhof.

Bremen - Einen "durstigen Dieb" haben Zivilfahnder der Bundespolizeiinspektion Bremen im Hauptbahnhof dingfest gemacht. 19 Monate muss er hinter schwedischen Gardinen absitzen.

Den Bundespolizisten war bekannt, dass ein Vollstreckungshaftbefehl wegen zahlreicher Diebstähle gegen ihn vorlag.

Der 32-jährige Bremer hatte schwer zu schleppen. In seiner Reisetasche fanden die Fahnder fünfzehn Whiskeyflaschen und fünf Tabakdosen im Wert von 365 Euro. Schon ihr hoher Marktwert schien nicht zu seinen sonstigen Besitzstandsverhältnissen zu passen. Zur Herkunft verweigerte er die Aussage. Wegen Diebstahlsverdacht wurden die Genussmittel sichergestellt.

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Sauberhafte Zeiten: Vorwerk-Aktionssets mit gratis Extra sichern

Sauberhafte Zeiten: Vorwerk-Aktionssets mit gratis Extra sichern

Was Hobbyköche über die Schwarzwurzel wissen sollten

Was Hobbyköche über die Schwarzwurzel wissen sollten

Bin ich gegen Corona immun? Jetzt mit dem Corona-Antikörper-Selbsttest herausfinden

Bin ich gegen Corona immun? Jetzt mit dem Corona-Antikörper-Selbsttest herausfinden

Meistgelesene Artikel

Mann erleidet schwere Brandverletzungen bei Wohnungsfeuer in Bremen

Mann erleidet schwere Brandverletzungen bei Wohnungsfeuer in Bremen

Mann erleidet schwere Brandverletzungen bei Wohnungsfeuer in Bremen
Weihnachtsmarkt Bremen öffnet 32 Tage lang – erste Details bekannt

Weihnachtsmarkt Bremen öffnet 32 Tage lang – erste Details bekannt

Weihnachtsmarkt Bremen öffnet 32 Tage lang – erste Details bekannt
Bremer Arzt: Corona-Impfung bei Erwachsenen ist wirksamster Schutz für Kinder

Bremer Arzt: Corona-Impfung bei Erwachsenen ist wirksamster Schutz für Kinder

Bremer Arzt: Corona-Impfung bei Erwachsenen ist wirksamster Schutz für Kinder
Freimarkt Bremen: Anfahrt, Parken und die wichtigsten Fakten

Freimarkt Bremen: Anfahrt, Parken und die wichtigsten Fakten

Freimarkt Bremen: Anfahrt, Parken und die wichtigsten Fakten

Kommentare