Polizei sucht Zeugen

Zwei Männer überfallen eine Bäckerei in der Altstadt 

Bremen - Zwei Unbekannte haben am Sonntagnachmittag eine Bäckerei in der Altstadt überfallen. Sie bedrohten die 30 Jahre alte Angestellte, stahlen das Geld aus der Kasse und flüchteten. Die Polizei sucht jetzt Zeugen.

Gegen 14.45 Uhr wollte die Angestellte gerade die Bäckerei schließen, als ein Unbekannter sie von hinten bedrohte. Zusammen mit einem Komplizen drängte der maskierte Räuber die junge Frau mit einem Messer zurück in den Laden. Aus der Kasse entnahmen sie das Geld und flüchteten. 

Einer der Räuber soll 1,70 Meter groß mit sportlicher, kräftiger Figur sein. Der zweite Täter wird als größer (1,80 bis 1,90 Meter) beschrieben. Er wurde als schlank beziehungsweise sehr dünn beschrieben. Beide hatten einen dunklen Teint und sprachen gebrochenes Deutsch.

Die Polizei sucht nach Zeugen. Hinweise werden an den Kriminaldauerdienst unter der Rufnummer 0421-362-38 88 erbeten.

Rubriklistenbild: © dpa

Mehr zum Thema:

Dschungelcamp 2017: Tag vier im Busch in Bildern

Dschungelcamp 2017: Tag vier im Busch in Bildern

Wunderschöner Winter: Das sind die besten Leserfotos 

Wunderschöner Winter: Das sind die besten Leserfotos 

Unfall an Stauende: Lkw-Fahrer tödlich verletzt

Unfall an Stauende: Lkw-Fahrer tödlich verletzt

Bericht: Amri war nahezu wöchentlich Thema bei Behörden

Bericht: Amri war nahezu wöchentlich Thema bei Behörden

Meistgelesene Artikel

Sixdays Bremen: Sechs Tage Sport und Party

Sixdays Bremen: Sechs Tage Sport und Party

Schrecksekunde: Lampater und das Vogel-Feeling

Schrecksekunde: Lampater und das Vogel-Feeling

Der Brilltunnel: Unterirdischer Sündenfall

Der Brilltunnel: Unterirdischer Sündenfall

Clemens Fritz und Martin Rütter schießen die Sixdays Bremen an

Clemens Fritz und Martin Rütter schießen die Sixdays Bremen an

Kommentare