Bremer Polizei fragt: Wem gehören diese Teppiche?

1 von 32
Wer kann Hinweise zu diesen hochwertigen Teppichen geben?
2 von 32
Wer kann Hinweise zu diesen hochwertigen Teppichen geben?
3 von 32
Wer kann Hinweise zu diesen hochwertigen Teppichen geben?
4 von 32
Wer kann Hinweise zu diesen hochwertigen Teppichen geben?
5 von 32
Wer kann Hinweise zu diesen hochwertigen Teppichen geben?
6 von 32
Wer kann Hinweise zu diesen hochwertigen Teppichen geben?
7 von 32
Wer kann Hinweise zu diesen hochwertigen Teppichen geben?
8 von 32
Wer kann Hinweise zu diesen hochwertigen Teppichen geben?

Die Polizei hat in einer Wohnung eines 34-Jährigen in Bremen diese 18 hochwertigen Teppiche gefunden, bei denen die Herkunft unklar ist. Hinweise bitte an den Kriminaldauerdienst unter der Telefonnummer 0421/362-3888.

Das könnte Sie auch interessieren

Diepholzer Feuerwehren helfen im Hochwasser-Krisengebiet

130 Kräfte der Kreisfeuerwehrbereitschaft 2 sind seit Donnerstag im Krisengebiet in Südniedersachsen beschäfigt, die Region vor dem Hochwasser zu …
Diepholzer Feuerwehren helfen im Hochwasser-Krisengebiet

Der Werder-Donnerstag

Am Donnerstag standen für die Werder-Profis im Trainingslager in Schneverdingen zwei Einheiten auf dem Programm. Ein paar Impressionen.
Der Werder-Donnerstag

Sommerreise: Zu Gast im Tierpark Ströhen 

Im Tierpark Ströhen sind unsere Onlinereporter am vierten ihrer Sommerreise von einer Vielzahl von Tieren in Empfang genommen worden. Tierpfleger …
Sommerreise: Zu Gast im Tierpark Ströhen 

Weltrekordversuch im Dauertennis in Marhorst

Die Internet-Welt schaut bis Sonntagabend auf das 800-Seelen-Dorf Marhorst im Twistringer Stadtgebiet: Pünktlich um 8 Uhr startete am Donnerstag der …
Weltrekordversuch im Dauertennis in Marhorst

Meistgelesene Artikel

Tour „Bremen von oben“ : Per Fahrrad hoch hinaus

Tour „Bremen von oben“ : Per Fahrrad hoch hinaus

„BeamNG.drive“: Die Physik hinter dem Stunt 

„BeamNG.drive“: Die Physik hinter dem Stunt 

„Piekfeine Brände“ aus Bremen: Milde im Geschmack

„Piekfeine Brände“ aus Bremen: Milde im Geschmack

Bremen: Seniorin erkennt Räuber wieder

Bremen: Seniorin erkennt Räuber wieder