Polizei stoppt 33 Wagen in der Innenstadt

Waffeneinsatz: Hochzeitskorso in Bremen außer Kontrolle

+
Die beschlagnahmten Waffen.

Bremen - Ein Hochzeitskorso in der Bremer Innenstadt ist am Sonntagabend völlig außer Kontrolle geraten. Es wurden unter anderem Böller gezündet und mit Handfeuerwaffen in die Luft geschossen.

Am Nachmittag wurde die Polizei von erschrockenen und verärgerten Anwohnern alarmiert. Sie berichteten und beschwerten sich über die Gäste einer Hochzeitsgesellschaft, die mit ihren zum Teil beflaggten Wagen auf den Domshof gefahren waren. Es wurden Böller gezündet und mit Handfeuerwaffen in die Luft geschossen, teilt die Polizei mit.

Beim Eintreffen der ersten Einsatzkräfte fuhren 33 Autos des Korsos mit lautem Hupen über die Violenstraße in Richtung Am Wall. Einzelne Gäste lehnten sich aus dem fahrenden Auto und schossen mit Schreckschusswaffen. Über den Domshof schwebten Rauchschwaden und ein starker Schwarzpulver-Geruch. 

Der Konvoi wurde Am Wall/Herdentorsteinweg gestoppt. Autos, die gewendet hatten, wurden an der Bischofsnadel gestoppt. Von allen Fahrern wurden die Personalien festgehalten. Ihnen wurde deutlich gemacht, dass das Verhalten nicht toleriert wird und sämtliche Verstöße konsequent verfolgt werden. Die meisten Teilnehmer zeigten sich während der polizeilichen Maßnahmen weitestgehend kooperativ und einsichtig. Es wurden diverse Strafanzeigen sowie Verkehrsordnungswidrigkeits-Anzeigen erhoben. Zwei Gaswaffen, diverse Magazine mit Munition, zwei Teleskopschlagstöcke und ein Ein-Handmesser wurden beschlagnahmt.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

„Tag der Menschen mit Behinderungen“ auf dem Freimarkt

„Tag der Menschen mit Behinderungen“ auf dem Freimarkt

Nachgefragt: Das sind die beliebtesten Gewinne auf dem Freimarkt 

Nachgefragt: Das sind die beliebtesten Gewinne auf dem Freimarkt 

Diese Gewinne liegen beim Freimarkt voll im Trend

Diese Gewinne liegen beim Freimarkt voll im Trend

Jeden Tag sterben 15 000 Kinder unter fünf

Jeden Tag sterben 15 000 Kinder unter fünf

Meistgelesene Artikel

Träume werden wahr – Weserhäuser in der Überseestadt

Träume werden wahr – Weserhäuser in der Überseestadt

250 Kilo schwere Weltkriegsbombe in Hastedt entschärft

250 Kilo schwere Weltkriegsbombe in Hastedt entschärft

„Mein Kunst-Stück“ mit Anette Venzlaff: Ein Herz für Verlierer

„Mein Kunst-Stück“ mit Anette Venzlaff: Ein Herz für Verlierer

„Handwerksshow“ mit Ex-„Bachelor“ Jan Kralitschka im Weserpark

„Handwerksshow“ mit Ex-„Bachelor“ Jan Kralitschka im Weserpark

Kommentare