Bargeld und Zigaretten erbeutet

Räuber überfällt Tankstelle in Vegesack

+
Symbolbild: Polizei

Bremen - Ein unbekannter Räuber überfiel am Sonntagabend eine Tankstelle in Bremen-Vegesack und erbeutete Bargeld und Zigaretten. Die Polizei sucht nach Zeugen.

Der maskierte Mann betrat gegen 22 Uhr die Tankstelle in der Hammerbecker Straße und bedrohte den 20 Jahre alten Kassierer mit einer Schusswaffe. Er ließ sich Geld und mehrere Zigarettenstangen aushändigen und flüchtete mit der Beute in unbekannte Richtung.

Der Räuber wurde als korpulent und etwa 1,85 Meter groß beschrieben. Er hatte dunkle, dichte Augenbrauen. Zur Tatzeit trug der Mann einen beigen Kapuzenpullover mit weißer Aufschrift, eine blauen Jeans und schwarze Sportschuhe. Das Diebesgut verstaute er in einem schwarzen „Edeka“-Beutel. Zeugenhinweise nimmt der Kriminaldauerdienst unter 0421/362-3888 entgegen.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Neue Union: CDU/CSU positionieren sich für Schulz und Co.

Neue Union: CDU/CSU positionieren sich für Schulz und Co.

Diese Promis bekennen sich zu Bitcoin - und sagen das voraus

Diese Promis bekennen sich zu Bitcoin - und sagen das voraus

China baut Militärstützpunkte im Südchinesischen Meer aus

China baut Militärstützpunkte im Südchinesischen Meer aus

Das sind die teuersten Promi-Flitzer aller Zeiten

Das sind die teuersten Promi-Flitzer aller Zeiten

Meistgelesene Artikel

Sitzkissen und Sternenhimmel in der Bremer Liebfrauenkirche

Sitzkissen und Sternenhimmel in der Bremer Liebfrauenkirche

Schnee bringt in Bremen Flugbetrieb durcheinander

Schnee bringt in Bremen Flugbetrieb durcheinander

Umschlag in den Bremischen Häfen auf Vorjahresniveau

Umschlag in den Bremischen Häfen auf Vorjahresniveau

Verdächtiges Paket in Bremen entdeckt - Entwarnung nach Großeinsatz

Verdächtiges Paket in Bremen entdeckt - Entwarnung nach Großeinsatz

Kommentare