Bargeld und Zigaretten erbeutet

Räuber überfällt Tankstelle in Vegesack

+
Symbolbild: Polizei

Bremen - Ein unbekannter Räuber überfiel am Sonntagabend eine Tankstelle in Bremen-Vegesack und erbeutete Bargeld und Zigaretten. Die Polizei sucht nach Zeugen.

Der maskierte Mann betrat gegen 22 Uhr die Tankstelle in der Hammerbecker Straße und bedrohte den 20 Jahre alten Kassierer mit einer Schusswaffe. Er ließ sich Geld und mehrere Zigarettenstangen aushändigen und flüchtete mit der Beute in unbekannte Richtung.

Der Räuber wurde als korpulent und etwa 1,85 Meter groß beschrieben. Er hatte dunkle, dichte Augenbrauen. Zur Tatzeit trug der Mann einen beigen Kapuzenpullover mit weißer Aufschrift, eine blauen Jeans und schwarze Sportschuhe. Das Diebesgut verstaute er in einem schwarzen „Edeka“-Beutel. Zeugenhinweise nimmt der Kriminaldauerdienst unter 0421/362-3888 entgegen.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Sieg auf Zypern verpasst - BVB droht Aus in der Königsklasse

Sieg auf Zypern verpasst - BVB droht Aus in der Königsklasse

RB Leipzig feiert ersten Champions-League-Sieg

RB Leipzig feiert ersten Champions-League-Sieg

Haben sich Ihre Fingernägel so verändert? Dann sofort zum Arzt!

Haben sich Ihre Fingernägel so verändert? Dann sofort zum Arzt!

Google Pixel 2 und Pixel 2 XL im Test

Google Pixel 2 und Pixel 2 XL im Test

Meistgelesene Artikel

Träume werden wahr – Weserhäuser in der Überseestadt

Träume werden wahr – Weserhäuser in der Überseestadt

Schwarzfahrer festgenommen: Fahrten im Wert von mehr als 5.000 Euro erschlichen

Schwarzfahrer festgenommen: Fahrten im Wert von mehr als 5.000 Euro erschlichen

250 Kilo schwere Weltkriegsbombe in Hastedt entschärft

250 Kilo schwere Weltkriegsbombe in Hastedt entschärft

„Mein Kunst-Stück“ mit Anette Venzlaff: Ein Herz für Verlierer

„Mein Kunst-Stück“ mit Anette Venzlaff: Ein Herz für Verlierer

Kommentare