Auf frischer Tat ertappt

Offensichtlicher Drogenhandel in Bremer Vereinsheim - Polizei prüft Verbot

Offensichtlicher Drogenhandel in einem Bremer Vereinsheim hat zur Schließung der Räume im Stadtteil Osterholz durch die Polizei geführt. Nun wird geprüft, ob ein Verbot des Vereins möglich ist.

Bremen - Wie die Polizei erst jetzt berichtet, ist das Heim des Vereins „Treffpunkt Züricher Straße“ bereits am 8. Mai sichergestellt und versiegelt worden. Es sei schon häufiger Gegenstand von Ermittlungen im Bereich der Drogenkriminalität gewesen, berichtet Polizeisprecherin Jana Schmidt.

Zivile Einsatzkräfte, die in Osterholz verstärkt unterwegs seien, beobachteten bereits mehrfach, wie sich Drogenhändler nach ihren Geschäften in die Räume des Vereinsheim zurückzogen. Als Polizisten am 8. Mai das Heim für eine Begehung betraten, waren zwei der vier Gäste offensichtlich mit einem Drogenverkauf beschäftigt, teilt die Polizei mit. Auf dem Tresen lag außerdem eine Einheit Marihuana.

Bei der anschließenden Durchsuchung des Lokals beschlagnahmten die Beamten mehrere Verkaufseinheiten Kokain, Marihuana, Bargeld und gefälschte Schuhe.

Die Polizisten untersagten nach Abschluss der Durchsuchung die weitere Nutzung des Vereinsheims an der Züricher Straße. Es wurde verschlossen und versiegelt.

Mehrere Verfahren wegen Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz sind eingeleitet worden. Das Stadtamt soll nun prüfen, ob ein dauerhaftes Vereinsverbot durchgesetzt werden kann.

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

„Fridays for Future“ - Demo mit Klimavortrag in Weyhe

„Fridays for Future“ - Demo mit Klimavortrag in Weyhe

Hollands Sozialisten bei EU-Wahl-Auftakt überraschen

Hollands Sozialisten bei EU-Wahl-Auftakt überraschen

Galerie der Schande: Polizei stellt Unfallgaffer bloß

Galerie der Schande: Polizei stellt Unfallgaffer bloß

Der Mond als Ziel für USA-Touristen

Der Mond als Ziel für USA-Touristen

Meistgelesene Artikel

CDU im Umfragehoch - Parteichefin auf dem Bremer Marktplatz

CDU im Umfragehoch - Parteichefin auf dem Bremer Marktplatz

Trotz Umbaus: Unfallzahlen am Kreisverkehr „Stern“ sind gestiegen

Trotz Umbaus: Unfallzahlen am Kreisverkehr „Stern“ sind gestiegen

FDP-Endspurt mit Parteichef Lindner: Liberale Löwen

FDP-Endspurt mit Parteichef Lindner: Liberale Löwen

Drogensünder im Visier: Polizei zieht 116 Fahrer aus dem Verkehr

Drogensünder im Visier: Polizei zieht 116 Fahrer aus dem Verkehr

Kommentare