Opfer unter Schock

Jugendlicher entreißt 87-Jähriger die Handtasche und wird geschnappt

Bremen - Die Polizei hat einen 16-jährigen Verdächtigen festgenommen, der einer 87-Jährigen in Bremen-Vegesack die Handtasche gestohlen hatte.

Wie die Beamten berichten, hatte die Frau gegen 16.20 Uhr eine Bäckereifiliale an der Straße „Zum Alten Speicher“ verlassen, als der Jugendliche ihr mit Gewalt die Handtasche entriss. Anschließend flüchtete er mit der Beute zu Fuß. 

Die 87-jährige Geschädigte erlitt einen Schock und wurde von Rettungskräften versorgt. Durch Zeugenhinweise gelang es der Polizei, den Tatverdächtigen in unmittelbarer Nähe des Tatortes festzunehmen. Die Ermittlungen dauern noch an.

Rubriklistenbild: © Symbolbild: dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Fotostrecke: Manche mögen's kalt - Eindrücke vom Abschlusstraining

Fotostrecke: Manche mögen's kalt - Eindrücke vom Abschlusstraining

Weihnachtskonzert der Eichenschule

Weihnachtskonzert der Eichenschule

Drei Frauen in Nürnberg niedergestochen

Drei Frauen in Nürnberg niedergestochen

Weltklimagipfel: Kritik und Appelle zum Schlussspurt

Weltklimagipfel: Kritik und Appelle zum Schlussspurt

Meistgelesene Artikel

Trauer im Zoo am Meer: Eisbärenjunge kurz nach Geburt tot 

Trauer im Zoo am Meer: Eisbärenjunge kurz nach Geburt tot 

100 Paar Schuhe gestohlen: Polizei ermittelt notorische Diebin

100 Paar Schuhe gestohlen: Polizei ermittelt notorische Diebin

Landgericht verurteilt Angeklagte: Haftstrafen für Steineleger

Landgericht verurteilt Angeklagte: Haftstrafen für Steineleger

Doku-Drama „Die Affäre Borgward“: Interview mit Schauspieler André Mann

Doku-Drama „Die Affäre Borgward“: Interview mit Schauspieler André Mann

Kommentare