Ermittlungen in Bremer Neustadt

Holzstück mit Hakenkreuz: Bremer Linke erneut im Fadenkreuz Krimineller

+

Das Parteibüro der Linkspartei in der Bremer Neustadt steht erneut im Zentrum polizeilicher Ermittlungen. Ein Holzstück mit antisemitischen Beschriftungen ist gefunden worden.

Bremen - Ein Holzstück mit verfassungsfeindlichen Beschriftungen ist am Montagabend vor einem Büro der Partei „Die Linke“ in der Bremer Neustadt abgelegt worden. Wie die Polizei Bremen mitteilt, hatte ein Mitarbeiter den Gegenstand gegen 22 Uhr bemerkt und nächsten Tag die Beamten informiert.

Das Holzstück war mit einem Hakenkreuz sowie weiteren antisemitischen Äußerungen versehen, heißt es. Ein Parteiverantwortlicher erstattete am Dienstag Strafanzeige bei der Polizei Bremen. Da eine politische Motivation nicht ausgeschlossen werden kann, hat der Staatsschutz der Polizei Bremen die weiteren Ermittlungen aufgenommen.

Polizei Bremen bestätigt Häufung der Vorfälle

Es ist bereits der dritte Vorfall in diesem Monat, bei dem das Parteibüro der Linkspartei ins Zentrum polizeilicher Ermittlungen gerückt ist. So warf ein verhaltensauffälliger Mann Anfang Januar einen Gulli-Deckel in das Parteibüro der Linken. Kurz darauf tauchte ein verdächtiger Brief mit einem Pulver in dem Büro auf, welcher allerdings kurz darauf als ungefährlich eingestuft wurde.

Die Polizei Bremen bestätigt auf Nachfrage von kreiszeitung.de, dass es sich um dasselbe Parteibüro handelt. Ob die Taten möglicherweise in einem Zusammenhang stehen, konnten die Beamten derzeit noch nicht sagen.

Die Polizei Bremen bittet im Fall des nun aufgetauchten Holzstücks um Mithilfe der Bevölkerung und fragt: Wer hat am Montagabend im Buntentorsteinweg verdächtige Beobachtungen gemacht? Wer kann Hinweise zur Tat oder möglichen Tätern geben? Hinweise nimmt der Kriminaldauerdienst unter 0421/362-3888 entgegen.

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Der Blauregen hat viel Kraft

Der Blauregen hat viel Kraft

Wandern, Waldbaden und Wellness in Bad Steben

Wandern, Waldbaden und Wellness in Bad Steben

Barock und Bio im Bliesgau

Barock und Bio im Bliesgau

Kampf gegen Corona: Italien verlängert Ausgangsverbote

Kampf gegen Corona: Italien verlängert Ausgangsverbote

Meistgelesene Artikel

Nach Ausbruch der Bienenseuche in Bremen: Sperrbezirk verkleinert

Nach Ausbruch der Bienenseuche in Bremen: Sperrbezirk verkleinert

Pyromane im Parzellengebiet

Pyromane im Parzellengebiet

Spontaner Zugriff und ein Hauptgewinn

Spontaner Zugriff und ein Hauptgewinn

Corona-Krise in Bremen: Das Rot-Kreuz-Krankenhaus wird umgekrempelt

Corona-Krise in Bremen: Das Rot-Kreuz-Krankenhaus wird umgekrempelt

Kommentare