Attacke im Supermarkt

Parkplatzstreit in Bremen eskaliert: Mann schlägt und würgt 59-Jährige

+
In einem Supermarkt in Bremen-Hemelingen hat ein Mann eine Frau geschlagen und gewürgt.

In einem Supermarkt in Bremen-Hemelingen hat ein Mann eine Frau geschlagen und gewürgt. Dem Angriff war offenbar ein Parkplatzstreit vorausgegangen.

Bremen - Wie die Polizei berichtet, geriet die 59-Jährige zunächst auf dem Parkplatz an der Vahrer Straße in Bremen-Hemelingen mit einer unbekannten Frau in Streit, die dabei bereits handgreiflich wurde.

Wenige Minuten später griff ein Mann die 59-Jährige im Supermarkt an. Er schlug mehrfach auf die Frau ein und würgte sie am Hals

Kundin und Mitarbeiterin schreiten bei Attacke in Supermarkt ein

Eine Kundin und eine Mitarbeiterin des Marktes versuchten, dazwischen zu gehen, bis der Mann letztendlich von ihr abließ. Er verließ den Markt gemeinsam mit der Unbekannten vom Parkplatz.

Die Bremerin wurde zur Behandlung in ein Krankenhaus gebracht. Die Ermittlungen zu den Tatverdächtigen dauern an.

Weitere Nachrichten aus Bremen

Bei einem Feuer an einem Autohaus entstand in Bremen eine Schaden von mehr als 230.000 Euro.

Ein Gruppe Randalierer hat am Samstagabend zu einem Großeinsatz der Polizei an der Bremer Schlachte geführt.

Ein betrunkener Autofahrer ist am Freitagabend auf der A1 zwischen Brinkum und Arsten in eine Baustellenabsperrung gefahren.

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Trump: Türkei verkündet dauerhafte Waffenruhe in Nordsyrien

Trump: Türkei verkündet dauerhafte Waffenruhe in Nordsyrien

Schnuffi - verzweifelt gesucht

Schnuffi - verzweifelt gesucht

Tui setzt auf eigene Hotels und Ausflüge

Tui setzt auf eigene Hotels und Ausflüge

Der Fassmacher vom Burgenlandkreis

Der Fassmacher vom Burgenlandkreis

Meistgelesene Artikel

„Seute Deern“ nicht mehr zu retten: Segelschiff wird abgewrackt

„Seute Deern“ nicht mehr zu retten: Segelschiff wird abgewrackt

Frauen dürfen ab 2020 am Bremer Eiswettfest teilnehmen

Frauen dürfen ab 2020 am Bremer Eiswettfest teilnehmen

Überfall in Bremen-Huchting: Faustschläge ins Gesicht

Überfall in Bremen-Huchting: Faustschläge ins Gesicht

Zwei Gruppen geraten in Streit: 25-Jähriger mit Messer verletzt

Zwei Gruppen geraten in Streit: 25-Jähriger mit Messer verletzt

Kommentare