Geplante Fertigstellung Ende 2017

Startschuss für das „City Gate“

+
Gebuddelt wurde auf dem Bahnhofsvorplatz fürs „City Gate“ bereits, jetzt steht auch der Termin für den offiziellen ersten Spatenstich fest: Er findet am 26. August statt.

Bremen - Dreieinhalb Jahre nach dem Verkauf des Bahnhofsvorplatzes an den Projektentwickler Achim Griese haben die Hamburger jetzt den offiziellen Baubeginn für das „City Gate“ festgelegt: Bürgermeister Carsten Sieling (SPD) gibt mit dem symbolischen ersten Spatenstich am Mittwoch, 26. August, den Startschuss für das Großprojekt.

Der Bahnhofsvorplatz werde jetzt zu einem lebendigen Teil Bremer Stadtentwicklung, heißt es beim Investor. Der hatte das Grundstück Anfang 2012 von der Stadt erworben. Dann passierte lange nichts. Obwohl die Verträge laut Geschäftsführer Ulf Wachholtz mit den Banken bereits im April unterschrieben waren, waren seinen Angaben nach noch „Auszahlungsvoraussetzungen“ zu erfüllen gewesen. Erst jetzt bekamen die Hamburger das „Okay“ für den Bau der beiden vom Architekten Max Dudler entworfenen Häuser. Insgesamt verteilen sich Hotels, Einzelhandel, Büros, Gastronomie und Brepark-Parkhaus auf eine Geschossfläche von rund 45700 Quadratmetern. Neben der Supermarkt-Kette Rewe ziehen demnach der Drogeriekonzern DM, die Einzelhandelskette Woolworth sowie die Gastronomie „Vapiano“ und die Burgerkette „Hans im Glück“ ein.

Zwei Drittel sind aktuell vermietet, so Wachholtz, darunter an das Hotelmanagement-Unternehmen „Success“, das dort zwei Hotels der Accor-Gruppe betreiben will – ursprünglich ab Sommer 2017. Laut Wachholtz wird das nun erst zum Jahreswechsel 2017/2018 der Fall sein, „aber das passt alles, wir kommen nicht in Verzug“.

Die Fertigstellung des „City Gates“ ist Wachholtz zufolge nun für das Jahresende 2017 geplant, die Büroflächen seien ab dem Frühjahr 2018 fertig. „Es ist schön, wenn man so langsam etwas sieht“, sagt Wachholtz.

vr

England hebt nach Attentat Terrorwarnstufe

England hebt nach Attentat Terrorwarnstufe

Poledance sorgt für durchtrainierte Figur

Poledance sorgt für durchtrainierte Figur

Von scharf bis süß: Die Avocado ist ein Alleskönner

Von scharf bis süß: Die Avocado ist ein Alleskönner

Wandern im ursprünglichen Defereggental

Wandern im ursprünglichen Defereggental

Meistgelesene Artikel

Spenden aus dem Bremer Untergrund

Spenden aus dem Bremer Untergrund

Wasser, Wohnen, Wohlfühlen – Weserhäuser in der Überseestadt

Wasser, Wohnen, Wohlfühlen – Weserhäuser in der Überseestadt

„Die Ware sucht sich den Weg“

„Die Ware sucht sich den Weg“

Maritimes Großereignis mit viel Landgang

Maritimes Großereignis mit viel Landgang

Kommentare