Oberstufe für die Ariane 6 wird aus Bremen kommen

Neuer Auftrag für Airbus

+
So wird sie aussehen, die Ariane 6.

Bremen - Neuer Großauftrag für die Raketenbauer aus der Neustadt: Auch die Oberstufe für die Ariane 6 wird aus Bremen kommen. Das Unternehmen Airbus Safran Launchers hat von der Europäischen Weltraumorganisation ESA den Auftrag zur Entwicklung bekommen. ESA und Airbus Safran Launchers haben gestern den Vertrag mit einem Volumen von 2,4 Milliarden Euro über die Entwicklung der zwei Versionen der Trägerrakete Ariane 6 (Ariane 62 und Ariane 64) unterzeichnet, wie eine Sprecherin berichtete.

Der Vertrag umfasst die Entwicklung und Industrialisierung für die Trägerrakete Ariane 6 bis zur vollen Einsatzfähigkeit im Jahr 2023. Der Erstflug ist für 2020 geplant. Airbus Safran Launchers wird zu gleichen Teilen von der Airbus-Gruppe und Safran (Frankreich) gehalten und vereint den Angaben zufolge die Kompetenzen von Airbus Defence and Space Deutschland und Frankreich bei Trägerraketen mit denen von Safran bei Flüssig- und Feststoffantrieben. Das Joint-Venture wurde speziell mit dem Ziel gegründet, die Kompetenzen zum Bau der Ariane-Rakete in einem Unternehmen zu bündeln. Safran hat auch bisher die Triebwerke gebaut. Airbus Defence and Space in Bremen baute bereits die Oberstufe für die Ariane 5. Am Standort in Bremen sind rund 1 000 Mitarbeiter beschäftigt, 400 davon bauen die Oberstufe. Das Werk in der Neustadt ist mit dem Großauftrag über Jahre ausgelastet. Arbeiten für die Raumstation, Robotik und Entwicklung sind weitere Standbeine des Bremer Raumfahrtunternehmens. Die Ariane 6 soll Satelliten ins All bringen. Dabei geht es um Navigation, Kommunikation und Wissenschaft, wie es heißt. Der Vertrag beinhaltet eine verbindliche Zusage in Höhe von etwa 680 Millionen Euro zur Durchführung der ersten Entwicklungsarbeiten bis zu der für Mitte 2016 geplanten vorläufigen Entwurfsprüfung. Insgesamt belaufen sich die Entwicklungskosten auf rund drei Milliarden Euro, teilte das Unternehmen mit.

gn

Prinzessin Caroline von Monaco feiert 60. Geburtstag

Prinzessin Caroline von Monaco feiert 60. Geburtstag

Mega-Zoff nach Ekel-Prüfung - So war Tag Zehn im Dschungelcamp

Mega-Zoff nach Ekel-Prüfung - So war Tag Zehn im Dschungelcamp

Entsetzen bei Bad Boys nach WM-Aus

Entsetzen bei Bad Boys nach WM-Aus

Retter geben Hoffnung auf Lawinen-Überlebende nicht auf

Retter geben Hoffnung auf Lawinen-Überlebende nicht auf

Meistgelesene Artikel

Unbekannte überfallen Pizzaboten mit Schusswaffe

Unbekannte überfallen Pizzaboten mit Schusswaffe

Polizeieinsatz gegen den Drogenhandel: Kontrolle in Spielothek

Polizeieinsatz gegen den Drogenhandel: Kontrolle in Spielothek

Prozess gegen Ferdi M.: Familie und Kollegen des Opfers berichten

Prozess gegen Ferdi M.: Familie und Kollegen des Opfers berichten

Unfall mit Schüler: Observationsbericht belastet 27-Jährigen

Unfall mit Schüler: Observationsbericht belastet 27-Jährigen

Kommentare