Linie von Farge nach Verden

Ausfälle bei der Regio-S-Bahn: Mehrere Abfahrten am Dienstag gestrichen

Mehrere Züge der Regio-S-Bahn auf der Linie zwischen Bremen-Farge und dem Hauptbahnhof fallen am Dienstag erneut aus. Für die betroffene Linie gibt es mehrere Alternativ-Verbindungen, daher fallen bei hohem Krankenstand einzelne Schichten der RS1 besonders häufig aus.

Update, 12. März:

Auf der Strecke zwischen Bremen-Farge, Bremen-Vegesack und dem Hauptbahnhof fallen am Dienstag, 12. März, erneut mehrere Verbindungen aus. Auch für Fahrgäste aus Verden bedeutet das unter Umständen eine Einschränkung bei einer Fahrt nach Bremen. Fahrten nach Verden sind an diesem Tag allerdings nicht direkt von den krankheitsbedingten Ausfällen betroffen. Ein Ersatzverkehr per Bus wird nicht eingerichtet.

Die Ausfälle in der Übersicht:

  • RS 1 von Bremen-Vegesack (ab 10.01 Uhr) nach Bremen-Farge (an 10.18 Uhr)
  • RS 1 von Bremen-Farge (ab 10:41 Uhr) nach Bremen-Vegesack (an 10.59 Uhr)
  • RS 1 von Bremen-Vegesack (ab 11.05 Uhr) nach Bremen Hbf (an 11.24 Uhr)
  • RS 1 von Bremen Hbf (ab 11.34 Uhr) nach Bremen-Vegesack (an 11.55 Uhr)
  • RS 1 von Bremen-Vegesack (ab 12.01 Uhr) nach Bremen-Farge (an 12.18 Uhr)
  • RS 1 von Bremen-Vegesack (ab 12.31 Uhr) nach Bremen-Farge (an 12.48 Uhr) 
  • RS 1 von Bremen-Farge (ab 12.41 Uhr) nach Bremen-Vegesack (an 12.59 Uhr) 

Original-Meldung, 28. Februar:

Verden - Auf der Regio-S-Bahn-Linie RS1 zwischen Bremen-Farge und Verden fallen am Donnerstag mehrere Züge aus. Das gab die Betreibergesellschaft Nordwestbahn (NWB) am Mittag bekannt und nannte „betrieblich Gründe“ - sprich: Erkrankungen von Triebwagenführern. Auf ihrer Homepage informiert die NWB über die einzelnen Streichungen.

Bei allen ausgefallenen Verbindungen werde es keine Ersatzverkehr geben, heißt es weiter. Alle Ausfälle in der Übersicht:

  • Zug von Bremen-Vegesack (Abfahrt 14.31 Uhr) nach Bremen-Farge (Ankunft 14.48 Uhr) 
  • Zug von Bremen Hbf (Abfahrt 14.49 Uhr) nach Bremen-Vegesack (Ankunft 15.10 Uhr)
  • Zug von Bremen-Farge (Abfahrt 15.11 Uhr) nach Bremen-Vegesack (Ankunft 15.29 Uhr) 
  • Zug von Bremen-Vegesack (Abfahrt 15.35 Uhr) nach Verden (Aller) (Ankunft 16.24 Uhr) 
  • Zug von Verden (Aller) (Abfahrt 16.33 Uhr) nach Bremen-Vegesack (Ankunft 17.25 Uhr)
  • Zug von Bremen-Vegesack (Abfahrt 18.50 Uhr) nach Bremen Hbf (Ankunft 19.09 Uhr)
  • Zug von Bremen Hbf (Abfahrt 19.19 Uhr) nach Bremen-Vegesack (Ankunft 19.40 Uhr)

Seit Monaten fallen im Gesamtnetz der Nordwestbahn immer wieder Züge aus. Grund waren jeweils Erkrankungen von Zugpersonal. Dass es immer wieder Reisende zwischen Farge, Vegesack und Verden trifft, erklärt Nordwestbahn-Sprecher Steffen Högemann mit dem vor allem in Bremen-Nord zusätzlich verfügbaren Angebot an Nahverkehrsangeboten. „Dort unseren Zwischentakt ausfallen zu lassen, schränkt die Mobilität der Menschen generell weniger ein als auf anderen Strecken.“

NWB ändert Vertretungssystem

Dass er derzeit „immer mal wieder“ zu Ausfällen komme, liegt laut Högemann an kurzfristigen Krankmeldungen, auf die das Unternehmen nicht immer ausreichend schnell reagieren könne. „Zuletzt haben sich mehrere Mitarbeiter wieder gesund gemeldet, Ausfälle einzelner Schichten wie heute wird es aber womöglich auch in den nächsten Tagen noch geben.“ Vor einer Woche waren 22 von 105 Triebwagenführern krankgemeldet.

Um künftig weniger Ausfälle zu haben, strukturiere die NWB derzeit ihr Vertretungssystem um. Während Ersatz-Triebwagenführer bislang oft schon am Vorabend wissen mussten, ob sie im aktiven Dienst sein werden, solle nun vermehrt auf flexiblere Bereitschaftsdienste gesetzt werden. Dabei denen Mitarbeiter an bestimmten Stationen „sitzen“ und kurzfristig auf Abruf bereitstehen.

Gegenüber Radio Bremen hatte sich das Bremer Verkehrsressort vor einer Woche mehr als unglückliche mit der aktuellen Situation bei der NWB gezeigt. Auch bei einer Grippewelle müsse die Eisenbahngesellschaft in der Lage sein, ihre per Vertrag zugesicherten Leistungen erfüllen

Rubriklistenbild: © kom

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Brettspiel-Spaß zum Fest verschenken

Brettspiel-Spaß zum Fest verschenken

Bayern machen Königsklassen-Rekord perfekt

Bayern machen Königsklassen-Rekord perfekt

Völkermord-Klage: Suu Kyi verteidigt Militärs von Myanmar

Völkermord-Klage: Suu Kyi verteidigt Militärs von Myanmar

White Island: Sorge vor Ausbruch verzögert Opferbergung

White Island: Sorge vor Ausbruch verzögert Opferbergung

Meistgelesene Artikel

Von Bremen nach Mallorca - Eurowings fliegt Strecke im Sommer noch öfter

Von Bremen nach Mallorca - Eurowings fliegt Strecke im Sommer noch öfter

Brand in Bremerhaven: Während des Notrufs geht Wohnungstür zu Bruch

Brand in Bremerhaven: Während des Notrufs geht Wohnungstür zu Bruch

Die Seilbahn für Bremen ist beerdigt

Die Seilbahn für Bremen ist beerdigt

Bespuckt und in den Finger gebissen: 32-Jähriger greift Mann in Zug an

Bespuckt und in den Finger gebissen: 32-Jähriger greift Mann in Zug an

Kommentare