Mordfall Jutta Fuchs: Tietjensee fast leer gepumpt

Mordfall Jutta Fuchs: Tietjensee fast leer gepumpt

Der Tietjensee nahe Schwanewede ist nach nur zwei Tagen fast leer gepumpt. Hier hoffen die Ermittler im Mordfall Jutta Fuchs, auf neue Beweise zu stoßen. Horst Wesemann, Verteidiger des Angeklagten, ist ebenfalls vor Ort, um sich ein Bild der Lage zu machen. Ein Beitrag von Kai Moorschlatt.

Rubriklistenbild: © kreiszeitung.de

Das könnte Sie auch interessieren

Video

Bleibt Max Kruse? Werder-Rekordtransfer Davy Klaassen im Deich-o-Meter-Interview

„Wie übernatürlich ist Claudio Pizarro, wie wahrscheinlich ist ein Verbleib von Max Kruse?“ - Werder-Rekordtransfer Davy Klaassen im …
Bleibt Max Kruse? Werder-Rekordtransfer Davy Klaassen im Deich-o-Meter-Interview
Video

Klaassen: „Vielleicht mögen meine Mitspieler mich nicht“

Werder-Profi Davy Klaassen spricht auf der Pressekonferenz am Donnerstag über das Training in kurzer Hose, ausgelassene Torchancen, Teamkollegen, die …
Klaassen: „Vielleicht mögen meine Mitspieler mich nicht“
Video

„Nah an der perfekten Woche“ - eine Einschätzung zu Augsburg-Sieg und Pokal-Los

Mit 4:0 hat der SV Werder Bremen sein Heimspiel gegen den FC Augsburg am Sonntag gewonnen. Es war ein starkes Ende einer Woche voller Feierlichkeiten …
„Nah an der perfekten Woche“ - eine Einschätzung zu Augsburg-Sieg und Pokal-Los
Video

„Werder wird umdenken müssen“ - eine Einschätzung vor dem Spiel gegen Nürnberg

Werder Bremen spielt am Samstag (15.30 Uhr) auswärts beim Tabellenletzten 1. FC Nürnberg. „Werder wird umdenken müssen“, kommentiert …
„Werder wird umdenken müssen“ - eine Einschätzung vor dem Spiel gegen Nürnberg

Meistgelesene Artikel

Großflächiger Stromausfall in Bremen

Großflächiger Stromausfall in Bremen

Wie hart kann der Sporttest der Bremer Polizei schon sein? Verdammt hart!

Wie hart kann der Sporttest der Bremer Polizei schon sein? Verdammt hart!

In Ekstase: Japanisches Trommel-Ensemble „Kokubu“ in der Glocke

In Ekstase: Japanisches Trommel-Ensemble „Kokubu“ in der Glocke

Mit Pfefferspray und Messer: Unbekannter überfällt 24-Jährigen

Mit Pfefferspray und Messer: Unbekannter überfällt 24-Jährigen

Kommentare