Miss Freimarkt 2004 - 2017

1 von 33
Xenia Rogahn (Mitte) ist die amtierende Miss Freimarkt
2 von 33
3 von 33
Anne Imhoff ist „Miss Freimarkt 2016“
4 von 33
Anne Imhoff ist „Miss Freimarkt 2016“
5 von 33
Katharina Niehaus wurde bei der Eröffnungsfeier im Bayernzelt zur Miss Freimarkt 2015 gekürt. Katharina ist 26 Jahre alt und kommt aus Ganderkesee.
6 von 33
Katharina Niehaus wurde bei der Eröffnungsfeier im Bayernzelt zur Miss Freimarkt gekürt. Katharina ist 26 Jahre alt und kommt aus Ganderkesee.
7 von 33
Miss Freimarkt 2014 - Patricia Ehlers
8 von 33
Miss Freimarkt 2014 - Patricia Ehlers (links)

2004 wurde erstmals eine „Miss Freimarkt“ gekürt - Sinika Fischer. Der Freimarkt ist eines der ältesten und größten deutschen Volksfeste - die „Fünfte Jahreszeit“in Bremen.

Xenia Rogahn ist die neue Miss Freimarkt! Die 18-jährige Abiturientin aus Bremen wurde bei der Eröffnungsfeier im Bayernzelt zur Repräsentantin des Bremer Volksfestes gekürt.

Auf der Bühne wurde Xenia feierlich die Miss-Scherpe umgelegt, ein Krönchen aufgesetzt und natürlich wurde auch mit einer Maß Bier angestoßen. Die 18-Jährige setzte sich gegen 33 Konkurrentinnen durch und darf sich nun Miss Freimarkt 2017 nennen. Damit löst sie ihre Vorgängerin Anne Imhoff ab.

Xenias Herz schlägt natürlich für den Freimarkt, gebrannte Mandeln und eine Fahrt im Happy Sailor. Vielleicht auch, weil sie Enkelin der Sengstakes ist, die in den 80ern Freimarktplakate schmückten. Mit ihrem selbstbewussten und charmanten Auftreten sowie ihrer ungezwungenen und lebenslustigen Art überzeugte sie die Jury. In den kommenden Tagen wird sie nun das Gesicht des Freimarkts sein und somit das größte Volksfest im Norden repräsentieren.

Der 982. Bremer Freimarkt ist von Sonntag bis Donnerstag ist von 12 bis 23 Uhr geöffnet. Freitag und Samstag sogar eine Stunde länger - bis 24 Uhr, schreiben die Veranstalter auf der Webseite. Danach können sich nicht nur die Freimarkt-Gänger, sondern auch die Schausteller ein paar Stunden Ruhe gönnen. Oder aber in Halle 7 weiterfeiern.

Das könnte Sie auch interessieren

Holz in Flammen: Dichter Qualm über Diepholz

Feuerwehr-Großeinsatz in Diepholz: In der Graftlage südlich der Stadt war am Freitag gegen 19.20 Uhr an einem ehemaligen Bauernhof Holzschreddergut …
Holz in Flammen: Dichter Qualm über Diepholz

Große Resonanz beim Mühlentag in Labbus

Die Mühle in Labbus ist am Pfingstmontag Jahr für Jahr ein beliebtes Ausflugsziel. Zum zwölften Mal hatte sich der Mühlenverein der Initiative der …
Große Resonanz beim Mühlentag in Labbus

Frühtanz in Appel bei bestem Sonnenschein

Einmal im Jahr heißt es „Appel ist nur einmal im Jahr“ - morgens ab 5.30 Uhr am Pfingstsonntag. Bei schönem Sonnenwetter sind zahlreiche Gäste mit …
Frühtanz in Appel bei bestem Sonnenschein

Bescher pilgern in Scharen zum Flohmarkt nach Dörverden

Wenn Petrus und der Verein Ehmken Hoff gemeinsame Sache machen, dann wird auch der Flohmarkt auf dem gleichnamigen Kulturgut ein Erfolg. An …
Bescher pilgern in Scharen zum Flohmarkt nach Dörverden

Meistgelesene Artikel

Seehofer greift hart durch und verbietet Bremer Bamf-Außenstelle Asylentscheidungen

Seehofer greift hart durch und verbietet Bremer Bamf-Außenstelle Asylentscheidungen

Von Auto in Bremen erfasst: Zehnjähriger schwer verletzt

Von Auto in Bremen erfasst: Zehnjähriger schwer verletzt

„Sie hatte Angst vor ihm“

„Sie hatte Angst vor ihm“

Mit weißem Tuch und weißen Handschuhen: Mann überfällt Bäckerei

Mit weißem Tuch und weißen Handschuhen: Mann überfällt Bäckerei