Lehrer rufen Polizei

Clan bedroht Schulmitarbeiter in Huchting

Bremen - Von Thomas Kuzaj. Angehörige einer türkischen Großfamilie haben vor der Grundschule Robinsbalje so sehr randaliert, dass die Polizei gerufen wurde. Lehrer fühlten sich bedroht. Das bestätigte eine Polizeisprecherin am Freitag. Anlass für die Auseinandersetzungen war offenbar, dass das Amt für Soziale Dienste ein Kind aus der Familie in Obhut genommen hatte.

Acht Angehörige des Familienclans seien an der Robinsbalje erschienen, hieß es. Die Lage eskalierte, weil die Familie das Kind abholen wollte – und erfuhr, dass es wegen der Entscheidung des Amts für Soziale Dienste zunächst nicht zur Familie zurückkehren dürfe. Die aufgebrachten Angehörigen sollen Schulmitarbeiter eingeschüchtert haben. 

Wie andernorts in Bremen, so kommt es auch an der Robinsbalje immer wieder zu Konflikten im Zusammenhang mit Familienclans. In Bremen-Nord gab es ebenfalls schon wiederholt Probleme mit und unter Angehörigen von Großfamilien. 

Zurück nach Huchting. Nach dem Vorfall am Mittwoch vergangener Woche haben sich die Gemüter inzwischen offenbar wieder beruhigt. Am Tag nach dem Vorfall hat sich der Vater des Kindes in der Schule entschuldigt, sagte die Polizeisprecherin. An den Tagen nach dem Konflikt ist die Polizei im Bereich rund um die Grundschule verstärkt Streife gefahren. Zu weiteren Vorfällen sei es nicht gekommen, hieß es. Das Kind sei nach wie vor nicht wieder bei der Familie, sagte ein Sprecher des Sozialressorts. Zu Inobhutnahmen von Kindern komme es in der Regel im Zusammenhang mit möglichen Gefährdungen des Kindeswohls, hieß es weiter.

Rubriklistenbild: © Symbolbild: kom

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Wie man die Abschlussarbeit neben dem Job meistert

Wie man die Abschlussarbeit neben dem Job meistert

Das Möbel für den letzten Weg kann man auch selber basteln

Das Möbel für den letzten Weg kann man auch selber basteln

So bereiten Sie Maronen im Backofen zu

So bereiten Sie Maronen im Backofen zu

Politische Aufarbeitung des Terrors von Halle beginnt

Politische Aufarbeitung des Terrors von Halle beginnt

Meistgelesene Artikel

Tritte gegen den Kopf: Unbekannte greifen 23-jährigen Mann an

Tritte gegen den Kopf: Unbekannte greifen 23-jährigen Mann an

Schießwütiger Mann: Spezialkräfte umstellen Haus in Bremen

Schießwütiger Mann: Spezialkräfte umstellen Haus in Bremen

Beleuchtungen abgesägt: Zeit der „Bremer Ufos“ vorbei

Beleuchtungen abgesägt: Zeit der „Bremer Ufos“ vorbei

Studie: Pflegeheimbewohner kommen zu oft ins Krankenhaus

Studie: Pflegeheimbewohner kommen zu oft ins Krankenhaus

Kommentare