Lastwagen stürzt zehn Meter tief

Bremerhaven - Ein Lkw-Fahrer ist am Freitagmorgen auf der A27 bei Bremerhaven schwer verletzt worden. Er war mit seinem Lastwagen von der Straße abgekommen und eine zehn Meter tiefe Böschung hinabgestürzt.

Lastwagen stürzt zehn Meter tiefe Böschung hinab Rettungskräfte hätten rund zwei Stunden gebraucht, um den Mann aus dem Fahrzeug zu befreien, teilte die Polizei mit. Auf der Strecke Richtung Cuxhaven gab es am Morgen starke Verkehrsprobleme.

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

S-Bahn-Unfall in Barcelona

S-Bahn-Unfall in Barcelona

So überleben die Balkonpflanzen Ihren Urlaub

So überleben die Balkonpflanzen Ihren Urlaub

Rio tanzt nicht mehr: Der geplatzte Olympia-Traum

Rio tanzt nicht mehr: Der geplatzte Olympia-Traum

Diese sieben Promis erlitten einen Schlaganfall

Diese sieben Promis erlitten einen Schlaganfall

Meistgelesene Artikel

Gas und Bremse in der Waschstraße verwechselt

Gas und Bremse in der Waschstraße verwechselt

Tour „Bremen von oben“ : Per Fahrrad hoch hinaus

Tour „Bremen von oben“ : Per Fahrrad hoch hinaus

„BeamNG.drive“: Die Physik hinter dem Stunt 

„BeamNG.drive“: Die Physik hinter dem Stunt 

„Piekfeine Brände“ aus Bremen: Milde im Geschmack

„Piekfeine Brände“ aus Bremen: Milde im Geschmack

Kommentare