Karriere beendet

Sixdays Bremen: Leif Lampater unverhofft eine Legende

Leif Lampater - Zweifacher Bremen-Sieger.

Rosenheim – Die Bremer Sixdays-Fans werden in diesem Jahr einen Fahrer im Feld der 24 Profis vermissen: Leif Lampater. Der 36-Jährige hatte seine Karriere im vergangenen Jahr sehr abrupt beendet.

Aber ganz müssen die Fans doch nicht auf den zweifachen Bremen-Sieger (2009 und 2014) verzichten, denn heute Abend nimmt Lampater am Rennen der Legenden teil. Dabei fahren sechs ehemalige Bremen-Sieger in einem über 55 Runden angesetzten Dernyrennen gegeneinander, wobei der sportliche Wert sicherlich nur an zweiter Stelle steht.

„Ich habe mich sehr über die Einladung von Erik Weispfennig (Sportlicher Leiter in Bremen/die Redaktion) gefreut und nach kurzer Absprache mit meinem Arbeitgeber auch gleich zugesagt. Zusammen mit meiner Frau werde ich bis Sonntag in Bremen bleiben.“

Und wie sieht es mit dem Fitnesszustand aus? „Aus beruflichen Gründen habe ich seit Oktober des vergangenen Jahres nicht mehr auf dem Rad gesessen, fahre in Bremen also aus der kalten Hose heraus. Aber das klappt schon, denn mit 75 Kilogramm habe ich das Gewicht aus meiner aktiven Zeit noch gehalten“, erklärte der Rosenheimer gestern auf Nachfrage.

Berufliches Angebot bekommen

Noch vor einem Jahr dachte der zweifache Familienvater nicht ans Aufhören: „Ich hatte schon geglaubt, dass ich noch zwei Jahre fahren würde. Aber dann habe ich ein berufliches Angebot bekommen, was ich nicht ablehnen wollte.“

Seit Oktober 2018 arbeitet Lampater, der insgesamt 87 Sixdays in den Beinen hat und bei den Olympischen Spielen 2004 in Athen Vierter im Bahn-Vierer wurde, bei einer Zeitarbeitsfirma, die sich auf das Erstellen von IT-Programmen spezialisiert hat. 

„Die Ausbildung war bisher sehr intensiv, aber jetzt habe ich die Grundlagen geschaffen, dass ich in diesem Job Fuß fassen kann“, sagt Lampater, der nun froh ist, den Kopf einmal frei zu bekommen, um heute Abend gegen 21.30 Uhr mit seinen Ex-Kollegen Spaß auf der Bremer Bahn zu haben.  

töb

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Liberal oder konservativ? Kanada-Wahl könnte knapp ausgehen

Liberal oder konservativ? Kanada-Wahl könnte knapp ausgehen

Kramp-Karrenbauer für internationale Syrien-Sicherheitszone

Kramp-Karrenbauer für internationale Syrien-Sicherheitszone

„Wenn man sie vorne nicht macht, bekommt man sie hinten rein“: Die Netzreaktionen zur Partie #SVWBSC

„Wenn man sie vorne nicht macht, bekommt man sie hinten rein“: Die Netzreaktionen zur Partie #SVWBSC

Wer hat wie benotet? Die Werder-Noten gegen Hertha BSC im Vergleich

Wer hat wie benotet? Die Werder-Noten gegen Hertha BSC im Vergleich

Meistgelesene Artikel

Flipcar: Deal geplatzt, aber App für einen Tag in den Charts oben

Flipcar: Deal geplatzt, aber App für einen Tag in den Charts oben

Bei Anruf Abzocke: Falsche Polizisten vor Gericht - betroffene Seniorin sagt aus

Bei Anruf Abzocke: Falsche Polizisten vor Gericht - betroffene Seniorin sagt aus

Schaumkronen am Domshof

Schaumkronen am Domshof

Nach Leichenfund in Gröpelingen: Ermittler stellen Körperteile bei Nachbarn sicher

Nach Leichenfund in Gröpelingen: Ermittler stellen Körperteile bei Nachbarn sicher

Kommentare