Polizeibericht

Messerattacke in Bremen: Unbekannter sticht Mann auf Kurden-Demo nieder

Mann mit Messer in der Hand vor Protesten und Polizei
+
Unbekannter Täter attackiert Bremer mit einem Messer (Symbolbild)

Der kurdische Verein Birati demonstriert am Donnerstag in der Bremer Innenstadt, als plötzlich ein Mann (41) niedergestochen wird.

Bremen – Bei einer Demonstration des kurdischen Vereins Birati ist ein 41-jähriger Mann in der Bremer Innenstadt am Donnerstagabend, 18. Juni 2021, gegen 18:30 Uhr Opfer von Stichverletzungen geworden. Wie die Polizei in einer Pressemitteilung berichtet, vermuten die Beamten ein Messer als Tatwaffe.

Stadt im Land Bremen:Bremen
Fläche:325,56 Quadratkilometer
Einwohner:567.559 (Stand: 31. Dezember 2019)
Vorwahl:0421
Bürgermeister:Andreas Bovenschulte (SPD)

Der Mann wurde nach dem Angriff ins Krankenhaus gebracht, aber nicht stationär aufgenommen, wie ein Polizeisprecher am Freitag der Nachrichtenagentur dpa sagte. Zwei weitere Teilnehmer der Kundgebung sollen ebenfalls leicht verletzt worden sein.

Kurdendemo in Bremen: Polizei nimmt mehrere Personen vorläufig fest

Die Polizei Bremen nahm am Abend mehrere Menschen vorübergehend fest. Wie der Sprecher gegenüber der dpa bestätigte, wurden bei einem 39-Jährigen und einem 63-Jährigen im Zuge der vorläufigen Festnahmen jeweils ein Messer entdeckt. Ein weiteres Cuttermesser stellten Polizisten im Umfeld sicher.

Die Beamten leiteten Verfahren wegen gefährlicher Körperverletzung und Verstößen gegen das Waffen- und Versammlungsrecht ein. Die genaue Zahl der Beschuldigten war zunächst unklar. Die Ermittler suchen unter der Rufnummer 0421 362-3888 nach Zeugen.

Der Verein Birati gilt als regionales Ausführungsorgan der in Deutschland verbotenen kurdischen Arbeiterpartei PKK in Bremen. Der Verein hat seinen Sitz in der Neustadt. * kreiszeitung.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Meistgelesene Artikel

Alle Corona-Regeln missachtet – Polizei schließt Lokal in Bremen

Alle Corona-Regeln missachtet – Polizei schließt Lokal in Bremen

Alle Corona-Regeln missachtet – Polizei schließt Lokal in Bremen
Bremen lockert Corona-Regeln: Das gilt ab dem 2. August

Bremen lockert Corona-Regeln: Das gilt ab dem 2. August

Bremen lockert Corona-Regeln: Das gilt ab dem 2. August
Bremer Genossenschaft „Karl“ wird Bauherr

Bremer Genossenschaft „Karl“ wird Bauherr

Bremer Genossenschaft „Karl“ wird Bauherr
Bremer Schwimmer Wellbrock gewinnt Olympia-Bronze

Bremer Schwimmer Wellbrock gewinnt Olympia-Bronze

Bremer Schwimmer Wellbrock gewinnt Olympia-Bronze

Kommentare