Wildeshauser Team gewinnt

Kreiszeitungs-Team siegt bei der Badeinselregatta

+
Freuen sich über den Sieg: Jens Debbeler (links) und Ulf Schönherr

Bremen - Ein Dachdecker-Team aus Wildeshausen hat die 13. Auflage der Bremer Badeinsel-Regatta gewonnen. Jens Debbeler und Ulf Schönherr , die den Platz bei der Kreiszeitung gewonnen hatten, setzten sich mit ausgeklügelter Paddeltechnik durch

Als am Sonnabend auf der 13. „Badeinsel-Regatta“ der Bremer Bierbrauerei Haake-Beck 200 Männer und Frauen bei bestem Wetter vom Martinianleger bis zum Café Sand auf der Weser um die Wette paddelten, wurden sie von den vielen tausend Zuschauern am Weserufer lautstark angefeuert.

Badeinselregatta in Bremen - Teil 1

Der Rekord von 21 Minuten und 30 Sekunden wurde zwar bei der 13. Badeinselregatta nicht gebrochen, dafür siegten die Gewinner unserer Zeitung Jens Debbeler und Ulf Schönherr aus Wildeshausen  beim Wettbewerb - für die 1,6 Kilometer lange Strecke brauchten sie 30 Minuten und 23 Sekunden. © Mediengruppe Kreiszeitung / Michael Bahlo
Der Rekord von 21 Minuten und 30 Sekunden wurde zwar bei der 13. Badeinselregatta nicht gebrochen, dafür siegten die Gewinner unserer Zeitung Jens Debbeler und Ulf Schönherr aus Wildeshausen  beim Wettbewerb - für die 1,6 Kilometer lange Strecke brauchten sie 30 Minuten und 23 Sekunden. © Mediengruppe Kreiszeitung / Michael Bahlo
Der Rekord von 21 Minuten und 30 Sekunden wurde zwar bei der 13. Badeinselregatta nicht gebrochen, dafür siegten die Gewinner unserer Zeitung Jens Debbeler und Ulf Schönherr aus Wildeshausen  beim Wettbewerb - für die 1,6 Kilometer lange Strecke brauchten sie 30 Minuten und 23 Sekunden. © Mediengruppe Kreiszeitung / Michael Bahlo
Der Rekord von 21 Minuten und 30 Sekunden wurde zwar bei der 13. Badeinselregatta nicht gebrochen, dafür siegten die Gewinner unserer Zeitung Jens Debbeler und Ulf Schönherr aus Wildeshausen  beim Wettbewerb - für die 1,6 Kilometer lange Strecke brauchten sie 30 Minuten und 23 Sekunden. © Mediengruppe Kreiszeitung / Michael Bahlo
Der Rekord von 21 Minuten und 30 Sekunden wurde zwar bei der 13. Badeinselregatta nicht gebrochen, dafür siegten die Gewinner unserer Zeitung Jens Debbeler und Ulf Schönherr aus Wildeshausen  beim Wettbewerb - für die 1,6 Kilometer lange Strecke brauchten sie 30 Minuten und 23 Sekunden. © Mediengruppe Kreiszeitung / Michael Bahlo
Der Rekord von 21 Minuten und 30 Sekunden wurde zwar bei der 13. Badeinselregatta nicht gebrochen, dafür siegten die Gewinner unserer Zeitung Jens Debbeler und Ulf Schönherr aus Wildeshausen  beim Wettbewerb - für die 1,6 Kilometer lange Strecke brauchten sie 30 Minuten und 23 Sekunden. © Mediengruppe Kreiszeitung / Michael Bahlo
Der Rekord von 21 Minuten und 30 Sekunden wurde zwar bei der 13. Badeinselregatta nicht gebrochen, dafür siegten die Gewinner unserer Zeitung Jens Debbeler und Ulf Schönherr aus Wildeshausen  beim Wettbewerb - für die 1,6 Kilometer lange Strecke brauchten sie 30 Minuten und 23 Sekunden. © Mediengruppe Kreiszeitung / Michael Bahlo
Der Rekord von 21 Minuten und 30 Sekunden wurde zwar bei der 13. Badeinselregatta nicht gebrochen, dafür siegten die Gewinner unserer Zeitung Jens Debbeler und Ulf Schönherr aus Wildeshausen  beim Wettbewerb - für die 1,6 Kilometer lange Strecke brauchten sie 30 Minuten und 23 Sekunden. © Mediengruppe Kreiszeitung / Michael Bahlo
Der Rekord von 21 Minuten und 30 Sekunden wurde zwar bei der 13. Badeinselregatta nicht gebrochen, dafür siegten die Gewinner unserer Zeitung Jens Debbeler und Ulf Schönherr aus Wildeshausen  beim Wettbewerb - für die 1,6 Kilometer lange Strecke brauchten sie 30 Minuten und 23 Sekunden. © Mediengruppe Kreiszeitung / Michael Bahlo
Der Rekord von 21 Minuten und 30 Sekunden wurde zwar bei der 13. Badeinselregatta nicht gebrochen, dafür siegten die Gewinner unserer Zeitung Jens Debbeler und Ulf Schönherr aus Wildeshausen  beim Wettbewerb - für die 1,6 Kilometer lange Strecke brauchten sie 30 Minuten und 23 Sekunden. © Mediengruppe Kreiszeitung / Michael Bahlo
Der Rekord von 21 Minuten und 30 Sekunden wurde zwar bei der 13. Badeinselregatta nicht gebrochen, dafür siegten die Gewinner unserer Zeitung Jens Debbeler und Ulf Schönherr aus Wildeshausen  beim Wettbewerb - für die 1,6 Kilometer lange Strecke brauchten sie 30 Minuten und 23 Sekunden. © Mediengruppe Kreiszeitung / Michael Bahlo
Der Rekord von 21 Minuten und 30 Sekunden wurde zwar bei der 13. Badeinselregatta nicht gebrochen, dafür siegten die Gewinner unserer Zeitung Jens Debbeler und Ulf Schönherr aus Wildeshausen  beim Wettbewerb - für die 1,6 Kilometer lange Strecke brauchten sie 30 Minuten und 23 Sekunden. © Mediengruppe Kreiszeitung / Michael Bahlo
Der Rekord von 21 Minuten und 30 Sekunden wurde zwar bei der 13. Badeinselregatta nicht gebrochen, dafür siegten die Gewinner unserer Zeitung Jens Debbeler und Ulf Schönherr aus Wildeshausen  beim Wettbewerb - für die 1,6 Kilometer lange Strecke brauchten sie 30 Minuten und 23 Sekunden. © Mediengruppe Kreiszeitung / Michael Bahlo
Der Rekord von 21 Minuten und 30 Sekunden wurde zwar bei der 13. Badeinselregatta nicht gebrochen, dafür siegten die Gewinner unserer Zeitung Jens Debbeler und Ulf Schönherr aus Wildeshausen  beim Wettbewerb - für die 1,6 Kilometer lange Strecke brauchten sie 30 Minuten und 23 Sekunden. © Mediengruppe Kreiszeitung / Michael Bahlo
Der Rekord von 21 Minuten und 30 Sekunden wurde zwar bei der 13. Badeinselregatta nicht gebrochen, dafür siegten die Gewinner unserer Zeitung Jens Debbeler und Ulf Schönherr aus Wildeshausen  beim Wettbewerb - für die 1,6 Kilometer lange Strecke brauchten sie 30 Minuten und 23 Sekunden. © Mediengruppe Kreiszeitung / Michael Bahlo
Der Rekord von 21 Minuten und 30 Sekunden wurde zwar bei der 13. Badeinselregatta nicht gebrochen, dafür siegten die Gewinner unserer Zeitung Jens Debbeler und Ulf Schönherr aus Wildeshausen  beim Wettbewerb - für die 1,6 Kilometer lange Strecke brauchten sie 30 Minuten und 23 Sekunden. © Mediengruppe Kreiszeitung / Michael Bahlo
Der Rekord von 21 Minuten und 30 Sekunden wurde zwar bei der 13. Badeinselregatta nicht gebrochen, dafür siegten die Gewinner unserer Zeitung Jens Debbeler und Ulf Schönherr aus Wildeshausen  beim Wettbewerb - für die 1,6 Kilometer lange Strecke brauchten sie 30 Minuten und 23 Sekunden. © Mediengruppe Kreiszeitung / Michael Bahlo
Der Rekord von 21 Minuten und 30 Sekunden wurde zwar bei der 13. Badeinselregatta nicht gebrochen, dafür siegten die Gewinner unserer Zeitung Jens Debbeler und Ulf Schönherr aus Wildeshausen  beim Wettbewerb - für die 1,6 Kilometer lange Strecke brauchten sie 30 Minuten und 23 Sekunden. © Mediengruppe Kreiszeitung / Michael Bahlo
Der Rekord von 21 Minuten und 30 Sekunden wurde zwar bei der 13. Badeinselregatta nicht gebrochen, dafür siegten die Gewinner unserer Zeitung Jens Debbeler und Ulf Schönherr aus Wildeshausen  beim Wettbewerb - für die 1,6 Kilometer lange Strecke brauchten sie 30 Minuten und 23 Sekunden. © Mediengruppe Kreiszeitung / Michael Bahlo
Der Rekord von 21 Minuten und 30 Sekunden wurde zwar bei der 13. Badeinselregatta nicht gebrochen, dafür siegten die Gewinner unserer Zeitung Jens Debbeler und Ulf Schönherr aus Wildeshausen  beim Wettbewerb - für die 1,6 Kilometer lange Strecke brauchten sie 30 Minuten und 23 Sekunden. © Mediengruppe Kreiszeitung / Michael Bahlo
Der Rekord von 21 Minuten und 30 Sekunden wurde zwar bei der 13. Badeinselregatta nicht gebrochen, dafür siegten die Gewinner unserer Zeitung Jens Debbeler und Ulf Schönherr aus Wildeshausen  beim Wettbewerb - für die 1,6 Kilometer lange Strecke brauchten sie 30 Minuten und 23 Sekunden. © Mediengruppe Kreiszeitung / Michael Bahlo
Der Rekord von 21 Minuten und 30 Sekunden wurde zwar bei der 13. Badeinselregatta nicht gebrochen, dafür siegten die Gewinner unserer Zeitung Jens Debbeler und Ulf Schönherr aus Wildeshausen  beim Wettbewerb - für die 1,6 Kilometer lange Strecke brauchten sie 30 Minuten und 23 Sekunden. © Mediengruppe Kreiszeitung / Michael Bahlo
Der Rekord von 21 Minuten und 30 Sekunden wurde zwar bei der 13. Badeinselregatta nicht gebrochen, dafür siegten die Gewinner unserer Zeitung Jens Debbeler und Ulf Schönherr aus Wildeshausen  beim Wettbewerb - für die 1,6 Kilometer lange Strecke brauchten sie 30 Minuten und 23 Sekunden. © Mediengruppe Kreiszeitung / Michael Bahlo
Der Rekord von 21 Minuten und 30 Sekunden wurde zwar bei der 13. Badeinselregatta nicht gebrochen, dafür siegten die Gewinner unserer Zeitung Jens Debbeler und Ulf Schönherr aus Wildeshausen  beim Wettbewerb - für die 1,6 Kilometer lange Strecke brauchten sie 30 Minuten und 23 Sekunden. © Mediengruppe Kreiszeitung / Michael Bahlo
Der Rekord von 21 Minuten und 30 Sekunden wurde zwar bei der 13. Badeinselregatta nicht gebrochen, dafür siegten die Gewinner unserer Zeitung Jens Debbeler und Ulf Schönherr aus Wildeshausen  beim Wettbewerb - für die 1,6 Kilometer lange Strecke brauchten sie 30 Minuten und 23 Sekunden. © Mediengruppe Kreiszeitung / Michael Bahlo
Der Rekord von 21 Minuten und 30 Sekunden wurde zwar bei der 13. Badeinselregatta nicht gebrochen, dafür siegten die Gewinner unserer Zeitung Jens Debbeler und Ulf Schönherr aus Wildeshausen  beim Wettbewerb - für die 1,6 Kilometer lange Strecke brauchten sie 30 Minuten und 23 Sekunden. © Mediengruppe Kreiszeitung / Michael Bahlo
Der Rekord von 21 Minuten und 30 Sekunden wurde zwar bei der 13. Badeinselregatta nicht gebrochen, dafür siegten die Gewinner unserer Zeitung Jens Debbeler und Ulf Schönherr aus Wildeshausen  beim Wettbewerb - für die 1,6 Kilometer lange Strecke brauchten sie 30 Minuten und 23 Sekunden. © Mediengruppe Kreiszeitung / Michael Bahlo
Der Rekord von 21 Minuten und 30 Sekunden wurde zwar bei der 13. Badeinselregatta nicht gebrochen, dafür siegten die Gewinner unserer Zeitung Jens Debbeler und Ulf Schönherr aus Wildeshausen  beim Wettbewerb - für die 1,6 Kilometer lange Strecke brauchten sie 30 Minuten und 23 Sekunden. © Mediengruppe Kreiszeitung / Michael Bahlo
Der Rekord von 21 Minuten und 30 Sekunden wurde zwar bei der 13. Badeinselregatta nicht gebrochen, dafür siegten die Gewinner unserer Zeitung Jens Debbeler und Ulf Schönherr aus Wildeshausen  beim Wettbewerb - für die 1,6 Kilometer lange Strecke brauchten sie 30 Minuten und 23 Sekunden. © Mediengruppe Kreiszeitung / Michael Bahlo
Der Rekord von 21 Minuten und 30 Sekunden wurde zwar bei der 13. Badeinselregatta nicht gebrochen, dafür siegten die Gewinner unserer Zeitung Jens Debbeler und Ulf Schönherr aus Wildeshausen  beim Wettbewerb - für die 1,6 Kilometer lange Strecke brauchten sie 30 Minuten und 23 Sekunden. © Mediengruppe Kreiszeitung / Michael Bahlo
Der Rekord von 21 Minuten und 30 Sekunden wurde zwar bei der 13. Badeinselregatta nicht gebrochen, dafür siegten die Gewinner unserer Zeitung Jens Debbeler und Ulf Schönherr aus Wildeshausen  beim Wettbewerb - für die 1,6 Kilometer lange Strecke brauchten sie 30 Minuten und 23 Sekunden. © Mediengruppe Kreiszeitung / Michael Bahlo
Der Rekord von 21 Minuten und 30 Sekunden wurde zwar bei der 13. Badeinselregatta nicht gebrochen, dafür siegten die Gewinner unserer Zeitung Jens Debbeler und Ulf Schönherr aus Wildeshausen  beim Wettbewerb - für die 1,6 Kilometer lange Strecke brauchten sie 30 Minuten und 23 Sekunden. © Mediengruppe Kreiszeitung / Michael Bahlo
Der Rekord von 21 Minuten und 30 Sekunden wurde zwar bei der 13. Badeinselregatta nicht gebrochen, dafür siegten die Gewinner unserer Zeitung Jens Debbeler und Ulf Schönherr aus Wildeshausen  beim Wettbewerb - für die 1,6 Kilometer lange Strecke brauchten sie 30 Minuten und 23 Sekunden. © Mediengruppe Kreiszeitung / Michael Bahlo
Der Rekord von 21 Minuten und 30 Sekunden wurde zwar bei der 13. Badeinselregatta nicht gebrochen, dafür siegten die Gewinner unserer Zeitung Jens Debbeler und Ulf Schönherr aus Wildeshausen  beim Wettbewerb - für die 1,6 Kilometer lange Strecke brauchten sie 30 Minuten und 23 Sekunden. © Mediengruppe Kreiszeitung / Michael Bahlo
Der Rekord von 21 Minuten und 30 Sekunden wurde zwar bei der 13. Badeinselregatta nicht gebrochen, dafür siegten die Gewinner unserer Zeitung Jens Debbeler und Ulf Schönherr aus Wildeshausen  beim Wettbewerb - für die 1,6 Kilometer lange Strecke brauchten sie 30 Minuten und 23 Sekunden. © Mediengruppe Kreiszeitung / Michael Bahlo
Der Rekord von 21 Minuten und 30 Sekunden wurde zwar bei der 13. Badeinselregatta nicht gebrochen, dafür siegten die Gewinner unserer Zeitung Jens Debbeler und Ulf Schönherr aus Wildeshausen  beim Wettbewerb - für die 1,6 Kilometer lange Strecke brauchten sie 30 Minuten und 23 Sekunden. © Mediengruppe Kreiszeitung / Michael Bahlo
Der Rekord von 21 Minuten und 30 Sekunden wurde zwar bei der 13. Badeinselregatta nicht gebrochen, dafür siegten die Gewinner unserer Zeitung Jens Debbeler und Ulf Schönherr aus Wildeshausen  beim Wettbewerb - für die 1,6 Kilometer lange Strecke brauchten sie 30 Minuten und 23 Sekunden. © Mediengruppe Kreiszeitung / Michael Bahlo
Der Rekord von 21 Minuten und 30 Sekunden wurde zwar bei der 13. Badeinselregatta nicht gebrochen, dafür siegten die Gewinner unserer Zeitung Jens Debbeler und Ulf Schönherr aus Wildeshausen  beim Wettbewerb - für die 1,6 Kilometer lange Strecke brauchten sie 30 Minuten und 23 Sekunden. © Mediengruppe Kreiszeitung / Michael Bahlo
Der Rekord von 21 Minuten und 30 Sekunden wurde zwar bei der 13. Badeinselregatta nicht gebrochen, dafür siegten die Gewinner unserer Zeitung Jens Debbeler und Ulf Schönherr aus Wildeshausen  beim Wettbewerb - für die 1,6 Kilometer lange Strecke brauchten sie 30 Minuten und 23 Sekunden. © Mediengruppe Kreiszeitung / Michael Bahlo
Der Rekord von 21 Minuten und 30 Sekunden wurde zwar bei der 13. Badeinselregatta nicht gebrochen, dafür siegten die Gewinner unserer Zeitung Jens Debbeler und Ulf Schönherr aus Wildeshausen  beim Wettbewerb - für die 1,6 Kilometer lange Strecke brauchten sie 30 Minuten und 23 Sekunden. © Mediengruppe Kreiszeitung / Michael Bahlo
Der Rekord von 21 Minuten und 30 Sekunden wurde zwar bei der 13. Badeinselregatta nicht gebrochen, dafür siegten die Gewinner unserer Zeitung Jens Debbeler und Ulf Schönherr aus Wildeshausen  beim Wettbewerb - für die 1,6 Kilometer lange Strecke brauchten sie 30 Minuten und 23 Sekunden. © Mediengruppe Kreiszeitung / Michael Bahlo
Der Rekord von 21 Minuten und 30 Sekunden wurde zwar bei der 13. Badeinselregatta nicht gebrochen, dafür siegten die Gewinner unserer Zeitung Jens Debbeler und Ulf Schönherr aus Wildeshausen  beim Wettbewerb - für die 1,6 Kilometer lange Strecke brauchten sie 30 Minuten und 23 Sekunden. © Mediengruppe Kreiszeitung / Michael Bahlo
Der Rekord von 21 Minuten und 30 Sekunden wurde zwar bei der 13. Badeinselregatta nicht gebrochen, dafür siegten die Gewinner unserer Zeitung Jens Debbeler und Ulf Schönherr aus Wildeshausen  beim Wettbewerb - für die 1,6 Kilometer lange Strecke brauchten sie 30 Minuten und 23 Sekunden. © Mediengruppe Kreiszeitung / Michael Bahlo
Der Rekord von 21 Minuten und 30 Sekunden wurde zwar bei der 13. Badeinselregatta nicht gebrochen, dafür siegten die Gewinner unserer Zeitung Jens Debbeler und Ulf Schönherr aus Wildeshausen  beim Wettbewerb - für die 1,6 Kilometer lange Strecke brauchten sie 30 Minuten und 23 Sekunden. © Mediengruppe Kreiszeitung / Michael Bahlo
Der Rekord von 21 Minuten und 30 Sekunden wurde zwar bei der 13. Badeinselregatta nicht gebrochen, dafür siegten die Gewinner unserer Zeitung Jens Debbeler und Ulf Schönherr aus Wildeshausen  beim Wettbewerb - für die 1,6 Kilometer lange Strecke brauchten sie 30 Minuten und 23 Sekunden. © Mediengruppe Kreiszeitung / Michael Bahlo
Der Rekord von 21 Minuten und 30 Sekunden wurde zwar bei der 13. Badeinselregatta nicht gebrochen, dafür siegten die Gewinner unserer Zeitung Jens Debbeler und Ulf Schönherr aus Wildeshausen  beim Wettbewerb - für die 1,6 Kilometer lange Strecke brauchten sie 30 Minuten und 23 Sekunden. © Mediengruppe Kreiszeitung / Michael Bahlo
Der Rekord von 21 Minuten und 30 Sekunden wurde zwar bei der 13. Badeinselregatta nicht gebrochen, dafür siegten die Gewinner unserer Zeitung Jens Debbeler und Ulf Schönherr aus Wildeshausen  beim Wettbewerb - für die 1,6 Kilometer lange Strecke brauchten sie 30 Minuten und 23 Sekunden. © Mediengruppe Kreiszeitung / Michael Bahlo
Der Rekord von 21 Minuten und 30 Sekunden wurde zwar bei der 13. Badeinselregatta nicht gebrochen, dafür siegten die Gewinner unserer Zeitung Jens Debbeler und Ulf Schönherr aus Wildeshausen  beim Wettbewerb - für die 1,6 Kilometer lange Strecke brauchten sie 30 Minuten und 23 Sekunden. © Mediengruppe Kreiszeitung / Michael Bahlo
Der Rekord von 21 Minuten und 30 Sekunden wurde zwar bei der 13. Badeinselregatta nicht gebrochen, dafür siegten die Gewinner unserer Zeitung Jens Debbeler und Ulf Schönherr aus Wildeshausen  beim Wettbewerb - für die 1,6 Kilometer lange Strecke brauchten sie 30 Minuten und 23 Sekunden. © Mediengruppe Kreiszeitung / Michael Bahlo
Der Rekord von 21 Minuten und 30 Sekunden wurde zwar bei der 13. Badeinselregatta nicht gebrochen, dafür siegten die Gewinner unserer Zeitung Jens Debbeler und Ulf Schönherr aus Wildeshausen  beim Wettbewerb - für die 1,6 Kilometer lange Strecke brauchten sie 30 Minuten und 23 Sekunden. © Mediengruppe Kreiszeitung / Michael Bahlo
Der Rekord von 21 Minuten und 30 Sekunden wurde zwar bei der 13. Badeinselregatta nicht gebrochen, dafür siegten die Gewinner unserer Zeitung Jens Debbeler und Ulf Schönherr aus Wildeshausen  beim Wettbewerb - für die 1,6 Kilometer lange Strecke brauchten sie 30 Minuten und 23 Sekunden. © Mediengruppe Kreiszeitung / Michael Bahlo
Der Rekord von 21 Minuten und 30 Sekunden wurde zwar bei der 13. Badeinselregatta nicht gebrochen, dafür siegten die Gewinner unserer Zeitung Jens Debbeler und Ulf Schönherr aus Wildeshausen  beim Wettbewerb - für die 1,6 Kilometer lange Strecke brauchten sie 30 Minuten und 23 Sekunden. © Mediengruppe Kreiszeitung / Michael Bahlo
Der Rekord von 21 Minuten und 30 Sekunden wurde zwar bei der 13. Badeinselregatta nicht gebrochen, dafür siegten die Gewinner unserer Zeitung Jens Debbeler und Ulf Schönherr aus Wildeshausen  beim Wettbewerb - für die 1,6 Kilometer lange Strecke brauchten sie 30 Minuten und 23 Sekunden. © Mediengruppe Kreiszeitung / Michael Bahlo
Der Rekord von 21 Minuten und 30 Sekunden wurde zwar bei der 13. Badeinselregatta nicht gebrochen, dafür siegten die Gewinner unserer Zeitung Jens Debbeler und Ulf Schönherr aus Wildeshausen  beim Wettbewerb - für die 1,6 Kilometer lange Strecke brauchten sie 30 Minuten und 23 Sekunden. © Mediengruppe Kreiszeitung / Michael Bahlo
Der Rekord von 21 Minuten und 30 Sekunden wurde zwar bei der 13. Badeinselregatta nicht gebrochen, dafür siegten die Gewinner unserer Zeitung Jens Debbeler und Ulf Schönherr aus Wildeshausen  beim Wettbewerb - für die 1,6 Kilometer lange Strecke brauchten sie 30 Minuten und 23 Sekunden. © Mediengruppe Kreiszeitung / Michael Bahlo
Der Rekord von 21 Minuten und 30 Sekunden wurde zwar bei der 13. Badeinselregatta nicht gebrochen, dafür siegten die Gewinner unserer Zeitung Jens Debbeler und Ulf Schönherr aus Wildeshausen  beim Wettbewerb - für die 1,6 Kilometer lange Strecke brauchten sie 30 Minuten und 23 Sekunden. © Mediengruppe Kreiszeitung / Michael Bahlo
Der Rekord von 21 Minuten und 30 Sekunden wurde zwar bei der 13. Badeinselregatta nicht gebrochen, dafür siegten die Gewinner unserer Zeitung Jens Debbeler und Ulf Schönherr aus Wildeshausen  beim Wettbewerb - für die 1,6 Kilometer lange Strecke brauchten sie 30 Minuten und 23 Sekunden. © Mediengruppe Kreiszeitung / Michael Bahlo
Der Rekord von 21 Minuten und 30 Sekunden wurde zwar bei der 13. Badeinselregatta nicht gebrochen, dafür siegten die Gewinner unserer Zeitung Jens Debbeler und Ulf Schönherr aus Wildeshausen  beim Wettbewerb - für die 1,6 Kilometer lange Strecke brauchten sie 30 Minuten und 23 Sekunden. © Mediengruppe Kreiszeitung / Michael Bahlo
Der Rekord von 21 Minuten und 30 Sekunden wurde zwar bei der 13. Badeinselregatta nicht gebrochen, dafür siegten die Gewinner unserer Zeitung Jens Debbeler und Ulf Schönherr aus Wildeshausen  beim Wettbewerb - für die 1,6 Kilometer lange Strecke brauchten sie 30 Minuten und 23 Sekunden. © Mediengruppe Kreiszeitung / Michael Bahlo
Der Rekord von 21 Minuten und 30 Sekunden wurde zwar bei der 13. Badeinselregatta nicht gebrochen, dafür siegten die Gewinner unserer Zeitung Jens Debbeler und Ulf Schönherr aus Wildeshausen  beim Wettbewerb - für die 1,6 Kilometer lange Strecke brauchten sie 30 Minuten und 23 Sekunden. © Mediengruppe Kreiszeitung / Michael Bahlo
Der Rekord von 21 Minuten und 30 Sekunden wurde zwar bei der 13. Badeinselregatta nicht gebrochen, dafür siegten die Gewinner unserer Zeitung Jens Debbeler und Ulf Schönherr aus Wildeshausen  beim Wettbewerb - für die 1,6 Kilometer lange Strecke brauchten sie 30 Minuten und 23 Sekunden. © Mediengruppe Kreiszeitung / Michael Bahlo
Der Rekord von 21 Minuten und 30 Sekunden wurde zwar bei der 13. Badeinselregatta nicht gebrochen, dafür siegten die Gewinner unserer Zeitung Jens Debbeler und Ulf Schönherr aus Wildeshausen  beim Wettbewerb - für die 1,6 Kilometer lange Strecke brauchten sie 30 Minuten und 23 Sekunden. © Mediengruppe Kreiszeitung / Michael Bahlo
Der Rekord von 21 Minuten und 30 Sekunden wurde zwar bei der 13. Badeinselregatta nicht gebrochen, dafür siegten die Gewinner unserer Zeitung Jens Debbeler und Ulf Schönherr aus Wildeshausen  beim Wettbewerb - für die 1,6 Kilometer lange Strecke brauchten sie 30 Minuten und 23 Sekunden. © Mediengruppe Kreiszeitung / Michael Bahlo
Der Rekord von 21 Minuten und 30 Sekunden wurde zwar bei der 13. Badeinselregatta nicht gebrochen, dafür siegten die Gewinner unserer Zeitung Jens Debbeler und Ulf Schönherr aus Wildeshausen  beim Wettbewerb - für die 1,6 Kilometer lange Strecke brauchten sie 30 Minuten und 23 Sekunden. © Mediengruppe Kreiszeitung / Michael Bahlo
Der Rekord von 21 Minuten und 30 Sekunden wurde zwar bei der 13. Badeinselregatta nicht gebrochen, dafür siegten die Gewinner unserer Zeitung Jens Debbeler und Ulf Schönherr aus Wildeshausen  beim Wettbewerb - für die 1,6 Kilometer lange Strecke brauchten sie 30 Minuten und 23 Sekunden. © Mediengruppe Kreiszeitung / Michael Bahlo
Der Rekord von 21 Minuten und 30 Sekunden wurde zwar bei der 13. Badeinselregatta nicht gebrochen, dafür siegten die Gewinner unserer Zeitung Jens Debbeler und Ulf Schönherr aus Wildeshausen  beim Wettbewerb - für die 1,6 Kilometer lange Strecke brauchten sie 30 Minuten und 23 Sekunden. © Mediengruppe Kreiszeitung / Michael Bahlo
Der Rekord von 21 Minuten und 30 Sekunden wurde zwar bei der 13. Badeinselregatta nicht gebrochen, dafür siegten die Gewinner unserer Zeitung Jens Debbeler und Ulf Schönherr aus Wildeshausen  beim Wettbewerb - für die 1,6 Kilometer lange Strecke brauchten sie 30 Minuten und 23 Sekunden. © Mediengruppe Kreiszeitung / Michael Bahlo
Der Rekord von 21 Minuten und 30 Sekunden wurde zwar bei der 13. Badeinselregatta nicht gebrochen, dafür siegten die Gewinner unserer Zeitung Jens Debbeler und Ulf Schönherr aus Wildeshausen  beim Wettbewerb - für die 1,6 Kilometer lange Strecke brauchten sie 30 Minuten und 23 Sekunden. © Mediengruppe Kreiszeitung / Michael Bahlo
Der Rekord von 21 Minuten und 30 Sekunden wurde zwar bei der 13. Badeinselregatta nicht gebrochen, dafür siegten die Gewinner unserer Zeitung Jens Debbeler und Ulf Schönherr aus Wildeshausen  beim Wettbewerb - für die 1,6 Kilometer lange Strecke brauchten sie 30 Minuten und 23 Sekunden. © Mediengruppe Kreiszeitung / Michael Bahlo
Der Rekord von 21 Minuten und 30 Sekunden wurde zwar bei der 13. Badeinselregatta nicht gebrochen, dafür siegten die Gewinner unserer Zeitung Jens Debbeler und Ulf Schönherr aus Wildeshausen  beim Wettbewerb - für die 1,6 Kilometer lange Strecke brauchten sie 30 Minuten und 23 Sekunden. © Mediengruppe Kreiszeitung / Michael Bahlo
Der Rekord von 21 Minuten und 30 Sekunden wurde zwar bei der 13. Badeinselregatta nicht gebrochen, dafür siegten die Gewinner unserer Zeitung Jens Debbeler und Ulf Schönherr aus Wildeshausen  beim Wettbewerb - für die 1,6 Kilometer lange Strecke brauchten sie 30 Minuten und 23 Sekunden. © Mediengruppe Kreiszeitung / Michael Bahlo
Der Rekord von 21 Minuten und 30 Sekunden wurde zwar bei der 13. Badeinselregatta nicht gebrochen, dafür siegten die Gewinner unserer Zeitung Jens Debbeler und Ulf Schönherr aus Wildeshausen  beim Wettbewerb - für die 1,6 Kilometer lange Strecke brauchten sie 30 Minuten und 23 Sekunden. © Mediengruppe Kreiszeitung / Michael Bahlo
Der Rekord von 21 Minuten und 30 Sekunden wurde zwar bei der 13. Badeinselregatta nicht gebrochen, dafür siegten die Gewinner unserer Zeitung Jens Debbeler und Ulf Schönherr aus Wildeshausen  beim Wettbewerb - für die 1,6 Kilometer lange Strecke brauchten sie 30 Minuten und 23 Sekunden. © Mediengruppe Kreiszeitung / Michael Bahlo
Der Rekord von 21 Minuten und 30 Sekunden wurde zwar bei der 13. Badeinselregatta nicht gebrochen, dafür siegten die Gewinner unserer Zeitung Jens Debbeler und Ulf Schönherr aus Wildeshausen  beim Wettbewerb - für die 1,6 Kilometer lange Strecke brauchten sie 30 Minuten und 23 Sekunden. © Mediengruppe Kreiszeitung / Michael Bahlo
Der Rekord von 21 Minuten und 30 Sekunden wurde zwar bei der 13. Badeinselregatta nicht gebrochen, dafür siegten die Gewinner unserer Zeitung Jens Debbeler und Ulf Schönherr aus Wildeshausen  beim Wettbewerb - für die 1,6 Kilometer lange Strecke brauchten sie 30 Minuten und 23 Sekunden. © Mediengruppe Kreiszeitung / Michael Bahlo
Der Rekord von 21 Minuten und 30 Sekunden wurde zwar bei der 13. Badeinselregatta nicht gebrochen, dafür siegten die Gewinner unserer Zeitung Jens Debbeler und Ulf Schönherr aus Wildeshausen  beim Wettbewerb - für die 1,6 Kilometer lange Strecke brauchten sie 30 Minuten und 23 Sekunden. © Mediengruppe Kreiszeitung / Michael Bahlo
Der Rekord von 21 Minuten und 30 Sekunden wurde zwar bei der 13. Badeinselregatta nicht gebrochen, dafür siegten die Gewinner unserer Zeitung Jens Debbeler und Ulf Schönherr aus Wildeshausen  beim Wettbewerb - für die 1,6 Kilometer lange Strecke brauchten sie 30 Minuten und 23 Sekunden. © Mediengruppe Kreiszeitung / Michael Bahlo
Der Rekord von 21 Minuten und 30 Sekunden wurde zwar bei der 13. Badeinselregatta nicht gebrochen, dafür siegten die Gewinner unserer Zeitung Jens Debbeler und Ulf Schönherr aus Wildeshausen  beim Wettbewerb - für die 1,6 Kilometer lange Strecke brauchten sie 30 Minuten und 23 Sekunden. © Mediengruppe Kreiszeitung / Michael Bahlo
Der Rekord von 21 Minuten und 30 Sekunden wurde zwar bei der 13. Badeinselregatta nicht gebrochen, dafür siegten die Gewinner unserer Zeitung Jens Debbeler und Ulf Schönherr aus Wildeshausen  beim Wettbewerb - für die 1,6 Kilometer lange Strecke brauchten sie 30 Minuten und 23 Sekunden. © Mediengruppe Kreiszeitung / Michael Bahlo
Der Rekord von 21 Minuten und 30 Sekunden wurde zwar bei der 13. Badeinselregatta nicht gebrochen, dafür siegten die Gewinner unserer Zeitung Jens Debbeler und Ulf Schönherr aus Wildeshausen  beim Wettbewerb - für die 1,6 Kilometer lange Strecke brauchten sie 30 Minuten und 23 Sekunden. © Mediengruppe Kreiszeitung / Michael Bahlo
Der Rekord von 21 Minuten und 30 Sekunden wurde zwar bei der 13. Badeinselregatta nicht gebrochen, dafür siegten die Gewinner unserer Zeitung Jens Debbeler und Ulf Schönherr aus Wildeshausen  beim Wettbewerb - für die 1,6 Kilometer lange Strecke brauchten sie 30 Minuten und 23 Sekunden. © Mediengruppe Kreiszeitung / Michael Bahlo
Der Rekord von 21 Minuten und 30 Sekunden wurde zwar bei der 13. Badeinselregatta nicht gebrochen, dafür siegten die Gewinner unserer Zeitung Jens Debbeler und Ulf Schönherr aus Wildeshausen  beim Wettbewerb - für die 1,6 Kilometer lange Strecke brauchten sie 30 Minuten und 23 Sekunden. © Mediengruppe Kreiszeitung / Michael Bahlo
Der Rekord von 21 Minuten und 30 Sekunden wurde zwar bei der 13. Badeinselregatta nicht gebrochen, dafür siegten die Gewinner unserer Zeitung Jens Debbeler und Ulf Schönherr aus Wildeshausen  beim Wettbewerb - für die 1,6 Kilometer lange Strecke brauchten sie 30 Minuten und 23 Sekunden. © Mediengruppe Kreiszeitung / Michael Bahlo
Der Rekord von 21 Minuten und 30 Sekunden wurde zwar bei der 13. Badeinselregatta nicht gebrochen, dafür siegten die Gewinner unserer Zeitung Jens Debbeler und Ulf Schönherr aus Wildeshausen  beim Wettbewerb - für die 1,6 Kilometer lange Strecke brauchten sie 30 Minuten und 23 Sekunden. © Mediengruppe Kreiszeitung / Michael Bahlo
Der Rekord von 21 Minuten und 30 Sekunden wurde zwar bei der 13. Badeinselregatta nicht gebrochen, dafür siegten die Gewinner unserer Zeitung Jens Debbeler und Ulf Schönherr aus Wildeshausen  beim Wettbewerb - für die 1,6 Kilometer lange Strecke brauchten sie 30 Minuten und 23 Sekunden. © Mediengruppe Kreiszeitung / Michael Bahlo
Der Rekord von 21 Minuten und 30 Sekunden wurde zwar bei der 13. Badeinselregatta nicht gebrochen, dafür siegten die Gewinner unserer Zeitung Jens Debbeler und Ulf Schönherr aus Wildeshausen  beim Wettbewerb - für die 1,6 Kilometer lange Strecke brauchten sie 30 Minuten und 23 Sekunden. © Mediengruppe Kreiszeitung / Michael Bahlo
Der Rekord von 21 Minuten und 30 Sekunden wurde zwar bei der 13. Badeinselregatta nicht gebrochen, dafür siegten die Gewinner unserer Zeitung Jens Debbeler und Ulf Schönherr aus Wildeshausen  beim Wettbewerb - für die 1,6 Kilometer lange Strecke brauchten sie 30 Minuten und 23 Sekunden. © Mediengruppe Kreiszeitung / Michael Bahlo
Der Rekord von 21 Minuten und 30 Sekunden wurde zwar bei der 13. Badeinselregatta nicht gebrochen, dafür siegten die Gewinner unserer Zeitung Jens Debbeler und Ulf Schönherr aus Wildeshausen  beim Wettbewerb - für die 1,6 Kilometer lange Strecke brauchten sie 30 Minuten und 23 Sekunden. © Mediengruppe Kreiszeitung / Michael Bahlo
Der Rekord von 21 Minuten und 30 Sekunden wurde zwar bei der 13. Badeinselregatta nicht gebrochen, dafür siegten die Gewinner unserer Zeitung Jens Debbeler und Ulf Schönherr aus Wildeshausen  beim Wettbewerb - für die 1,6 Kilometer lange Strecke brauchten sie 30 Minuten und 23 Sekunden. © Mediengruppe Kreiszeitung / Michael Bahlo
Der Rekord von 21 Minuten und 30 Sekunden wurde zwar bei der 13. Badeinselregatta nicht gebrochen, dafür siegten die Gewinner unserer Zeitung Jens Debbeler und Ulf Schönherr aus Wildeshausen  beim Wettbewerb - für die 1,6 Kilometer lange Strecke brauchten sie 30 Minuten und 23 Sekunden. © Mediengruppe Kreiszeitung / Michael Bahlo
Der Rekord von 21 Minuten und 30 Sekunden wurde zwar bei der 13. Badeinselregatta nicht gebrochen, dafür siegten die Gewinner unserer Zeitung Jens Debbeler und Ulf Schönherr aus Wildeshausen  beim Wettbewerb - für die 1,6 Kilometer lange Strecke brauchten sie 30 Minuten und 23 Sekunden. © Mediengruppe Kreiszeitung / Michael Bahlo
Der Rekord von 21 Minuten und 30 Sekunden wurde zwar bei der 13. Badeinselregatta nicht gebrochen, dafür siegten die Gewinner unserer Zeitung Jens Debbeler und Ulf Schönherr aus Wildeshausen  beim Wettbewerb - für die 1,6 Kilometer lange Strecke brauchten sie 30 Minuten und 23 Sekunden. © Mediengruppe Kreiszeitung / Michael Bahlo
Der Rekord von 21 Minuten und 30 Sekunden wurde zwar bei der 13. Badeinselregatta nicht gebrochen, dafür siegten die Gewinner unserer Zeitung Jens Debbeler und Ulf Schönherr aus Wildeshausen  beim Wettbewerb - für die 1,6 Kilometer lange Strecke brauchten sie 30 Minuten und 23 Sekunden. © Mediengruppe Kreiszeitung / Michael Bahlo
Der Rekord von 21 Minuten und 30 Sekunden wurde zwar bei der 13. Badeinselregatta nicht gebrochen, dafür siegten die Gewinner unserer Zeitung Jens Debbeler und Ulf Schönherr aus Wildeshausen  beim Wettbewerb - für die 1,6 Kilometer lange Strecke brauchten sie 30 Minuten und 23 Sekunden. © Mediengruppe Kreiszeitung / Michael Bahlo
Der Rekord von 21 Minuten und 30 Sekunden wurde zwar bei der 13. Badeinselregatta nicht gebrochen, dafür siegten die Gewinner unserer Zeitung Jens Debbeler und Ulf Schönherr aus Wildeshausen  beim Wettbewerb - für die 1,6 Kilometer lange Strecke brauchten sie 30 Minuten und 23 Sekunden. © Mediengruppe Kreiszeitung / Michael Bahlo
Der Rekord von 21 Minuten und 30 Sekunden wurde zwar bei der 13. Badeinselregatta nicht gebrochen, dafür siegten die Gewinner unserer Zeitung Jens Debbeler und Ulf Schönherr aus Wildeshausen  beim Wettbewerb - für die 1,6 Kilometer lange Strecke brauchten sie 30 Minuten und 23 Sekunden. © Mediengruppe Kreiszeitung / Michael Bahlo
Der Rekord von 21 Minuten und 30 Sekunden wurde zwar bei der 13. Badeinselregatta nicht gebrochen, dafür siegten die Gewinner unserer Zeitung Jens Debbeler und Ulf Schönherr aus Wildeshausen  beim Wettbewerb - für die 1,6 Kilometer lange Strecke brauchten sie 30 Minuten und 23 Sekunden. © Mediengruppe Kreiszeitung / Michael Bahlo

Der Rekord von 21 Minuten und 30 Sekunden wurde zwar nicht gebrochen, dafür machten die Gewinner unserer Zeitung Jens Debbeler und Ulf Schönherr aus Wildeshausen den ersten Platz - für die 1,6 Kilometer lange Strecke brauchten sie 30 Minuten und 23 Sekunden.

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Meistgelesene Artikel

Polizei Bremen schließt Bars und Discos

Polizei Bremen schließt Bars und Discos

Polizei Bremen schließt Bars und Discos
Corona-Regeln Bremerhaven: Warnstufe 2 und 2G-Regel auf dem Weihnachtsmarkt

Corona-Regeln Bremerhaven: Warnstufe 2 und 2G-Regel auf dem Weihnachtsmarkt

Corona-Regeln Bremerhaven: Warnstufe 2 und 2G-Regel auf dem Weihnachtsmarkt
Bremen wechselt in den Lockdown für Ungeimpfte

Bremen wechselt in den Lockdown für Ungeimpfte

Bremen wechselt in den Lockdown für Ungeimpfte
Bremer zeigt sich mit Sturmgewehr: SEK stürmt Wohnung

Bremer zeigt sich mit Sturmgewehr: SEK stürmt Wohnung

Bremer zeigt sich mit Sturmgewehr: SEK stürmt Wohnung

Kommentare