Termin 2017: 5. bis 9. Juli

Die besten Fotos von der Breminale

+
Mr. Flo Mega, angekündigt als „Stromberg des deutschen Soul“, hatte die Crowd im Deichgraf fest im Griff.

Bremen - Die 29. Breminale ist vorbei. An fünf Festival-Tagen des Festival am Osterdeich freuten sich rund 200.000 Besucher über Mitmachaktionen, gute Musik von Soul bis Dance, und einer tollen Atmosphäre. Wir präsentieren euch die besten Fotos.

Gut 100 Bands auf sieben Bühnen, Literatur, Tanz, das traditionelle „Deichbankett“ und ein Lastenradrennen am Weserufer sollten die Besucher zur 29. Auflage des Festivals nach dem Motto „umsonst und draußen“ locken. Zwar spielte nicht immer die Sonne mit, aber die Stimmung war an allen Tagen ausgelassen und gut.

Musikalisch eröffnet wurde die Breminale am Mittwoch von „Flowin Immo“ - dem Bremer Urgestein, abgedreht, derb, originell, einfach ein Typ. Er hatte fünf Tage lang zu seiner runden Stunde auf die Dreimeterbretter-Bühne eingeladen und rappte auf Bestellung. Ein weiterer Höhepunkt des ersten Abends war der Auftritt von „Jupiter Jones“ im Deichgraf.

Zur kurzen Auszeit lud die „Himmlische Wiese“ die Besucher ein. Kostenlos konnten hier Leute in der „Fluchtkunst“-Sauna kräftig schwitzen und danach auf gemütlichen Holzbänken entspannen. Spannend für Jung und Alt war auch der Badewannenkonvoi, der von einer Vespa rund um die Altmannshöhe gezogen wurde.

Zum sechsten Mal fanden auf den Osterdeichwiesen die „Bio-Erleben-Tage“ statt. Hier konnte reichlich geschlemmt werden. Im Ökodorf hatten mehr als 20 Anbieter ihre Stände aufgebaut. In einem kleinen Zelt gaben Köche Tipps und ausgefeilte Rezeptideen.

Zum Abschluss am Sonntag übernahmen fünf Nachwuchsbands das Deichgraf-Zelt. Die Musiker kämpften um die Teilnahme am New Music Award in Berlin. Gewonnen haben die Phaenotypen.

Das Wetter war zwar nicht immer perfekt, aber die gute Laune ließen sich die Besucher nie verderben. Rund 200.000 Besucher erwarteten die Veranstalter, und die Erwartungen wurden auch erfüllt. Es kann gesagt werden, die 29. Breminale war wieder ein tolles Festival-Erlebnis - umsonst und draußen.

Der Termin 2017 steht auch schon fest: 5. bis 9. Juli. - jdw/hey

Die Bilder des Festivals:

29. Breminale - der Sonntag

29. Breminale - der Samstag

29. Breminale - der Freitag

29. Breminale - der Donnerstag

Auftakt der 29. Breminale

Mehr zum Thema:

Mazedoniens Krise mündet in Gewalt

Mazedoniens Krise mündet in Gewalt

Drei Optionen für ein Orientierungsjahr

Drei Optionen für ein Orientierungsjahr

Rotenburger Feuerwehr übt Menschenrettung und Brandbekämpfung

Rotenburger Feuerwehr übt Menschenrettung und Brandbekämpfung

Eröffnung der Jazzahead 

Eröffnung der Jazzahead 

Meistgelesene Artikel

Bremen bekommt Hybridspeicher

Bremen bekommt Hybridspeicher

"Lili" wechselt nach Holland

"Lili" wechselt nach Holland

Es geht auch leiser: Andreas Schneider erforscht Krach auf Intensivstation

Es geht auch leiser: Andreas Schneider erforscht Krach auf Intensivstation

Mit Stil und Seele

Mit Stil und Seele

Kommentare