Konzert

257ers reißen die Halle 7 ab

Bremer Freimarkt: 257ers reißen die Halle 7 ab
1 von 55
Mike und Shneezin brachten das Publikum zum Kreischen.
Bremer Freimarkt: 257ers reißen die Halle 7 ab
2 von 55
Mike und Shneezin brachten das Publikum zum Kreischen.
Bremer Freimarkt: 257ers reißen die Halle 7 ab
3 von 55
Mike und Shneezin brachten das Publikum zum Kreischen.
Bremer Freimarkt: 257ers reißen die Halle 7 ab
4 von 55
Mike und Shneezin brachten das Publikum zum Kreischen.
Bremer Freimarkt: 257ers reißen die Halle 7 ab
5 von 55
Mike und Shneezin brachten das Publikum zum Kreischen.
Bremer Freimarkt: 257ers reißen die Halle 7 ab
6 von 55
Mike und Shneezin brachten das Publikum zum Kreischen.
Bremer Freimarkt: 257ers reißen die Halle 7 ab
7 von 55
Mike und Shneezin brachten das Publikum zum Kreischen.
Bremer Freimarkt: 257ers reißen die Halle 7 ab
8 von 55
Mike und Shneezin brachten das Publikum zum Kreischen.

Wenn dieses Duo die Bühne betritt, rastet das Publikum aus. So ist es auch in der Halle 7 am Donnerstagabend geschehen. Kaum waren die 257ers da, schon wurde mächtig gekreischt und Party gemacht. Mike schmiss sich extra in Schale und kam mit altem Werder-Trikot.

Rubriklistenbild: © Jan Wiewelhove

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Weihnachtsmarkt Bremen: „Bei 2G plus können wir dicht machen“

Weihnachtsmarkt Bremen: „Bei 2G plus können wir dicht machen“

Weihnachtsmarkt Bremen: „Bei 2G plus können wir dicht machen“
Bremer Bildungsbehörde: 11 Millionen Euro auf fremden Konten entdeckt

Bremer Bildungsbehörde: 11 Millionen Euro auf fremden Konten entdeckt

Bremer Bildungsbehörde: 11 Millionen Euro auf fremden Konten entdeckt
Booster-Impfungen in Bremen: Hier gibt‘s den Termin zum Corona-Schutz

Booster-Impfungen in Bremen: Hier gibt‘s den Termin zum Corona-Schutz

Booster-Impfungen in Bremen: Hier gibt‘s den Termin zum Corona-Schutz
Bremen: Weihnachtsmarkt und „Schlachte-Zauber“ bleiben offen

Bremen: Weihnachtsmarkt und „Schlachte-Zauber“ bleiben offen

Bremen: Weihnachtsmarkt und „Schlachte-Zauber“ bleiben offen

Kommentare