Am Dienstag in Bremen

SPD und Grüne stellen Weichen für Koalitionsverhandlungen

Bremen - SPD und Grüne in Bremen kommen am Dienstag zu Parteitagen zusammen, um die Weichen für Koalitionsverhandlungen zu stellen.

Beide Regierungsparteien hatten bei der Landtagswahl am 10. Mai deftige Verluste einstecken müssen, dennoch reicht es weiterhin für eine gemeinsame Mehrheit in der Bürgerschaft. Beim Landesparteitag der SPD geht es vor allem darum, den Bundestagsabgeordneten Carsten Sieling als Bürgermeisterkandidaten zu wählen. Sieling soll Nachfolger von Jans Böhrnsen werden, der auf eine weitere Kandidatur verzichtete und damit die Verantwortung für das schlechte Abschneiden der SPD übernahm. Bei den Grünen ist inzwischen offener Streit um das Führungspersonal ausgebrochen. Die Partei will am Dienstag aber offiziell die Aufnahme von Koalitionsgesprächen mit der SPD beschließen. dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Herbstmarkt in der Syker Innenstadt

Herbstmarkt in der Syker Innenstadt

"Stolzer" Wagner bezwingt polternden Mourinho

"Stolzer" Wagner bezwingt polternden Mourinho

Regierungspartei gewinnt Wahl in Japan

Regierungspartei gewinnt Wahl in Japan

Einzelkritik: Pavlenka sicher, Bartels ganz schwach

Einzelkritik: Pavlenka sicher, Bartels ganz schwach

Meistgelesene Artikel

„Handwerksshow“ mit Ex-„Bachelor“ Jan Kralitschka im Weserpark

„Handwerksshow“ mit Ex-„Bachelor“ Jan Kralitschka im Weserpark

Musicaltheater: Vertrag bis 2023 mit neuem Betreiber

Musicaltheater: Vertrag bis 2023 mit neuem Betreiber

Ladies Night: 2500 Bändchen für mehr Spaß auf dem Freimarkt

Ladies Night: 2500 Bändchen für mehr Spaß auf dem Freimarkt

„Genussland“ veranstaltet Gastronomie-Tage

„Genussland“ veranstaltet Gastronomie-Tage

Kommentare