60-Jährige führt grüne Landesliste zur Bundestagswahl an / Sülmez Dogan auf Platz zwei

Knapper Sieg für Marieluise Beck

+
Marieluise Beck zieht erneut als Spitzenkandidatin der Bremer Grünen in den Bundestagswahlkampf. ·

Bremen - Es war denkbar knapp. Doch Grünen-Urgestein Marieluise Beck führt erneut die Bremer Landesliste für die Bundestagswahl im Herbst 2013 an.

Bei der Wahlversammlung am Sonnabend im „Brillissimo“ setzte sich die 60-Jährige mit 114 zu 103 Stimmen gegen die 46-jährige Bürgerschaftsabgeordnete Kirsten Kappert-Gonther durch. Beck, die seit 1983 mit Unterbrechungen Bundestagsabgeordnete ist, musste sich erstmals in einer Kampfabstimmung um den Spitzenplatz in der Landesliste behaupten. Von 1998 bis 2005 war sie Ausländerbeauftragte der rot-grünen Bundesregerierung. Derzeit ist sie Sprecherin ihrer Fraktion für die Osteuropapolitik.

An zweiter Stelle der Landesliste steht die Bürgerschaftsabgeordnete Sülmez Dogan (37) aus Bremerhaven, ihr Fraktionskollege Ralph Saxe (53) aus Schwachhausen an dritter und Andreas Resch (30) aus Bremen-Ost an vierter Stelle.

Beck tritt zudem als Direktkandidatin im Wahlkreis 54 (Bremen-Stadt), Dogan im Wahlkreis 55 (Bremen-West, Nord, Bremerhaven) an.

Ein Direktmandat für die Grünen gilt als utopisch, Platz eins der Landesliste als sichere Bank für den Einzug in den Deutschen Bundestag. · je

Das könnte Sie auch interessieren

Weltklimagipfel: Kritik und Appelle zum Schlussspurt

Weltklimagipfel: Kritik und Appelle zum Schlussspurt

„Weihnachtsspektakel“ in Bassum

„Weihnachtsspektakel“ in Bassum

Kreis-Melkwettbewerb auf dem Hof Wichern

Kreis-Melkwettbewerb auf dem Hof Wichern

Auf diese Autos können Sie sich 2019 freuen

Auf diese Autos können Sie sich 2019 freuen

Meistgelesene Artikel

Auffahrunfall auf der A27: Sperrung bis in die Nacht

Auffahrunfall auf der A27: Sperrung bis in die Nacht

100 Paar Schuhe gestohlen: Polizei ermittelt notorische Diebin

100 Paar Schuhe gestohlen: Polizei ermittelt notorische Diebin

Trauer im Zoo am Meer: Eisbärenjunge kurz nach Geburt tot 

Trauer im Zoo am Meer: Eisbärenjunge kurz nach Geburt tot 

Arbeitsunfall: 61-Jähriger gerät unter Gabelstapler, mehrere schwere Knochenbrüche

Arbeitsunfall: 61-Jähriger gerät unter Gabelstapler, mehrere schwere Knochenbrüche

Kommentare