Anlaufstelle für Patienten

Corona-Ambulanz am Klinikum Mitte eröffnet

Vor der Corona-Ambulanz: Judith Gal (l.) und Claudia Bernhard. Foto: DPA/SCHULDT

Bremen – Bremen tritt für ein einheitliches Vorgehen bei der Absage von Großveranstaltungen wegen des Coronavirus ein. Gesundheitssenatorin Claudia Bernhard (Linke) schloss sich am Montag der Empfehlung von Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) an, Veranstaltungen mit mehr als 1000 Menschen abzusagen.

„Ich halte es für wichtig, dass da eine einheitliche Entscheidung transportiert wird und auch eingehalten wird“, sagte Bernhard beim Besuch der neu eingerichteten Corona-Ambulanz am Klinikum Mitte. In der Corona-Ambulanz waren nach Angaben von Oberärztin Judith Gal schon für den ersten Tag 100 Patienten angemeldet, die von ihren Hausärzten überwiesen worden waren. Viele von ihnen seien im Urlaub in Norditalien gewesen, wo das Virus besonders grassiert. Selbstständig sollen besorgte Bremer nicht in die Zentrale kommen, sondern sich zunächst telefonisch an ihren Arzt wenden. 

In Bremen bleibt es bisher bei vier infizierten Menschen, so ein Sprecher des Gesundheitsressorts am Abend. Insgesamt befinden sich 37 Personen in häuslicher Quarantäne. 18 Testergebnisse stehen aus, hieß es.

dpa/gn

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Tränen und Kanonendonner: Abschied von Prinz Philip

Tränen und Kanonendonner: Abschied von Prinz Philip

Große Anteilnahme am Tod Prinz Philips

Große Anteilnahme am Tod Prinz Philips

Bayern verlieren Final-Wiedersehen gegen Paris Saint-Germain

Bayern verlieren Final-Wiedersehen gegen Paris Saint-Germain

BVB verpasst Coup in Manchester: 1:2 nach achtbarem Kampf

BVB verpasst Coup in Manchester: 1:2 nach achtbarem Kampf

Meistgelesene Artikel

Unbekannte treten Trainer gegen Kopf – Kinder müssen alles mitansehen

Unbekannte treten Trainer gegen Kopf – Kinder müssen alles mitansehen

Unbekannte treten Trainer gegen Kopf – Kinder müssen alles mitansehen
Ruhestörung führt zu Angriff auf Polizisten – dann eskaliert es völlig

Ruhestörung führt zu Angriff auf Polizisten – dann eskaliert es völlig

Ruhestörung führt zu Angriff auf Polizisten – dann eskaliert es völlig
Das Ende einer Brücke: Abriss am Bremerhavener Kaiserhafen

Das Ende einer Brücke: Abriss am Bremerhavener Kaiserhafen

Das Ende einer Brücke: Abriss am Bremerhavener Kaiserhafen
Schießkugelschreiber? Frau drückt Knopf – lauter Knall und Notoperation

Schießkugelschreiber? Frau drückt Knopf – lauter Knall und Notoperation

Schießkugelschreiber? Frau drückt Knopf – lauter Knall und Notoperation

Kommentare